Ministerium: Hanfblatt-Polizeiabzeichen war selbstproduziert

Hannover - Die Hanfblatt-Abzeichen, die niedersächsische Polizisten bei der Drogenfahndung auf ihren Uniformen getragen haben, sind nach Angaben des Innenministeriums offenbar selbst produziert.

„Die Beamten dürfen so etwas nicht tragen, darauf werden sie jetzt aufmerksam gemacht“, sagte ein Sprecher des Ministeriums heute in Hannover.Das Tragen der Abzeichen mit Niedersachsenross und Hanfblättern auf Oberarmen und Schulterklappen der Uniform widerspreche der Dienstverordnung. „Weitere Konsequenzen wird der Fall für die Polizisten aber nicht haben“, sagte der Ministeriumssprecher.

Bei einer Kontrolle auf Drogen im Straßenverkehr in Hamburg hatten Polizisten aus Niedersachsen und Bremen in dieser Woche die Abzeichen getragen und damit Verblüffung ausgelöst. Nach Angaben des Fachkoordinators für Drogen im Straßenverkehr in Hamburg sollen ähnliche Abzeichen aber auch bei anderen Polizei-Spezialisten gang und gebe sein.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare