1. az-online.de
  2. Niedersachsen

Scholz und Merz kommen für den Wahlkampf nach Niedersachsen

Erstellt:

Von: Johannes Nuß

Kommentare

Sieben Wochen vor der Landtagswahl 2022 in Niedersachsen geht der Wahlkampf in seine heiße Phase. Für die Spitzenkandidaten gibt es prominente Unterstützung.

Hannover – Der Wahlkampf zur Landtagswahl 2022 in Niedersachsen nimmt langsam Fahrt auf: Noch rund sieben Wochen, dann sind am Sonntag, 9. Oktober 2022, alle wahlberechtigten Niedersachsen ab 18 Jahren dazu aufgerufen, ihre Stimme zur Zusammensetzung des 19. Landtags in Hannover abzugeben. Im Werben der Politik um die Gunst der Wähler setzen die Parteien in Niedersachsen auf bekannte Gesichter. Sogar Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und CDU-Chef Friedrich Merz planen Auftritte im Nordwesten.

Kanzler, Minister und Parteichefs: Politprominenz hilft im Wahlkampf zur Landtagswahl 2022 in Niederachsen

Vor der Landtagswahl 2022 in Niedersachsen am Sonntag, 9. Oktober 2022, hat sich reichlich Polit-Prominenz für den Wahlkampf im Nordwesten angemeldet: Von Bundeskanzler Olaf Scholz über zahlreiche Minister und Parteichefs der Ampelparteien bis zum CDU-Vorsitzenden Friedrich Merz werden sich viele bekannte Gesichter aus der deutschen Politprominenz in Niedersachsen die Klinken in die Hand drücken.

Kanzler Olaf Scholz (l, SPD) gratuliert Ministerpräsident Stephan Weil zur Wahl zum SPD-Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2022 in Niedersachsen.
Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD, l.) wird den niedersächsischen Ministerpräsidenten und SPD-Spitzendkandidat Stephan Weil im Wahlkampf unterstützen. (Archivbild) © Moritz Frankenberg/dpa

So wird Bundeskanzler Olaf Scholz zum SPD-Wahlkampfauftakt für die Niedersachsen-Wahl 2022 am kommenden Freitag, 26. August 2022, in Cuxhaven erwartet. Auch zum Wahlkampfabschluss am Samstag, 8. Oktober 2022, wird Scholz in Hannover sein. Am Samstag, 27. August 2022 soll in Emden SPD-Parteichef Lars Klingbeil Ministerpräsident Stephan Weil, der bereits über mögliche Koalitionen nach der Landtagswahl 2022 in Niederachsen spricht, unterstützen.

Landtagswahl 2022 in Niedersachsen: Kanzler Scholz eröffnet Wahlkampf am Freitag in Cuxhaven

Die CDU will ihren Wahlkampf gut eine Woche nach der SPD am Samstag, 3. September 2022, in Osnabrück eröffnen. Weils Herausforderer, CDU-Spitzenkandiat Bernd Althusmann, der in Umfragen derzeit zurückliegt, kann dabei auf Rückendeckung von CDU-Bundeschef Friedrich Merz setzen.

Merz, derzeit Oppositionsführer im Bund, will außerdem am Dienstag, 4. Oktober 2022, im Kreis Harburg, Althusmanns Wahlkreis, sowie zum Wahlkampfabschluss am Freitag, 7. Oktober 2022, in Hannover um Wählerstimmen werben. Am Freitag, 16. September 2022, reist zudem der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) in den Kreis Harburg, der im Mai die Landtagswahl 2022 in Nordrhein-Westfalen gewonnen hatte und seither in einer Koalition mit den Grünen regiert.

Baerbock und Habeck kommen: Grünes Spitzenduo unterstützt zur Landtagswahl 2022 in Niedersachsen

Das Spitzenduo der niedersächsischen Grünen, Julia Willie Hamburg und Christian Meyer, setzt bei seinem Wahlkampfauftakt am Sonntag, 28. August 2022, in Hannover auf Bundeschefin Ricarda Lang. Zum Abschluss am Freitag, 7. Oktober 2022, soll der Co-Vorsitzende Omid Nouripour in Hannover sprechen. Bis jetzt machten die Grünen im Wahlkampf zur Landtagswahl 2022 in Niedersachsen hauptsächlich mit Rechtschreibfehlern auf sich aufmerksam.

Die vorherige Parteiführung mit Außenministerin Annalena Baerbock und Wirtschaftsminister Robert Habeck soll ebenfalls nach Niedersachsen kommen, die genauen Termine stehen allerdings noch nicht fest, berichtet die Nachrichtenagentur dpa.

Landtagswahl 2022 in Niedersachsen: Wahlkampfmarathon für FDP-Chef Christian Lindner

Gleich acht Wahlkampfauftritte zur Landtagswahl 2022 in Niedersachsen hat FDP-Bundeschef und Finanzminister Christian Lindner geplant. Dafür fährt er in bis zu drei Städte pro Tag, etwa zum Wahlkampfabschluss am Freitag, 7. Oktober 2022, nach Braunschweig, Celle und Hannover. Bereits am Freitag, 16. September 2022, will Lindner die niedersächsische FDP um Stefan Birkner in Oldenburg unterstützen, ebenso wie am Samstag, 24. September 2022, in Wolfsburg, Einbeck und Lüneburg sowie am Donnerstag, 6. Oktober 2022, in Osnabrück.

Die AfD, die derzeit nicht in Fraktionsstärke im Landtag vertreten ist, läutet ihren Wahlkampf am Sonntag, 28. August 2022, mit dem Parteivorsitzenden Tino Chrupalla in Uelzen ein. Die Abschlussveranstaltung der AfD im Wahlkampf zur Landtagswahl 2022 in Niedersachsen soll am Freitag, 7. Oktober 2022, mit Co-Chefin Alice Weidel im Großraum Hannover stattfinden.

Auch interessant

Kommentare