Diebe stehlen 400 Kilogramm Salami aus Lastwagen

Bad Nenndorf - Pfiffige Diebe haben an der Autobahn 2 in Bad Nenndorf 400 Kilogramm Salami aus einem Lastwagen gestohlen.

Die Beute habe einen Wert von mehreren tausend Euro, teilte die Polizei Hannover am Freitag mit. Wegen eines technischen Defekts hatte der 58 Jahre alte Fahrer seinen Wagen am Mittwoch über Nacht auf einem Rastplatz stehen lassen müssen. Am nächsten Morgen kam er zurück und fuhr zu seinem Betriebshof nach Hannover. Dort stellte der Mann fest, dass die komplette Ladung verschwunden war. Es sei den Ermittlern ein Rätsel, wie die Unbekannten die Würste stehlen konnten, ohne das Schloss oder die Wände der Ladefläche zu beschädigen, hieß es.

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare