in Schwanewede

Mann findet Schlange im Garten

Schwanewede - Ein ungewöhnlicher Gast schlängelte sich am Samstagnachmittag durch den Garten eines Schwaneweders.

Die Schlange war zirka 1,5 Meter lang, anfangs wurde vermutet, dass sie aus einem Terrarium ausgebrochen sei. Das Reptil wurde eingefangen,der Polizei übergeben  und  dort als Ringelnatter identifiziert. Daher wurde sie wieder in die Freiheit entlassen.

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare