"Disney Dream" auf dem Weg ins die Nordsee

1 von 11
Der Kreuzfahrtschiff-Neubau „Disney Dream“ passiert während seiner Überführungsfahrt von der Meyer-Werft in Papenburg (Kreis Emsland) in die Nordsee die schmale Ems bei Leer.. Das 340 Meter lange und 128.000 BRZ große Schiff läuft zunächst das niederländische Eemshaven an, um anschließend auf Probefahrt in die Nordsee zu gehen.
2 von 11
Der Kreuzfahrtschiff-Neubau „Disney Dream“ passiert während seiner Überführungsfahrt von der Meyer-Werft in Papenburg (Kreis Emsland) in die Nordsee die schmale Ems bei Leer.. Das 340 Meter lange und 128.000 BRZ große Schiff läuft zunächst das niederländische Eemshaven an, um anschließend auf Probefahrt in die Nordsee zu gehen.
3 von 11
Der Kreuzfahrtschiff-Neubau „Disney Dream“ passiert während seiner Überführungsfahrt von der Meyer-Werft in Papenburg (Kreis Emsland) in die Nordsee die schmale Ems bei Leer.. Das 340 Meter lange und 128.000 BRZ große Schiff läuft zunächst das niederländische Eemshaven an, um anschließend auf Probefahrt in die Nordsee zu gehen.
4 von 11
Der Kreuzfahrtschiff-Neubau „Disney Dream“ passiert während seiner Überführungsfahrt von der Meyer-Werft in Papenburg (Kreis Emsland) in die Nordsee die schmale Ems bei Leer.. Das 340 Meter lange und 128.000 BRZ große Schiff läuft zunächst das niederländische Eemshaven an, um anschließend auf Probefahrt in die Nordsee zu gehen.
5 von 11
Der Kreuzfahrtschiff-Neubau „Disney Dream“ passiert während seiner Überführungsfahrt von der Meyer-Werft in Papenburg (Kreis Emsland) in die Nordsee die schmale Ems bei Leer.. Das 340 Meter lange und 128.000 BRZ große Schiff läuft zunächst das niederländische Eemshaven an, um anschließend auf Probefahrt in die Nordsee zu gehen.
6 von 11
Der Kreuzfahrtschiff-Neubau „Disney Dream“ passiert während seiner Überführungsfahrt von der Meyer-Werft in Papenburg (Kreis Emsland) in die Nordsee die schmale Ems bei Leer.. Das 340 Meter lange und 128.000 BRZ große Schiff läuft zunächst das niederländische Eemshaven an, um anschließend auf Probefahrt in die Nordsee zu gehen.
7 von 11
Der Kreuzfahrtschiff-Neubau „Disney Dream“ passiert während seiner Überführungsfahrt von der Meyer-Werft in Papenburg (Kreis Emsland) in die Nordsee die schmale Ems bei Leer.. Das 340 Meter lange und 128.000 BRZ große Schiff läuft zunächst das niederländische Eemshaven an, um anschließend auf Probefahrt in die Nordsee zu gehen.
8 von 11
Der Kreuzfahrtschiff-Neubau „Disney Dream“ passiert während seiner Überführungsfahrt von der Meyer-Werft in Papenburg (Kreis Emsland) in die Nordsee die schmale Ems bei Leer.. Das 340 Meter lange und 128.000 BRZ große Schiff läuft zunächst das niederländische Eemshaven an, um anschließend auf Probefahrt in die Nordsee zu gehen.
9 von 11
Der Kreuzfahrtschiff-Neubau „Disney Dream“ passiert während seiner Überführungsfahrt von der Meyer-Werft in Papenburg (Kreis Emsland) in die Nordsee die schmale Ems bei Leer.. Das 340 Meter lange und 128.000 BRZ große Schiff läuft zunächst das niederländische Eemshaven an, um anschließend auf Probefahrt in die Nordsee zu gehen.

Der Kreuzfahrtschiff-Neubau „Disney Dream“ passiert während seiner Überführungsfahrt von der Meyer-Werft in Papenburg (Kreis Emsland) in die Nordsee die schmale Ems bei Leer.. Das 340 Meter lange und 128.000 BRZ große Schiff läuft zunächst das niederländische Eemshaven an, um anschließend auf Probefahrt in die Nordsee zu gehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.