Mehr als 1000 Hähne sterben bei Unfall

Cloppenburg - Beim Unfall eines Tiertransports sind rund 1400 Hähne gestorben. Wie die Polizei berichtete, kam der Lastwagen am Donnerstag in Suhle (Landkreis Cloppenburg) von der Straße ab und kippte um.

Etwa 1000 überlebende Tiere wurden von einem Greiftrupp eingefangen und zu einem Schlachthof in den Niederlanden gebracht. Der Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 60 000 Euro geschätzt. dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare