Autofahrer übersieht Stadtbahn - Frau lebensgefährlich verletzt

Hannover - Beim Zusammenstoß einer Stadtbahn mit einem Auto in Hannover sind am Samstag vier Insassen verletzt worden, eine davon schwer.

Der Autofahrer hatte dabei nach Angaben der Feuerwehr die Bahn an einem unbeschrankten Übergang übersehen. Bei der Kollision wurde der Wagen mit einer fünfköpfigen Familie an der Seite getroffen. Die Großmutter erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Der Autofahrer und die Stadtbahnfahrerin blieben unverletzt. dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare