SPD-Fraktion zieht Vorstandswahl vor

+
Stefan Schostok soll nun bereits Mitte Juni zum Nachfolger von Wolfgang Jüttner ernannt werden.

Hannover - Bereits Mitte Juni will die SPD-Fraktion Stefan Schostok zum Nachfolger von Wolfgang Jüttner wählen. Dies hat die Landtagsfraktion am Wochenende auf ihrer Frühjahrsklausur in Lüneburg beschlossen.

„Die Verschiebung des Termins ist sinnvoll, damit der dann neu gewählte Fraktionsvorsitzende die parlamentarische Sommerpause für Bereisungen im Land nutzen kann“, erklärte Jüttner am Montag in Hannover . Bislang war der 30. August als Wahltermin angepeilt worden. Jüttner hatte in der vergangenen Woche seinen Rückzug angekündigt. Der designierte Partei-Chef Olaf Lies hatte Schostok am Freitag vorgeschlagen, seine Wahl gilt als sicher.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare