Einweihung des JadeWeserPort in Wilhelmshaven

1 von 20
An der Kaje ist das Containerschiff "Maersk Laguna" zu erkennen. Der neue deutsche Tiefwasserhafen wird nach über vierjähriger Bauzeit am Nachmittag offiziell eingeweiht.
2 von 20
An der Kaje ist das Containerschiff "Maersk Laguna" zu erkennen. Der neue deutsche Tiefwasserhafen wird nach über vierjähriger Bauzeit am Nachmittag offiziell eingeweiht.
3 von 20
An der Kaje ist das Containerschiff "Maersk Laguna" zu erkennen. Der neue deutsche Tiefwasserhafen wird nach über vierjähriger Bauzeit am Nachmittag offiziell eingeweiht.
4 von 20
An der Kaje ist das Containerschiff "Maersk Laguna" zu erkennen. Der neue deutsche Tiefwasserhafen wird nach über vierjähriger Bauzeit am Nachmittag offiziell eingeweiht.
5 von 20
Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD, l) und Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister (CDU) reichen sich am Freitag auf dem JadeWeserPort in Wilhelmshaven die Hände. Deutschlands neuer Tiefwasserhafen wird nach rund viereinhalbjähriger Bauzeit offiziell eingeweiht.
6 von 20
Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen (l-r, SPD), Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister (CDU) und Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) legen am Freitag auf dem JadeWeserPort in Wilhelmshaven die Hände aufeinander. Deutschlands neuer Tiefwasserhafen wird nach rund viereinhalbjähriger Bauzeit offiziell eingeweiht
7 von 20
Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen (l-r, SPD), Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister (CDU) und Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) legen am Freitag auf dem JadeWeserPort in Wilhelmshaven die Hände aufeinander. Deutschlands neuer Tiefwasserhafen wird nach rund viereinhalbjähriger Bauzeit offiziell eingeweiht
8 von 20
An der Kaje ist das Containerschiff "Maersk Laguna" zu erkennen. Der neue deutsche Tiefwasserhafen wird nach über vierjähriger Bauzeit am Nachmittag offiziell eingeweiht.
9 von 20
An der Kaje ist das Containerschiff "Maersk Laguna" zu erkennen. Der neue deutsche Tiefwasserhafen wird nach über vierjähriger Bauzeit am Nachmittag offiziell eingeweiht.

An der Kaje ist das Containerschiff "Maersk Laguna" zu erkennen. Der neue deutsche Tiefwasserhafen wird nach über vierjähriger Bauzeit am Nachmittag offiziell eingeweiht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.