Schwerer Unfall auf der A27

+
Unfall auf der A27

Heute gegen 12.45 Uhr kam ein BMW auf der A 27 zwischen Hagen und Stotel nach rechts von der Autobahn ab.

Dabei "mähte" er auf einer Strecke von gut 60 Metern kleine Bäume ab und kam letztlich in einem Graben auf dem Dach zum liegen.

Bilder von der Bergung

Unfall auf der A27

Der wagen war mit fünf Personen voll besetzt, Drei wurden schwer, zwei leicht verletzt. Am Auto entstand Totalschaden.

Die Feuerwehr musste das Auto mit dem Kran bergen, um größe Umweltschäden (auslaufendes Benzin / Öl) zu verhindern.

Die Insassen wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare