Polizei findet Leiche in Männerwohnheim

+
In dem Gebäude hatte die Polizei die Leiche eines 45 Jahre alten Mannes entdeckt.

Hannover - Grausiger Fund in Hannover: Die Polizei hat am Dienstag die Leiche eines Mannes in einem Männerwohnheim entdeckt. Die Beamten seien am Vormittag alarmiert worden.

Der etwa 45-Jährige hatte Stichverletzungen im Oberkörper. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Mann tot in seinem Zimmer gefunden. Die Hintergründe waren zunächst unklar. Die Ermittler gingen nach ersten Erkenntnissen von einem Tötungsdelikt aus. Sie befragten Zeugen und sicherten Spuren. dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare