Polizei fahndet nach niederländischen Topfsetbetrügern

Cappeln- Die Polizei im Kreis Cloppenburg fahndet nach zwei niederländischen Topfsetbetrügern. Die beiden 30 bis 35 Jahre alten Männer versuchten in Cappeln an den Haustüren, minderwertige Topfsets, Messer und Bestecke als teure Markenware zu verkaufen, teilte die Polizei am Freitag mit.

In einem Fall hatte das adrett und höflich auftretende Duo Erfolg. Für 800 Euro kaufte ein Mann Töpfe und Messer, die sich später als Plagiate herausstellten. Einer der Täter pries die Ware mit niederländischem Akzent an, der andere wartete mit einer dunklen Limousine mit niederländischen Kennzeichen.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare