Jetzt bewerben: "SoundCheck - Niedersachsen muckt auf!"

Am 16. Juli steigt die Finalveranstaltung in Hannover

Hannover - Im Musikzentrum in Hannover findet am 16. Juli 2011 die Finalveranstaltung eines neuen Musikwettbewerbs für ganz Niedersachsen statt: SoundCheck - Niedersachsen muckt auf! Von einer populären Jury bewertet, treten hier Einzel- und Gruppenkünstler jedes Genres gegeneinander an.

Wer an diesem Wettbewerb teilnehmen möchte, sollte sich bei den Sabine Blindow-Schulen Hannover mit einem Video oder einen Musiktape bewerben.

Die Tourismus- und Eventmanagement Klasse 2009 der Sabine Blindow-Schulen Hannover plant und veranstaltet mit professioneller Unterstützung diesen Bandstand. Hier können sich Musiker jeden Alters und jeden Genres aus ganz Niedersachsen präsentieren. Der Siegerehrung folgt eine Aftershow – Party.

Neben der Chance alleine oder mit seiner Band vor Publikum aufzutreten, winkt eine professionelle Studioaufnahme.

Bands und Sänger schicken ihre Bewerbungen an die Sabine Blindow-Schulen und erhalten Nachricht, ob sie für einen Auftritt bei der Finalveranstaltung ausgewählt wurden.

Bewerbungen mit Tonprobe und/oder Video an:

Sabine Blindow-Schulen 'SoundCheck' , Baumstraße 20,

30171 Hannover, Tel: 0511-260 928 80, kontakt@sb-schulen.de

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare