Kreuzfahrtschiff nimmt seinen Weg

„Spectrum of the Seas“ problemlos in die Nordsee geschleppt

Das Kreuzfahrtschiff „Spectrum of the Seas“ hat Papenburg mit Verspätung verlassen. Grund sei der Wasserstand auf dem Fluss. Weitere Verzögerungen seien unwahrscheinlich aber möglich, hieß es am Mittwochmorgen.
„Spectrum of the Seas“ problemlos in die Nordsee geschleppt
„Die beste Jugend seit langer Zeit“: Kriminologe Pfeiffer lobt „Fridays for Future“
„Die beste Jugend seit langer Zeit“: Kriminologe Pfeiffer lobt „Fridays for Future“
„Die beste Jugend seit langer Zeit“: Kriminologe Pfeiffer lobt „Fridays for Future“
Frau findet Bruder und Vater tot auf - Ermittler vermuten Betrug
Frau findet Bruder und Vater tot auf - Ermittler vermuten Betrug
Frau findet Bruder und Vater tot auf - Ermittler vermuten Betrug
Straßenbau: Schwarz-Rot plant Entlastung für Grundstücksbesitzer
Kommunen können Hausbesitzer zur Kasse zu bitten und an den Kosten beteiligen, wenn Gemeindestraßen saniert werden müssen. Die FDP fordert seit langem die Abschaffung dieser Beiträge. Die schwarz-rote Regierungskoalition hat nun eine andere Lösung gefunden.
Straßenbau: Schwarz-Rot plant Entlastung für Grundstücksbesitzer
Krokodil schreckt Anwohner auf: Polizei gibt Entwarnung
Eine im ersten Moment höchst erschreckenden Entdeckung haben Anwohner in einem Vorgarten gemacht. Erst die anrückende Polizei konnte Entwarnung geben - das Tier wurde ausgestopft und gibt nun einige Rätsel auf.
Krokodil schreckt Anwohner auf: Polizei gibt Entwarnung
Brandsätze im Finanzamt Hannover: Verdächtiger in Haft genommen
Hannover - Nach dem Fund eines Brandsatzes im Finanzamt Hannover hat die Polizei einen weiteren verdächtigen Gegenstand in den Räumlichkeiten des Gebäudes entdeckt. 
Brandsätze im Finanzamt Hannover: Verdächtiger in Haft genommen

Niedersachsen – Fotos & Videos

„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft
Video

40.000 Besucher beim Carneval-Umzug in Damme

40.000 Besucher beim Carneval-Umzug in Damme
Video

Tiefgaragenbrand in Delmenhorst

Tiefgaragenbrand in Delmenhorst
Bauarbeiten in Hannover sorgen für mehrere Bahn-Ausfälle im Norden
Bauarbeiten in Hannover sorgen in der ersten April-Hälfte für erhebliche Behinderungen in Bahnverkehr. Betroffen sind fast alle Fernverkehrsstrecken über Hannover sowie der dortige Nahverkehr. Teilweise fallen Verbindungen komplett aus.
Bauarbeiten in Hannover sorgen für mehrere Bahn-Ausfälle im Norden
Bundesstiftung Umwelt: Naturnahe Wälder immens wichtig fürs Klima
Naturnahe Wälder haben im fortschreitenden Klimawandel eine immense Bedeutung. Darauf weißt Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) hin - besonders wichtig ist die dort anzutreffende Artenvielfalt.
Bundesstiftung Umwelt: Naturnahe Wälder immens wichtig fürs Klima
Kellerbrand in Delmenhorst: Kinderwagen gerät in Flammen
Bei einem Kellerbrand sind neun Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Delmenhorst evakuiert worden. Ein noch unbekannter Zeuge hatte das Feuer bemerkt.
Kellerbrand in Delmenhorst: Kinderwagen gerät in Flammen
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“

Betrunkener Radler prügelt Polizistin und demoliert Streifenwagen

Der betrunkene Radfahrer trat so lang auf den Kopf der Polizistin ein, bis sie dienstunfähig wurde. Die Streife hielt ihn an, weil er in Schlangenlinien fuhr.
Betrunkener Radler prügelt Polizistin und demoliert Streifenwagen

Affäre um gefälschte Briefe im Wahlkampf: AfD-Mann nimmt Strafe an

Im Bundestagswahlkampf 2017 präsentierte Niedersachsens AfD zwei Schreiben, die angeblich von der Landeswahlleiterin stammten. Beide erwiesen sich als gefälscht. Der einstige Landesschriftführer muss nun wegen Urkundenfälschung eine Geldstrafe …
Affäre um gefälschte Briefe im Wahlkampf: AfD-Mann nimmt Strafe an

Auf Kollisionskurs: Geisterfahrer kracht fast in Streifenwagen

Als der Geisterfahrer auf keines der Warnsignale der Polizei reagierte, musste diese schnell handeln. Die Beamten wichen auf den Radweg aus, um einen Zusammenstoß der Fahrzeuge zu vermeiden.
Auf Kollisionskurs: Geisterfahrer kracht fast in Streifenwagen

Dachdecker in Schieflage: Hebebühne steckt in zehn Metern Höhe fest

Aurich - Weil sie in luftiger Höhe festhingen, sind zwei Dachdecker in Aurich von der Feuerwehr gerettet worden.
Dachdecker in Schieflage: Hebebühne steckt in zehn Metern Höhe fest

Nach Anschlag in Utrecht: Polizei in Niedersachsen und Bremen in Alarmbereitschaft

Die Polizei in Niedersachsen und Bremen ist nach dem Anschlag in der niederländischen Provinzhauptstadt Utrecht in erhöhte Alarmbereitschaft versetzt worden. Man sei im engen Kontakt mit den Kollegen in den Niederlanden.
Nach Anschlag in Utrecht: Polizei in Niedersachsen und Bremen in Alarmbereitschaft

Zwei Einsätze arten in Gewalt aus: Drei Polizistinnen verletzt

Drei Beamtinnen der Polizei in Osterholz-Scharmbeck sind am Wochenende verletzt worden. Eine der Polizistinnen musste in einem Krankenhaus behandelt werden, nachdem eine Jugendliche auf sie losgegangen war.
Zwei Einsätze arten in Gewalt aus: Drei Polizistinnen verletzt

Mehrere Unfälle auf A31: Ein Toter und 13 Verletzte

Ein Mensch ist am Montag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 31 im Emsland ums Leben gekommen.
Mehrere Unfälle auf A31: Ein Toter und 13 Verletzte

Nach Angriff auf Angehörigen: Polizei überwältigt bewaffneten Mann

Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben in Bad Pyrmont einen bewaffneter Mann überwältigt. Neben seinem Gewehr stellten die Beamten eine kleine Indoor-Plantage mit Cannabis-Pflanzen sicher.
Nach Angriff auf Angehörigen: Polizei überwältigt bewaffneten Mann

„Haben derzeit keine freien Tage“: Lämmerzeit in der Lüneburger Heide

Schneverdingen - In der Lüneburger Heide ist Lämmerzeit bei den Heidschnucken. „Wir sind rund um die Uhr im Stall und schauen, ob alles glatt läuft“, sagte Schäfer Clemens Lippschus. „In der Lammzeit haben wir keine freien Tage.“
„Haben derzeit keine freien Tage“: Lämmerzeit in der Lüneburger Heide

Bahn plant neue ICE-Trasse: Mit 300 Sachen durch Niedersachsen

Bahnreisende sollen künftig schneller von Berlin ins Ruhrgebiet und zurück kommen. Die Deutsche Bahn plant den Bau einer ICE-Strecke zwischen Hannover und Bielefeld.
Bahn plant neue ICE-Trasse: Mit 300 Sachen durch Niedersachsen

Ehepaar soll Mädchen missbraucht haben - über viele Jahre hinweg

In einer Wohngruppe in Gifhorn sollen einem Medienbericht zufolge offenbar über Jahre junge Mädchen missbraucht worden sein.
Ehepaar soll Mädchen missbraucht haben - über viele Jahre hinweg

Tödlicher Streit in Lüneburg: 39-Jähriger mit Messer erstochen

Ein 39 Jahre alter Mann ist bei einer Auseinandersetzung mit zwei weiteren Personen tödlich verletzt worden. Ein Mann soll mehrfach mit einem Messer auf den Mann eingestochen haben.
Tödlicher Streit in Lüneburg: 39-Jähriger mit Messer erstochen

Gegen Baum katapultiert: Autofahrer unter Fahrzeug eingeklemmt

Bei einem schweren Unfall bei Schwanewede ist am Samstag ein Autofahrer schwerst verletzt worden. Er war mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen, sein Wagen wurde daraufhin gegen einen Baum katapultiert.
Gegen Baum katapultiert: Autofahrer unter Fahrzeug eingeklemmt

Schwerer Unfall bei Göttingen: Neunjähriges Mädchen stirbt

Ein neun Jahre altes Mädchen ist am Samstag bei einem Unfall nahe Göttingen ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen, darunter zwei Kinder, wurden schwer verletzt.
Schwerer Unfall bei Göttingen: Neunjähriges Mädchen stirbt

Frontalcrash auf B217: Ein Toter

Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos in der Region Hannover ist am Samstag mindestens ein Mensch getötet worden.
Frontalcrash auf B217: Ein Toter

Bundesrat bringt Videokontrollen in Schlachthöfen auf den Weg

Der Bundesrat hat auf eine Initiative von Niedersachsen hin die verpflichtende Videoüberwachung auf Schlachthöfen auf den Weg gebracht.
Bundesrat bringt Videokontrollen in Schlachthöfen auf den Weg

„Fridays for Future“: Tausende Schüler demonstrieren in Niedersachsen und Bremen

„Fridays for Future“ ist zu einer weltweiten Protestbewegung von Schülern und anderen Klimaschützern geworden. An diesem Freitag gehen wieder in Bremen und verschiedenen Städten in Niedersachsen Klimaschützer auf die Straße.
„Fridays for Future“: Tausende Schüler demonstrieren in Niedersachsen und Bremen

Nach Unfall in Gülle-Anhänger: 23-Jähriger gestorben

Der bei Arbeiten in einem Gülle-Anhänger in Garrel (Kreis Cloppenburg) schwer verletzte Mann ist tot.
Nach Unfall in Gülle-Anhänger: 23-Jähriger gestorben

Aus den anderen Ressorts

Verfeindete YouTuber: 400 Jugendliche verabreden sich - dann beginnt Massenschlägerei

Verfeindete YouTuber: 400 Jugendliche verabreden sich - dann beginnt Massenschlägerei

Gegenseitige Lobeshymnen

Gegenseitige Lobeshymnen