Ein Verletzter in Salzgitter 

„Wir hatten eine Bedrohungslage“: Polizei stürmt Wohnung

+
Die Polizei hat Am Donnerstag eine Wohnung in Salzgitter

Salzgitter - Die Polizei hat am Donnerstag in Salzgitter eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gestürmt.

In der Wohnung sei ein Mann verletzt gefunden worden, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur. „Wir hatten eine Bedrohungslage“, sagte er weiter, ohne Einzelheiten zu nennen. 

Der Verletzte sei der Mann, von dem offenbar die Bedrohung ausging und dem der Zugriff gegolten habe. Der Einsatz habe seit dem Nachmittag angedauert. Nach örtlichen Medienberichten war ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei beteiligt.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare