Binnenschiffer sitzen im Eis fest

1 von 8
Der belgische Binnenschiffer Eduars Weyn stößt das Eis am Rand der Schiffswand von seinem Schiff "Tarkana" ab, das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
2 von 8
Der belgische Binnenschiffer Eduars Weyn stößt das Eis am Rand der Schiffswand von seinem Schiff "Tarkana" ab, das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
3 von 8
Der belgische Binnenschiffer Eduars Weyn stößt das Eis am Rand der Schiffswand von seinem Schiff "Tarkana" ab, das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
4 von 8
Der belgische Binnenschiffer Eduars Weyn stößt das Eis am Rand der Schiffswand von seinem Schiff "Tarkana" ab, das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
5 von 8
Der belgische Binnenschiffer Eduars Weyn sitzt auf der Brücke auf seinem Schiff "Tarkana", das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
6 von 8
Das belgische Binnenschiffer-Ehepaar Eduars Weyn und Lily Hindricx steht auf seinem Schiff "Tarkana", das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
7 von 8
Das belgische Binnenschiffer-Ehepaar Eduars Weyn und Lily Hindricx steht auf seinem Schiff "Tarkana", das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
8 von 8
Binnenschiffe liegen im Eis auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover fest. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.

Mehrere Binnenschiffe liegen zurzeit im Eis auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover fest. Der zugefrorene Kanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare