Leergut-Klau im großen Stil

Braunschweig (dpa) - Diebe haben in Braunschweig Leergut im Visier: Bereits zum zweiten Mal haben die Täter leere Flaschen und Kisten gestohlen.

Die Diebe müssen mit einem größeren Transporter vorgefahren sein, um etwa 170 mit leeren Bier- und Wasserflaschen gefüllte Pfandkisten, mehrere Fässer und etliche Säcke mit PET-Flaschen wegzuschaffen.

Die Beute bringt nach Polizeiangaben vom Montag immerhin etwa 1500 Euro Pfandgeld. Die Tat war am Montagmorgen von einem Mitarbeiter des Supermarktes entdeckt worden. Anfang des Monats war das Außenlager bereits schon einmal geplündert worden.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare