Sechs Verletzte bei Unfall in Löningen

Cloppenburg - Sechs Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Löningen (Landkreis Cloppenburg) am Samstagabend teils schwer verletzt worden.

Ein 19 Jahre alter Löninger habe beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Wagen übersehen und sei frontal mit diesem zusammengestoßen, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Der Unfallverursacher und sein 17 Jahre alter Beifahrer wurden dabei schwer verletzt. Zwei der vier Insassen des anderen Fahrzeugs wurden schwer, zwei leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden von geschätzt mehr als 20 000 Euro. Die Landstraße zwischen Löningen und Lindern war für mehrere Stunden voll gesperrt.

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare