Kellerbrand beendet Grillparty

Moringen - Ein Kellerbrand in einem Haus in Moringen (Landkreis Northeim) hat am Dienstagabend eine winterliche Grillparty im Garten abrupt beendet.

Nach Angaben der Polizei war der Hausbesitzer gerade dabei, Vorräte aus dem Keller zu holen, als er dort dichten Rauch entdeckte. Die Feuerwehr rückte mit 65 Einsatzkräften an und konnte die Flammen schnell unter Kontrolle bringen. Wie es zu dem Brand kam, war zunächst unklar. Der Gebäudebesitzer musste mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare