Niedersachsen – Archiv

Chemiewaffenreste und Kampfstoffe in der Heide: Experten gehen von mehreren tausend Granaten aus

Chemiewaffenreste und Kampfstoffe in der Heide: Experten gehen von mehreren tausend Granaten aus

Gefährliche Altlasten liegen bei Munster in der Erde. Nach 1945 wurden im Dethlinger Teich jahrelang Munitionsvorräte der Wehrmacht und andere Funde versenkt, dann wurde er zugeschüttet. Experten gehen davon aus, dass sich mehrere tausend Granaten …
Chemiewaffenreste und Kampfstoffe in der Heide: Experten gehen von mehreren tausend Granaten aus
Polizei Osnabrück testet Wasserstoffauto als Streifenwagen

Polizei Osnabrück testet Wasserstoffauto als Streifenwagen

Die Polizei Osnabrück will ab Frühjahr 2020 ein Wasserstofffahrzeug im Streifenwagen-Dienst testen. Ein Jahr lang soll das Auto auf seine Praxistauglichkeit getestet werden. 
Polizei Osnabrück testet Wasserstoffauto als Streifenwagen

Kostenloser Nahverkehr: Region Hannover will zum Autoverzicht motivieren

In und um Hannover können am Samstag sämtliche Busse und Stadtbahnen kostenlos genutzt werden. Die Bürger sollen mit dieser Aktion dazu motiviert werden, auf ihr Auto zu verzichten. Dieses eintägige Projekt lässt die Region allerdings teuer zu …
Kostenloser Nahverkehr: Region Hannover will zum Autoverzicht motivieren

Schwerer Unfall auf der B211 bei Ovelgönne: Mercedes-Fahrer übersieht Gegenverkehr

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B211 sind am Donnerstagmittag mehrere Menschen verletzt worden. Ein Mercedes-Fahrer übersah beim Überholen den Gegenverkehr. Mehrere Autos kollidierten miteinander.
Schwerer Unfall auf der B211 bei Ovelgönne: Mercedes-Fahrer übersieht Gegenverkehr

Listerien-Verdacht: Zweite Schlachterei im Kreis Leer ruft Fleisch zurück

Nach den Listerienskandalen in Großschlachtereien in Niedersachsen und Hessen haben zwei Schlachtereien aus dem Landkreis Leer Waren zurückgerufen. Zahlreiche Fleisch- und Wurstwaren sind betroffen.
Listerien-Verdacht: Zweite Schlachterei im Kreis Leer ruft Fleisch zurück

Massencrash auf B210: Zahlreiche Verletzte bei Wilhelmshaven

Auf der B210 zwischen Wilhelmshaven und Schortens ereignete sich eine Massenkarambolage mit mehreren Verletzten. Die Bundesstraße ist für mehrere Stunden gesperrt worden.
Massencrash auf B210: Zahlreiche Verletzte bei Wilhelmshaven

Störung im Vodafone-Netz: Mehr als 18.000 Haushalte betroffen

Vodafone-Kunden melden seit Mittwochmorgen 10 Uhr Störungen beim Empfang von Kabel-TV, Internet und Telefon. Seit dem frühen Abend sollen alle Services uneingeschränkt wieder zur Verfügung stehen. 
Störung im Vodafone-Netz: Mehr als 18.000 Haushalte betroffen

Wildkatze tappt mit ihren Kleinen in Luchs-Foto-Falle

Im Harz ist durch Zufall ein besonderes Tier-Foto entstanden: Eine automatische Wildkamera, die eigentlich Informationen über Luchse sammeln soll, hat eine Wildkatze mit drei Jungtieren abgelichtet.
Wildkatze tappt mit ihren Kleinen in Luchs-Foto-Falle

Nach Schuppen-Brand in Delmenhorst: Polizei geht von Eigenverschulden aus

Dichter Rauch quellt in der Nacht zu Sonntag bei einem Schuppenbrand durch die Innenstadt in Delmenhorst. Zwei Obdachlose werden schwer verletzt - einer schwebt in Lebensgefahr. Die Polizei geht von Eigenverschulden als Ursache aus.
Nach Schuppen-Brand in Delmenhorst: Polizei geht von Eigenverschulden aus

Bis 23 Uhr und ohne Schnaps: Polizei-Weihnachtsfeier soll nicht wieder eskalieren 

Nur bis 23 Uhr und nichts Hochprozentiges im Ausschank: Damit die Weihnachtsfeier der Polizei in Hannover nicht wieder aus dem Ruder läuft, sind einige Vorkehrungen getroffen worden. „So etwas wie letztes Jahr darf nie wieder passieren“, sagte ein …
Bis 23 Uhr und ohne Schnaps: Polizei-Weihnachtsfeier soll nicht wieder eskalieren 

Polizeigesetz wird nicht vom Staatsgerichtshof überprüft – trotz aller Bedenken

Das neue niedersächsische Polizeigesetz soll der Polizei den Kampf gegen Terroristen erleichtern. Lange feilt die Landesregierung an dem Entwurf, im Mai stimmte der Landtag zu. Doch Grüne und FDP sehen die Grundrechte verletzt. Nun steht fest, dass …
Polizeigesetz wird nicht vom Staatsgerichtshof überprüft – trotz aller Bedenken

Niedersachsen fährt Torfabbau zurück - für den Klima- und Naturschutz

Klimaschutz statt Raubbau an der Natur: In Niedersachsen soll künftig weniger Torf abgebaut werden. Neben dem Ausstieg aus dem Abbau muss aber auch die private Torfnutzung reduziert werden - beides liegt aber noch in weiter Ferne.
Niedersachsen fährt Torfabbau zurück - für den Klima- und Naturschutz

Auto fährt gegen Bäume: Zwei Tote bei Unfall im Kreis Cloppenburg

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Cloppenburg sind am Sonnabend zwei Menschen gestorben. Ihr Auto war gegen einen Baum gekracht.
Auto fährt gegen Bäume: Zwei Tote bei Unfall im Kreis Cloppenburg

Tödlicher Unfall auf B75: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Bei einem schweren Unfall auf der Bundesstraße 75 in Buchholz (Landkreis Harburg) ist ein 89 Jahre alter Mann tödlich verletzt worden. Er geriet in den Gegenverkehr.
Tödlicher Unfall auf B75: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Konzert-Sensation 2020: Die Toten Hosen live auf dem Stoppelmarkt-Gelände in Vechta

Super Nachricht für alle Fans der Toten Hosen in Niedersachsen: Die Punkrock-Band kommt im Jahr 2020 zum Live-Konzert nach Vechta. Der Vorverkauf läuft weiter.
Konzert-Sensation 2020: Die Toten Hosen live auf dem Stoppelmarkt-Gelände in Vechta

Leere Kassen für Autobahn-Baustellen - nun hat Niedersachsen reagiert 

Ein vor Weihnachten drohende Stillstand der Baustellen an Autobahnen und Bundesstraßen in Niedersachsen ist abgewendet. Es gibt mehr Geld.
Leere Kassen für Autobahn-Baustellen - nun hat Niedersachsen reagiert 

Niedersachsen schränkt Gülle-Ausfahrten ein - Bauern stinksauer

Kaum ist die neue Düngeverordnung für Niedersachsen beschlossen, bricht zwischen den Parteien untereinander neuer Streit aus. Auch die Bauern sind sauer. Und der Landvolkpräsident kündigte an, dass er die neuen Regeln auf dem Klageweg rechtlich …
Niedersachsen schränkt Gülle-Ausfahrten ein - Bauern stinksauer

Crash im Gegenverkehr: Zwei Menschen sterben bei Unfall

Zwei Menschen sind in der Nacht zu Sonntag bei einem schweren Verkehrsunfall in Wilhelmshaven ums Leben gekommen. Ein weiterer wurde schwer verletzt.
Crash im Gegenverkehr: Zwei Menschen sterben bei Unfall

Freude hinter Gittern: „Schwarzes Kreuz“ schickt Geschenke an Gefangene

Für Strafgefangene kann Weihnachten trostlos sein. Das „Schwarze Kreuz“ möchte das ändern und ruft dazu auf, Gefängnisinsassen ein kleines Präsent zu schicken. 2018 haben so viele Menschen ein Päckchen verschickt wie nie zuvor.
Freude hinter Gittern: „Schwarzes Kreuz“ schickt Geschenke an Gefangene

Beziehungsstreit eskaliert: Berauschter Mann erwartet Polizisten mit Kettensäge

Wenn Beziehungsprobleme Überhand nehmen, kann das zu Kurzschlusshandlungen führen. So ist es am Samstag in Celle passiert, als ein Mann überreagierte.
Beziehungsstreit eskaliert: Berauschter Mann erwartet Polizisten mit Kettensäge

Mehr Qualität: Rund 1.000 Kilometer Wanderwege fallen im Harz weg

Wanderfreunde im Harz müssen sich auf ein schrumpfendes Wegenetz einstellen. Rund 1.000 Kilometer ausgeschilderte Wege fallen weg. Dafür soll die Qualität steigen.
Mehr Qualität: Rund 1.000 Kilometer Wanderwege fallen im Harz weg

Türkei schiebt Deutsche aus Hildesheim nach Berlin ab - 55-Jähriger in U-Haft

Die Türkei hat begonnen, ehemalige IS-Kämpfer zurück in ihre Heimatländer zu schicken - auch nach Deutschland. Für die Behörden sei das ein großes Problem, sagt ein Experte. Grund sei die Weigerung der Bundesregierung, sich rechtzeitig auf diese …
Türkei schiebt Deutsche aus Hildesheim nach Berlin ab - 55-Jähriger in U-Haft

Rollender Protest: Bauern wollen Kooperation statt Konfrontation

Aus ganz Niedersachsen haben sich Bauern auf den Weg nach Hamburg gemacht, um dort gegen Umweltauflagen für die Landwirtschaft zu demonstrieren. Unter anderem sind sie dabei auch quer durch die Landkreise Verden und Rotenburg (Wümme) gefahren.
Rollender Protest: Bauern wollen Kooperation statt Konfrontation