Busunfall auf der A29 

1 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
2 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
3 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
4 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
5 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
6 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
7 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
8 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
9 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29

Ein Kleinbus mit 16 Fahrgästen ist am Montagnachmittag auf der Autobahn 29 in der Nähe von Sande im Kreis Friesland verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei sind dabei fünf Menschen leicht verletzt worden. Die Ermittler gehen davon aus, dass eine Niesattacke des Fahrers zu dem Unglück führte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.