Trauer um tote Kameraden in Seedorf

1 von 13
Alle beim Gefecht nahe Kundus getöteten und verletzten Bundeswehrsoldaten waren aus der niedersächsischen Fallschirmjäger-Kaserne in Seedorf (Kreis Rotenburg-Wümme) nach Afghanistan abkommandiert worden.
2 von 13
Alle beim Gefecht nahe Kundus getöteten und verletzten Bundeswehrsoldaten waren aus der niedersächsischen Fallschirmjäger-Kaserne in Seedorf (Kreis Rotenburg-Wümme) nach Afghanistan abkommandiert worden.
3 von 13
Alle beim Gefecht nahe Kundus getöteten und verletzten Bundeswehrsoldaten waren aus der niedersächsischen Fallschirmjäger-Kaserne in Seedorf (Kreis Rotenburg-Wümme) nach Afghanistan abkommandiert worden.
4 von 13
Alle beim Gefecht nahe Kundus getöteten und verletzten Bundeswehrsoldaten waren aus der niedersächsischen Fallschirmjäger-Kaserne in Seedorf (Kreis Rotenburg-Wümme) nach Afghanistan abkommandiert worden.
5 von 13
Alle beim Gefecht nahe Kundus getöteten und verletzten Bundeswehrsoldaten waren aus der niedersächsischen Fallschirmjäger-Kaserne in Seedorf (Kreis Rotenburg-Wümme) nach Afghanistan abkommandiert worden.
6 von 13
Alle beim Gefecht nahe Kundus getöteten und verletzten Bundeswehrsoldaten waren aus der niedersächsischen Fallschirmjäger-Kaserne in Seedorf (Kreis Rotenburg-Wümme) nach Afghanistan abkommandiert worden.
7 von 13
Alle beim Gefecht nahe Kundus getöteten und verletzten Bundeswehrsoldaten waren aus der niedersächsischen Fallschirmjäger-Kaserne in Seedorf (Kreis Rotenburg-Wümme) nach Afghanistan abkommandiert worden.
8 von 13
Alle beim Gefecht nahe Kundus getöteten und verletzten Bundeswehrsoldaten waren aus der niedersächsischen Fallschirmjäger-Kaserne in Seedorf (Kreis Rotenburg-Wümme) nach Afghanistan abkommandiert worden.
9 von 13
Alle beim Gefecht nahe Kundus getöteten und verletzten Bundeswehrsoldaten waren aus der niedersächsischen Fallschirmjäger-Kaserne in Seedorf (Kreis Rotenburg-Wümme) nach Afghanistan abkommandiert worden.

Alle beim Gefecht nahe Kundus getöteten und verletzten Bundeswehrsoldaten waren aus der niedersächsischen Fallschirmjäger-Kaserne in Seedorf (Kreis Rotenburg-Wümme) nach Afghanistan abkommandiert worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare