18-Jähriger will Bargeld erbeuten

Mutiger Zeuge bringt Supermarkt-Räuber zu Boden

+
Ein mutiger Zeuge verhinderte einen Raubüberfall in diesem Netto-Markt in Delmenhorst.

Delmenhorst - Ein mutiger Zeuge hat am Samstagabend einen Raubüberfall in einem Discounter in Delmenhorst verhindert. Der Mann brachte den 18 Jahre alten Tatverdächtigen zu Boden und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Ersten Ermittlungen zufolge befand sich der 18-jährige Verdächtige gegen 20.10 Uhr im Supermarkt an der Konrad-Adenauer Allee, als er an die Kassiererin herantrat. Unter Vorhalt einer Waffe verlangte der junge Mann aus Bremen die Herausgabe von Bargeld, teilt die Polizei mit.

Ein 31 Jahre alter Zeuge bemerkte die Tat, zögerte keinen Moment, brachte den Täter zu Boden und hielt ihn mit weiteren Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Zwei Angestellte erlitten einen Schock und wurden medizinisch versorgt. Der Täter wird am Sonntag einem Haftrichter vorgeführt.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare