21-Jähriger auf Gehweg überfahren

1 von 14
Ein 21 Jahre alter Mann ist am Ostersonntag auf einem Gehweg in Ritterhude bei Bremen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.
2 von 14
Ein 21 Jahre alter Mann ist am Ostersonntag auf einem Gehweg in Ritterhude bei Bremen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.
3 von 14
Ein 21 Jahre alter Mann ist am Ostersonntag auf einem Gehweg in Ritterhude bei Bremen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.
4 von 14
Ein 21 Jahre alter Mann ist am Ostersonntag auf einem Gehweg in Ritterhude bei Bremen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.
5 von 14
Ein 21 Jahre alter Mann ist am Ostersonntag auf einem Gehweg in Ritterhude bei Bremen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.
6 von 14
Ein 21 Jahre alter Mann ist am Ostersonntag auf einem Gehweg in Ritterhude bei Bremen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.
7 von 14
Ein 21 Jahre alter Mann ist am Ostersonntag auf einem Gehweg in Ritterhude bei Bremen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.
8 von 14
Ein 21 Jahre alter Mann ist am Ostersonntag auf einem Gehweg in Ritterhude bei Bremen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.
9 von 14
Ein 21 Jahre alter Mann ist am Ostersonntag auf einem Gehweg in Ritterhude bei Bremen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.

Ein 21 Jahre alter Mann ist am Ostersonntag auf einem Gehweg in Ritterhude bei Bremen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass der Fahrer vorsätzlich auf das Opfer zugefahren ist. Es werde wegen eines Tötungsdeliktes ermittelt, sagte ein Polizeisprecher.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare