Mehrere tausend Castor-Gegner in Dannenberg

Dannenberg - Mehrere tausend Atomkraftgegner aus ganz Deutschland haben am Samstag in Dannenberg friedlich gegen den Castor-Transport demonstriert.

In zwei Protestzügen waren sie zuvor mit bunten Fahnen durch die Stadt gelaufen. Im Gegensatz zu den vergangenen Tagen zeigte die Polizei rund um den zentralen Kundgebungsplatz nur wenig Präsenz. Die Taktik der Beamten hatte zuletzt für viel Kritik gesorgt. Vielerorts waren die Einsatzkräfte wiederholt mit kleineren Gruppen gewaltbereiter Demonstranten zusammengestoßen. Dabei waren auch Wasserwerfer eingesetzt und sowohl Polizisten als auch Demonstranten verletzt worden.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare