Niedersachsen – Archiv

Katzen-Kastration: Agrarministerium prüft Fortsetzung der Aktion

Katzen-Kastration: Agrarministerium prüft Fortsetzung der Aktion

Hannover - Zweieinhalb Wochen nach dem Start einer Aktion zur Kastration herrenloser Katzen prüft das Agrarministerium wegen des großen Zulaufs eine Fortsetzung mit weiterer Finanzierung.
Katzen-Kastration: Agrarministerium prüft Fortsetzung der Aktion
11-Jährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt

11-Jährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Goldenstedt - Eine 11-Jährige ist in Goldenstedt (Kreis Vechta) angefahren und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Das Mädchen sei an einem Fußgängerweg bei Grün über die Straße gegangen, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch.
11-Jährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Diebstahl von goldenem Keks auch nach fünf Jahren ungeklärt

Hannover - Der Diebstahl des goldenen Kekses vom Bahlsen-Stammsitz in Hannover bleibt auch fünf Jahre nach der kuriosen Tat ungeklärt. „Wir haben keinen Täter gefunden, das Verfahren wurde deshalb eingestellt“, sagte der Sprecher der …
Diebstahl von goldenem Keks auch nach fünf Jahren ungeklärt

Hustenanfall: Lkw-Fahrer kommt von der Straße ab und kollidiert mit Auto

Osterholz-Scharmbeck/Scharmbeckstotel - Weil er so stark husten musste, ist ein 58-jähriger Lkw-Fahrer am Dienstag von der B74 abgekommen und mit einem Auto kollidiert.
Hustenanfall: Lkw-Fahrer kommt von der Straße ab und kollidiert mit Auto

Immer dem Navi nach - Lastwagen bleibt nachts im Wald bei Lauenau stecken

Lauenau - Immer brav dem Navigationsgerät folgend hat sich der Fahrer eines Sattelzuges mitten in einem Waldgebiet westlich von seinem Ziel Hannover festgefahren.
Immer dem Navi nach - Lastwagen bleibt nachts im Wald bei Lauenau stecken

Zwei Lehrer reichen Klagen wegen hoher Arbeitsbelastung ein

Hannover - Zwei Grundschullehrer haben mit Unterstützung der Gewerkschaft GEW Klage gegen ihre überhöhte Arbeitszeit eingereicht. "Wir gehen nun auch den juristischen Weg, weil es von politischer Seite bisher noch nicht einmal ein Signal für eine …
Zwei Lehrer reichen Klagen wegen hoher Arbeitsbelastung ein

Schülerin von Bus angefahren

Aurich - Eine 18 Jahre alte Schülerin ist in Aurich von einem Bus erfasst und schwer verletzt worden.
Schülerin von Bus angefahren

Erste Störche kehren nach Niedersachsen zurück

Hannover - Die ersten Störche sind zurück in Niedersachsen. So seien zwei Störche in Wolfsburg und das Weibchen in Hoitlingen im Kreis Gifhorn aus dem Winterquartier angekommen, teilte Weißstorch-Betreuer Hans-Jürgen Behrmann mit.
Erste Störche kehren nach Niedersachsen zurück

Nord-Metaller starten 24-Stunden-Warnstreik

Hamburg/Bremen - Die IG Metall Küste hat am Mittwoch mit ganztägigen Warnstreiks in Norddeutschland begonnen.
Nord-Metaller starten 24-Stunden-Warnstreik

Warnstreik bei Volkswagen trotz aufgestockten Angebots

Hannover - Die Tarif-Verhandlungen für die 120.000 VW-Beschäftigen ziehen sich hin. Ein verbessertes Angebot des Managements wies die Gewerkschaft als zu gering zurück. Das hat Folgen.
Warnstreik bei Volkswagen trotz aufgestockten Angebots

Rund 400 Jobs sollen bei Paracelsus-Klinikgruppe wegfallen

Osnabrück - Bei dem insolventen Privatklinikkonzern Paracelsus sollen bundesweit rund 400 Arbeitsplätze wegfallen. 190 davon entfielen auf die Klinik in Karlsruhe, die geschlossen werden soll, sagte der Generalbevollmächtigte und …
Rund 400 Jobs sollen bei Paracelsus-Klinikgruppe wegfallen

DAK: Niedersachsen waren 2017 öfter krank Hannover

Hannover - Niedersachsens Arbeitnehmer sind nach einer Erhebung der Krankenkasse DAK 2017 häufiger krank geschrieben gewesen als im Vorjahr. Der durchschnittliche Krankenstand sei von 3,9 auf 4,2 Prozent gestiegen, teilte die DAK am Dienstag mit.
DAK: Niedersachsen waren 2017 öfter krank Hannover

Januar in Niedersachsen extrem nass und warm

Offenbach/Norden - Der Januar ist in Niedersachsen deutlich zu warm und extrem regenreich gewesen. Das teilte der Deutsche Wetterdienst am Dienstag mit.
Januar in Niedersachsen extrem nass und warm

Säugling geschüttelt - Vater zu neuneinhalb Jahren Haft verurteilt

Osnabrück - Das Landgericht Osnabrück hat einen jungen Vater zu neuneinhalb Jahren Haft verurteilt, weil er seine wenige Monate alte Tochter durch Schütteln schwer verletzt hat. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 26-Jährige die kleine Anna …
Säugling geschüttelt - Vater zu neuneinhalb Jahren Haft verurteilt

Land will Lehrerin wegen Dschungelcamp-Reise loswerden

Lüneburg - Das Land Niedersachsen will die Mutter von RTL-Dschungelcamp-Teilnehmerin Nathalie Volk komplett aus dem Beamtenverhältnis entfernen. Die mündliche Verhandlung über die Disziplinarklage gegen die Lehrerin wurde auf den 28. Juni …
Land will Lehrerin wegen Dschungelcamp-Reise loswerden

Grünes Licht für Milliarden-Klinikneubau in Göttingen

Göttingen - Das Land Niedersachsen hat grünes Licht gegeben für eines der größten Bauvorhaben in seiner Geschichte. Für mindestens eine Milliarde Euro wird die Universitätsmedizin in Göttingen neu errichtet.
Grünes Licht für Milliarden-Klinikneubau in Göttingen

Achtung Ansteckungsgefahr: Machen Haustiere krank?

Hannover - Von Christina Sticht. Die Tollwut ist längst ausgerottet. In Deutschland ist die Gefahr relativ gering, sich über ein Haustier eine Infektion zu holen. Experten sind sich einig: Knuddeln ist zwar erlaubt, allerdings muss auf die Hygiene …
Achtung Ansteckungsgefahr: Machen Haustiere krank?

Zehn Betriebe im Norden beginnen mit ganztägigen Warnstreiks

Hamburg - In zehn Betrieben im Norden beginnen in der Nacht zum Mittwoch die von der IG Metall Küste ausgerufenen ganztägigen Warnstreiks. Den Auftakt mache das Unternehmen Gestra in Bremen mit Beginn der Nachtschicht um 22 Uhr, teilte die …
Zehn Betriebe im Norden beginnen mit ganztägigen Warnstreiks

Boomender Bausektor klagt über unbesetzte Stellen

Hannover - Der Fachkräftemangel im boomendem Bausektor in Niedersachsen beschleunigt sich. „Während die Baukonjunktur so gut dasteht wie zuletzt Ende der 1990er-Jahre, finden heimische Unternehmen oft keine Fachleute mehr", sagte am Dienstag die …
Boomender Bausektor klagt über unbesetzte Stellen

29-Jähriger stirbt bei Autounfall im Kreis Stade

Apensen - Ein 29 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall im Landkreis Stade ums Leben gekommen.
29-Jähriger stirbt bei Autounfall im Kreis Stade

Hamelner Gewaltopfer will Täter-Auto für guten Zweck verkaufen

Hameln - Die junge Frau, die von ihrem Ex-Mann mit einem Seil um den Hals durch Hameln geschleift wurde, will das Tatfahrzeug für einen guten Zweck verkaufen.
Hamelner Gewaltopfer will Täter-Auto für guten Zweck verkaufen

16-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall in Hannover

Hannover - Ein 16 Jahre alter Jugendlicher ist am Montag bei einem Arbeitsunfall in Hannover von Metallteilen getroffen und tödlich verletzt worden.
16-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall in Hannover

Elf Schulkinder in Laatzen von Reizgas verletzt

Laatzen - Elf Kinder sind in Laatzen bei Hannover vorsorglich zur ambulanten Behandlung in Krankenhäuser gebracht worden, nachdem Reizgas in einer Schule versprüht worden ist.
Elf Schulkinder in Laatzen von Reizgas verletzt