Polizei fahndet nach Stalker

+
Der unbekannte Mann, aufgenommen von einer Überwachungskamera im Haus des Opfers.

Delmenhorst - Die Polizei fahndet mittels Bilder einer Überwachungskamera nach einem circa 30 Jahre alten Mann, der angeblich Andre heißen und aus Bremen stammen will. Bereits seit Dezember 2010 stellt er einem 18-jährigen Delmenhorster nach und macht ihm eindeutige Angebote auf sexueller Basis.

Der unbekannte Mann, aufgenommen von einer Überwachungskamera im Haus des Opfers.

Täter und Opfer haben sich über das Internet kennengelernt. Nachdem das Opfer nicht darauf einging, drohte er damit, es öffentlich an den Pranger zu stellen. Zunächst belästigte er das Opfer mit unzähligen E-Mails und zahlreichen Anrufen, bei denen er sofort wieder auflegte. Danach stellte er Bilder des Opfers ins Internet und erstellte verunglimpfende Nutzerprofile. In der Zwischenzeit erfolgten Anrufe beim Vermieter und beim Arbeitgeber des Opfers, mit dem Ziel, seinen Ruf zu schädigen und eine Kündigung und Entlassung zu provozieren. Der Täter erscheint mehrfach an der Wohnanschrift des 18-Jährigen und wird dort mittels einer Überwachungskamera aufgenommen. Darauf ist zu erkennen, dass der Täter rund 30 Jahre alt sein muss und eine etwas kräftigere Statur hat.

Wer kennt diese Person? Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 04221/1559115 entgegen.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare