Unter Drogen ohne Führerschein auf frisiertem Mofa unterwegs

Celle - Auf einem frisierten Mofa und von Drogen berauscht sind zwei junge Männer ohne Führerschein in Celle unterwegs gewesen.

Das Verhalten der 19- und 20-Jährigen „kann man eigentlich nur als als “saublöd“ bezeichnen“, meinte ein Polizeisprecher am Dienstag. Die Männer waren wohl auch deswegen aufgefallen, weil sie bei der Polizei nach Angaben des Sprechers „hinlänglich bekannt sind“. Nun werde gegen die beiden ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare