Auto rast gegen Baum - ein Toter

Neindorf/Wolfenbüttel - Bei einem Unfall nahe Neindorf (Landkreis Wolfenbüttel) sind gestern ein Mensch getötet und zwei weitere schwer verletzt worden.

Der 33-jährige Fahrer war aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er starb noch an der Unfallstelle, seine beiden 32 Jahre alten Mitfahrer wurden schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Beifahrer konnte sich selbst befreien. Die anderen Insassen waren eingeklemmt und mussten von Rettungskräften geborgen werden. Der Fahrer starb wenig später, die Schwerverletzten kamen in eine Klinik.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion