Auto stürzt Abhang hinab: Fünf Schwerverletzte

Seesen - Fünf Jugendliche sind bei einem Verkehrsunfall nahe Seesen im Kreis Goslar schwer verletzt worden.

 Ihr Auto war nach Angaben der Polizei am späten Dienstagabend in einer Kurve auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten, einen Abhang hinunter gestürzt und gegen einen Baum geprallt. Anschließend überschlug es sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 18 Jahre alte Fahrer und drei der vier Mitfahrer im Alter von 16 und 17 Jahren wurden in dem Wrack eingeklemmt. Sie mussten von der Feuerwehr mit Spezialwerkzeug befreit werden. Die Jugendlichen wurden in verschiedene Kliniken gebracht. Die Unfallursache ist unklar.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare