Unbekannter schlägt hochschwangere Frau brutal zusammen

Wolfsburg - Ein bisher unbekannter Mann hat in Wolfburg eine schwangere Frau brutal zusammengeschlagen. Obwohl die Frau laut schrie, half ihr niemand.

Mit einem Schlagstock hat ein Unbekannter in Wolfsburg eine hochschwangere Frau brutal angegriffen. Der maskierte Mann schlug in der Nacht zum Samstag von hinten auf die 20-Jährige ein, die im Stadtgebiet auf dem Weg nach Hause war, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Als die Schwangere am Boden lag, trat und schlug der Mann die wehrlose Frau mehrfach. Obwohl sie laut schrie, half ihr niemand, wie die Polizei angab. Zu ihrem Zustand und dem des Babys gab es zunächst keine genauen Angaben. Das Kind sei aber noch am Leben. Auch die Hintergründe der Tat waren noch unklar. Die Polizei sucht nach dem flüchtigen Täter.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare