Niedersachsen – Archiv

Ehemann gesteht Messerangriff auf zweifache Mutter

Ehemann gesteht Messerangriff auf zweifache Mutter

Nach einem Messerangriff auf eine zweifache Mutter in Norddeich hat der Ehemann die Tat gestanden. Hintergrund sollen Beziehungsprobleme sein.
Ehemann gesteht Messerangriff auf zweifache Mutter
Auto erfasst Elfjährigen und verletzt ihn schwer

Auto erfasst Elfjährigen und verletzt ihn schwer

Ein Elfjähriger Junge ist am Mittwoch in Georgsmarienhütte von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Sein Zustand ist kritisch. 
Auto erfasst Elfjährigen und verletzt ihn schwer

81-Jähriger bei Arbeitsunfall von Siloentnahmegerät erschlagen

Bei einem Arbeitsunfall wurde ein 81-Jähriger im ostfriesischen Hesel (Kreis Leer) tödlich verletzt.
81-Jähriger bei Arbeitsunfall von Siloentnahmegerät erschlagen

Sturm-Chaos im Bahnverkehr: Fernverkehr teilweise weiter ausgesetzt

Ein Sturm ist am Dienstag über Niedersachsen und Bremen hinweg gezogen. An vielen Orten war der Bahnverkehr anschließend stark beeinträchtigt. Auch am Mittwoch war mit Verspätungen und Ausfällen zu rechnen.
Sturm-Chaos im Bahnverkehr: Fernverkehr teilweise weiter ausgesetzt

Gericht spricht Ex-Polizeichef schuldig

Wegen Bestechlichkeit ist der ehemalige Wolfsburger Polizeichef Hans-Ulrich Podehl am Mittwoch zu einer Geldstrafe von 11 400 Euro verurteilt worden.
Gericht spricht Ex-Polizeichef schuldig

Cybermobbing an Niedersachsens Schulen nimmt zu

Cybermobbing an niedersächsischen Schulen nimmt laut Experten des Landeskriminalamts (LKA) immer mehr zu.
Cybermobbing an Niedersachsens Schulen nimmt zu

Tonne gibt Schulen grünes Licht für Klimastreik

Für die Teilnahme am Klimastreik der Fridays-For-Future-Bewegung hat Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne den Schulen grünes Licht gegeben.
Tonne gibt Schulen grünes Licht für Klimastreik

Diebe klauen Tabak und Whiskey von Lastwagen

Tabak und Whiskey von hohem Wert haben Diebe in der Nacht zu Dienstag bei Salzbergen (Kreis Emsland) von einem Lkw gestohlen.
Diebe klauen Tabak und Whiskey von Lastwagen

Pistorius hält Koalition mit Linken auf Bundesebene für möglich

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius hält eine Koalition auf Bundesebene mit den Linken für machbar.
Pistorius hält Koalition mit Linken auf Bundesebene für möglich

Studie: Fast jeder siebte Bewerber findet keinen Ausbildungsplatz

Viele Ausbildungsplätze sind zwar noch frei, doch rund 15 Prozent der Bewerber finden keine Stelle. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität und des Soziologischen Forschungsinstituts Göttingen.
Studie: Fast jeder siebte Bewerber findet keinen Ausbildungsplatz

Vom Hochwasser umzingelt: Hubschrauber rettet Urlauber und Kleinkind

Vier Urlauber und ein Kleinkind waren am Dienstag vom Hochwasser in der Nordsee eingeschlossen. Sie waren im Osten von Norderney auf eine Düne geklettert und haben einen Notruf abgesetzt.
Vom Hochwasser umzingelt: Hubschrauber rettet Urlauber und Kleinkind

Silbersee bei Hannover: Mädchen findet Phosphor und verbrennt sich

Ein neun Jahre altes Mädchen hat sich an Phosphorresten aus dem Silbersee in Langenhagen bei Hannover verbrannt. Laut Experten handelt es sich um einen sehr seltenen Fund.
Silbersee bei Hannover: Mädchen findet Phosphor und verbrennt sich

Autofahrer stirbt nach Unfall an schweren Verletzungen

Ein 29-jähriger Autofahrer ist nach einem Unfall im Landkreis Cuxhaven seinen schweren Verletzungen erlegen. Er war mit seinem Wagen gegen einen Brückenpfeiler geprallt.
Autofahrer stirbt nach Unfall an schweren Verletzungen

Niedersachsen will beim Straßenbau mehr Tempo machen

Beim Bau von Straßen möchte Niedersachsen künftig mehr Tempo an den Tag legen. Dafür soll das Straßengesetz geändert werden. Die Reform soll die Planung vereinfachen.
Niedersachsen will beim Straßenbau mehr Tempo machen

Leichenfund in Hannover: Verdächtiger bestreitet Tat

In Hannover hat die Polizei am Mittwoch in einer Wohnung eine Leiche gefunden. Die Polizei hat den Tatverdächtigen am Sonntag festgenommen. Er bestreitet die Tat.
Leichenfund in Hannover: Verdächtiger bestreitet Tat

Auto erfasst und tötet Fußgänger an Ampel

Ein Auto hat einen 55-jährigen Mann in Elze (Landkreis Hildesheim) erfasst und getötet. Der Unfall ereignete sich an einem Fußgängerüberweg.
Auto erfasst und tötet Fußgänger an Ampel

Nach Tötung der Mutter: Lange Haftstrafe für Sohn - keine Rechtsfehler im Urteil

Tragödie in Osnabrück: Eine Frau wird zerstückelt in der Garage ihres Hauses aufgefunden. Der eigene Sohn wird festgenommen. Gut elf Monate nach der grausamen Tat wird der 32-Jährige zu einer langen Haftstrafe verurteilt.
Nach Tötung der Mutter: Lange Haftstrafe für Sohn - keine Rechtsfehler im Urteil

Wasserstoffzüge rollen durch Niedersachsen - Bilanz nach 100.000 Kilometern

Das erste Betriebsjahr ist rum: Zwei Wasserstoffzüge rollen seit 100.000 Kilometern durch Niedersachsen. Alstom-Geschäftsführer Jörg Nikutta zieht Bilanz. 
Wasserstoffzüge rollen durch Niedersachsen - Bilanz nach 100.000 Kilometern

Immer mehr Einser-Abiturienten in Niedersachsen - eine folgenschwere Entwicklung

Immer mehr Abiturienten in Niedersachsen verlassen mit einem Einser-Abi in der Tasche die Schule. Ein Bildungsökonom geht davon aus, dass die Hochschulen künftig darauf reagieren werden.
Immer mehr Einser-Abiturienten in Niedersachsen - eine folgenschwere Entwicklung

Chemiewaffenreste und Kampfstoffe in der Heide - Sanierung kann Jahre dauern

Gefährliche Altlasten liegen bei Munster in der Erde. Nach 1945 wurden im Dethlinger Teich jahrelang Munitionsvorräte der Wehrmacht und andere Funde versenkt, dann wurde er zugeschüttet. Was genau dort liegt, wissen die Behörden nicht - jetzt wird …
Chemiewaffenreste und Kampfstoffe in der Heide - Sanierung kann Jahre dauern

Staus und Unfälle: A2-Beauftragte soll Problemautobahn bändigen

Die Verkehrslawine auf der Ost-Westautobahn im Fluss halten und gleichzeitig die nötigen Bauarbeiten koordinieren, das ist die Aufgabe der A2-Beauftragten Kirsten Hauk. Was sind ihre Rezepte gegen ständige Staus und Unfälle?
Staus und Unfälle: A2-Beauftragte soll Problemautobahn bändigen

Fridays-for-Future: Klimastreik findet in Niedersachsen viel Unterstützung

Die Forderungen der Fridays-for-Future-Bewegung finden in Niedersachsen viel Anklang. Tausende wollen sich am Klimastreik beteiligen. Kitas und Schulen sind kreativ, Gewerkschaften und Kirchen befürworten die Demos. Doch es gibt auch Kritik.
Fridays-for-Future: Klimastreik findet in Niedersachsen viel Unterstützung

Wolf von Auto angefahren und getötet

Ein Wolf ist auf einer Kreisstraße bei Celle von einem Auto angefahren und getötet worden. Das Tier war am Sonntag auf die Straße gelaufen.
Wolf von Auto angefahren und getötet