1. az-online.de
  2. Niedersachsen

Auftakt zur Niedersachsen-Wahl 2022: CDU startet in den Wahlkampf

Erstellt:

Von: Felix Busjaeger

Kommentare

CDU-Spitzenkandidat Althusmann
Bernd Althusmann während der Vorstellung seiner Wahlplakate für die Landtagswahl 2022. © Moritz Frankenberg/dpa

In knapp fünf Wochen wird gewählt. Bei der Niedersachsen-Wahl 2022 will die CDU punkten und die Landtagswahl gewinnen. Nun startet der Wahlkampf.

Hannover – Bernd Althusmann (CDU) will an die Spitze in Niedersachsen und künftig mit seiner Fraktion die Geschicke im nördlichen Bundesland führen. Knapp fünf Wochen vor der Niedersachsen-Wahl 2022 ist der Spitzenkandidat gemeinsam mit dem CDU-Bundesvorsitzenden Friedrich Merz in den Wahlkampf gestartet. Künftig soll es keine Große Koalition mehr geben. Darüber waren sich SPD und CDU bereits vor mehreren Monaten einig. Die Herausforderungen, die sich bereits vor der Landtagswahl 2022 stellen, sind groß: Deutschland steckt inmitten einer Energiekrise und auch in Niedersachsen sind die Auswirkungen deutlich spürbar.

Niedersachsen-Wahl 2022: CDU eröffnet den Wahlkampf

Die Niedersachsen-Wahl 2022 wird mit großer Spannung erwartet: Die Bundespolitik und das Straucheln der Ampel-Koalition bei der Frage nach weiteren Entlastungen für die Bürger werfen ihre Schatten auch nach Niedersachsen. Die SPD steht in aktuellen Umfragen nicht besonders gut dar und es wird mitunter befürchtet, dass der Bundestrend auch in den Norden überschwappt. Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) zeigte sich zuletzt aber im Interview mit kreiszeitung.de zuversichtlich und auch Umfragen in Niedersachsen geben ihm recht.

Aktuell liegt die SPD vor der CDU. Im Wahlkampf gegen den Amtsinhaber bekommt Bernd Althusmann nun allerdings tatkräftige Unterstützung von der Bundes-Spitze. Friedrich Merz mischt nicht nur in Osnabrück im niedersächsischen Wahlkampf zur Niedersachsen-Wahl 2022 mit, sondern wird auch am 4. Oktober im Landkreis Harburg erwartet. Im Wahlkreis von Althusmann soll der Bundesvorstand wohl noch die letzten Wähler mobilisieren.

Am 9. Oktober wird gewählt: CDU will Niedersachsen-Wahl 2022 gewinnen

Wie wichtig die Niedersachsen-Wahl 2022 für die CDU ist, zeigt auch, dass Merz zum Wahlkampfabschluss am 7. Oktober in Hannover erwartet wird. Das Duell Althusmann gegen Weil könnte sich als richtungsweisend für künftige Wahlen erweisen. Am 9. Oktober werden die Niedersachsen zur Stimmenabgabe gebeten. Nachdem zuletzt eine Große Koalition im Bundesland regiert hat, wird eine Fortsetzung des Bündnisses ausgeschlossen. Die Grünen könnten sich bei der Landtagswahl als Königsmacherin erweisen.

Auch interessant

Kommentare