„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

Spectrum of the Seas
1 von 15
Spectrum of the Seas
Überführung der "Spectrum of the Seas"
2 von 15
Überführung der "Spectrum of the Seas"
Überführung der "Spectrum of the Seas"
3 von 15
Überführung der "Spectrum of the Seas"
Überführung der "Spectrum of the Seas"
4 von 15
Überführung der "Spectrum of the Seas"
Überführung der "Spectrum of the Seas"
5 von 15
Überführung der "Spectrum of the Seas"
Überführung der "Spectrum of the Seas"
6 von 15
Überführung der "Spectrum of the Seas"
Überführung der "Spectrum of the Seas"
7 von 15
Überführung der "Spectrum of the Seas"
Überführung der "Spectrum of the Seas"
8 von 15
Überführung der "Spectrum of the Seas"
Überführung der "Spectrum of the Seas"
9 von 15
Überführung der "Spectrum of the Seas"

Das Kreuzfahrtschiff „Spectrum of the Seas“ verlässt am Mittwoch die Papenburger Meyer Werft - mit einigen Stunden Verspätung. Am Dienstag war der Wasserstand der Ems zu hoch.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare