Tote Elfjährige: Hat ihr Freund den Täter gesehen? 

+
Die Menschen trauern um das elfjährige Mädchen, das in Emden ermordert wurde

Emden - Neue Details zum Mord an einer Elfjährigen in Emden. Der gleichaltrige Freund des Mädchens steht unter Schock. Es könnte sein, dass er den Täter gesehen hat.

Nach dem gewaltsamen Tod einer Elfjährigen in Emden wertet die Mordkommission dutzende Hinweise aus der Bevölkerung sowie Videobänder aus. Die Ermittler fahnden nach einem unbekannten Sexualverbrecher. Gesucht wird der Mordkommission zufolge nach einem Jugendlichen oder jungen Mann mit schwarzer Kleidung. Fahnder hatten ihn auf Videoaufzeichnungen des Parkhauses als möglichen Täter ausgemacht.

Emden: Menschen trauern um ermordete Elfjährige

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion