Niedersachsen – Archiv

Ein Schwerverletzter bei Autounfall auf Borkum

Ein Schwerverletzter bei Autounfall auf Borkum

Borkum - Bei der Kollision zweier Autos auf der Insel Borkum ist am Samstag ein Mensch schwer verletzt worden. Er sei ins Inselkrankenhaus gebracht worden, sagte ein Sprecher der Polizeiinspektion Leer/Emden.
Ein Schwerverletzter bei Autounfall auf Borkum
Waldbrandgefahr - Männer machen Lagerfeuer in Forst

Waldbrandgefahr - Männer machen Lagerfeuer in Forst

Cloppenburg - Bei dem derzeit trockenen und heißen Wetter herrscht Waldbrandgefahr - das hat aber junge Männer im Kreis Cloppenburg nicht davon abgehalten, in einem Forst ein Lagerfeuer zu entzünden.
Waldbrandgefahr - Männer machen Lagerfeuer in Forst

Weil und Althusmann befürworten Verschärfung der EU-Asylpolitik

Hannover - Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und der CDU-Landesvorsitzende und Wirtschaftsminister Bernd Althusmann bewerten die EU-Asylbeschlüsse positiv.
Weil und Althusmann befürworten Verschärfung der EU-Asylpolitik

Bundespolizei bekommt einen Übungs-Bahnhof in Uelzen

Hannover - Für Einsätze auf Bahnhöfen und in Zügen können Bundespolizisten ab sofort in Uelzen unter realitätsnahen Bedingungen trainieren.
Bundespolizei bekommt einen Übungs-Bahnhof in Uelzen

Ringelschwanzprämie soll nach 2019 auf den Prüfstand

Hannover - Die Ringelschwanzprämie gegen das Kupieren von Schweine-Schwänzen soll zunächst bis zum kommenden Jahr weiterlaufen.
Ringelschwanzprämie soll nach 2019 auf den Prüfstand

Mordanklage gegen zwei Männer nach drei Leichenfunden von Hille

Hille - Nach den aufsehenerregenden Leichenfunden im ostwestfälischen Hille an der niedersächsischen Grenze hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen mutmaßlichen Dreifachmörder und einen Helfer erhoben.
Mordanklage gegen zwei Männer nach drei Leichenfunden von Hille

Emdener Schülerin bekommt ihr Zeugnis wegen drei Euro Schulden nicht

Emden - Weil sie keine drei Euro für das Abschlussessen zum Schuljahresende bezahlt hat, hat eine Berufsschülerin nach einem Bericht der „Emder Zeitung“ zunächst kein Zeugnis bekommen.
Emdener Schülerin bekommt ihr Zeugnis wegen drei Euro Schulden nicht

Jury gibt Nominierungen für Jugendbuchpreis „Buxtehuder Bulle“ bekannt

Buxtehude - Für das Finale im internationalen Wettbewerb um den Jugendbuchpreis „Buxtehuder Bulle“ am 28. August hat die Jury sechs Titel nominiert. Darunter ist auch die Biografie eines deutschen Ex-Neonazis.
Jury gibt Nominierungen für Jugendbuchpreis „Buxtehuder Bulle“ bekannt

DGzRS rettet Segelyacht aus Seenot

Langeoog/Bremen - Eine starke Pumpe hat eine leck geschlagene Segelyacht bei der ostfriesischen Insel Langeoog vor dem Untergang bewahrt.
DGzRS rettet Segelyacht aus Seenot

Ehepaar stirbt bei Auffahrunfall auf der A2 in Hannover

Hannover - Ungebremst ist ein Ehepaar an einem Stauende auf der Autobahn 2 in Hannover mit einem Kleintransporter auf einen Lastzug aufgefahren und tödlich verletzt worden.
Ehepaar stirbt bei Auffahrunfall auf der A2 in Hannover

Radfahrerin bei Unfall mit Auto schwer verletzt

Delmenhorst - Bei der Kollision mit einem Auto ist am Donnerstag eine 83-jährige Radfahrerin in Delmenhorst schwer verletzt worden.
Radfahrerin bei Unfall mit Auto schwer verletzt

Mehrere Personen bei Verkehrsunfall auf Supermarkt-Parkplatz verletzt

Delmenhorst - Mehrere Personen sind am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf einem Parkplatz eines Supermarktes in Delmenhorst verletzt worden.
Mehrere Personen bei Verkehrsunfall auf Supermarkt-Parkplatz verletzt

Mann aus Auto gedrängt und mitgeschleift

Hasbergen - Eine Frau hat bei einem Streit ihren Partner aus dem Auto gedrängt und Gas gegeben, während sich der 56-Jährige noch am Wagen festhielt.
Mann aus Auto gedrängt und mitgeschleift

Motorrad mit Tempo 198 geblitzt

Ellierode – Bei einer Radarkontrolle im Landkreis Northeim hat die Polizei einen Extrem-Raser erwischt. Der Motorradfahrer sei auf der Bundesstraße 241 bei Ellierode mit Tempo 198 geblitzt worden, teilte ein Sprecher am Donnerstag mit.
Motorrad mit Tempo 198 geblitzt

Unfall in Lilienthal: Motorradfahrer schwer verletzt

Lilienthal - Ein 60-jähriger Motorradfahrer hat sich am Mittwoch bei einem Unfall in Lilienthal schwer verletzt.
Unfall in Lilienthal: Motorradfahrer schwer verletzt

Nach Attacke auf AfD-Funktionär durchsucht Polizei zwei Wohnungen

Göttingen - Im Zusammenhang mit einem Überfall auf einen AfD-Funktionär hat die Polizei am Donnerstag in Göttingen zwei Wohnungen durchsucht.
Nach Attacke auf AfD-Funktionär durchsucht Polizei zwei Wohnungen

Niedersachsen macht bei Suche nach Lehrern Fortschritte

Hannover - Bei der Suche nach dringend benötigten neuen Lehrern kommt Niedersachsen voran, zum Start der Sommerferien aber gibt es weiter unbesetzte Stellen.
Niedersachsen macht bei Suche nach Lehrern Fortschritte

Neue Datenschutzregeln halten Experten auf Trab

Hannover/Bremen - Einen guten Monat nach dem Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung haben die Datenschutzbehörden in Bremen und Hannover viel zu tun.
Neue Datenschutzregeln halten Experten auf Trab

Niedersachsen bietet Aufnahme von Passagieren der „Lifeline“ an

Hannover/Berlin - Mit der Aufnahme von Flüchtlingen, die im Mittelmeer gerettet wurden, wollen Niedersachsen und andere Bundesländer ein humanitäres Zeichen setzen. Bundesinnenminister Horst Seehofer sieht aber keine Handlungsnotwendigkeit.
Niedersachsen bietet Aufnahme von Passagieren der „Lifeline“ an

CDU-Landtagsvizepräsident schließt CSU-Gründung nicht aus

Hannover - Mit Blick auf den Asylstreit innerhalb der Union hält Landtagsvizepräsident Frank Oesterhelweg (CDU) die Gründung eines CSU-Landesverbandes für denkbar.
CDU-Landtagsvizepräsident schließt CSU-Gründung nicht aus

Baumzelt, Strandkorb, Signalturm - skurrile Hotels in Niedersachsen

Neuhaus - Von Matthias Brunnert und Hans-Christian Wöste. Baumhaus, Wagenburg, Signalturm – in Niedersachsen können Touristen auch an ungewöhnlichen Orten übernachten. Manchmal muss man dabei aber auch Abstriche beim Komfort machen.
Baumzelt, Strandkorb, Signalturm - skurrile Hotels in Niedersachsen

Fahrer verliert Kontrolle über Sattelzug und verletzt sich schwer

Leer - Der Fahrer eines Sattelzuges hat sich bei einem Unfall auf der A28 schwer verletzt. Der 51-Jährige habe zwischen den Anschlussstellen Filsum und Leer/Ost plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, teilte die Feuerwehr am Mittwoch …
Fahrer verliert Kontrolle über Sattelzug und verletzt sich schwer

Über 900 Einsatzkräfte: Polizei übt Anti-Terror-Manöver in Hannover

Hannover - Was tun im Krisenfall? Um das schnell und souverän entscheiden zu können, trainieren mehrere Hundertschaften in der Nacht am Hauptbahnhof Hannover gleich mehrere Schreckensszenarien. Besonderes Augenmerk gilt dabei den Details.
Über 900 Einsatzkräfte: Polizei übt Anti-Terror-Manöver in Hannover

Reh fällt in Swimmingpool

Hanstedt - Ein Reh hat sich im niedersächsischen Hanstedt nahe Hamburg in einen Garten verirrt und ist in einen Swimmingpool gefallen.
Reh fällt in Swimmingpool

Eine Million Besucher zu Schützenfest in Hannover erwartet

Hannover -  Zu dem als weltgrößtes angepriesenen Schützenfest in Hannover werden von diesem Freitag an rund eine Million Besucher erwartet. Das zehntägige Volksfest lockt mit 221 Schaustellern, 26 Fahrgeschäften und rund 100 Imbissbuden auf das …
Eine Million Besucher zu Schützenfest in Hannover erwartet

58-Jähriger stirbt in Freibad in Königslutter

Königslutter - Ein 58-Jähriger ist im Freibad in Königslutter ertrunken. Der Mann wurde am Montagabend in einem Schwimmbecken liegend entdeckt, teilte die Polizei am Dienstag mit.
58-Jähriger stirbt in Freibad in Königslutter

Hoch „Daryl“ bringt Sonnenschein und Wärme zurück nach Niedersachsen

Hannover - Hoch „Daryl“ bringt am Dienstag wieder Wärme und Sonnenschein nach Niedersachsen. „Durch dieses Hochdruckgebiet über der britischen Insel kommt nun wieder sehr trockene Luft zu uns“, erklärte Robert Scholz, Meteorologe des Deutschen …
Hoch „Daryl“ bringt Sonnenschein und Wärme zurück nach Niedersachsen

Polizei trainiert im Bahnhof Hannover Anti-Terroreinsatz

Hannover - Einen Anti-Terroreinsatz trainiert die Bundespolizei im Hauptbahnhof Hannover in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Gemeinsam mit der Polizeidirektion Hannover, dem Landeskriminalamt sowie Feuerwehr und Rettungskräften wird das Vorgehen …
Polizei trainiert im Bahnhof Hannover Anti-Terroreinsatz

Ehemann soll zweifache Mutter getötet haben

Höver - Eine junge Mutter aus der Nähe von Hildesheim ist vermutlich von ihrem Ehemann getötet worden. Der 32-Jährige sei unter dringendem Tatverdacht in Untersuchungshaft genommen worden, teilte die Staatsanwaltschaft Hildesheim am Montag mit. 
Ehemann soll zweifache Mutter getötet haben

Kein Eintrittsgeld für die Notaufnahme - Empörung über Ärztevorschlag

Hannover - Erkältung, Fieber, Rückenschmerzen: Statt den ärztlichen Bereitschaftsdienst anzurufen, fahren viele Menschen direkt in die nächste Klinik. Dagegen könnte eine neue Patientengebühr helfen, meinen Kassenärztliche Vereinigungen.
Kein Eintrittsgeld für die Notaufnahme - Empörung über Ärztevorschlag

Auto prallt gegen Baum - Fahrer tot

Brüggen – Ein 38 Jahre alter Autofahrer ist im Landkreis Hildesheim mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt und tödlich verletzt worden.
Auto prallt gegen Baum - Fahrer tot

Mann stellt sich nach Flucht vor Polizei - Fußgänger angefahren

Hannover - Ein Tatverdächtiger hat sich am Sonntagabend gestellt, nachdem er auf der Flucht vor der Polizei in Hannover einen Fußgänger angefahren und tödlich verletzt hatte.
Mann stellt sich nach Flucht vor Polizei - Fußgänger angefahren

Polizei sucht 64-Jährigen und entdeckt Granate

Krummhörn - Mehr als 130 Einsatzkräfte sowie sechs speziell ausgebildete Suchhunde haben am Samstag nach einem 64-Jährigen im Landkreis Aurich gesucht. Der Vermisste wurde schließlich in einem Krankenhaus ausfindig gemacht.
Polizei sucht 64-Jährigen und entdeckt Granate

81-Jähriger stirbt nach Sturz vom Rad

Celle - Ein 81-Jähriger hat sich in Celle bei einem Sturz mit seinem Rad schwere Kopfverletzungen zugegzogen und ist im Krankenhaus gestorben.
81-Jähriger stirbt nach Sturz vom Rad

250.000 Euro Schaden bei Lastwagen-Unfall

Hildesheim- Bei einem Unfall mit einem Sattelzug und einem Auto auf der A7 in Höhe Hildesheim ist ein Schaden von etwa 250.000 Euro entstanden.
250.000 Euro Schaden bei Lastwagen-Unfall

Tödlicher Unfall: Auto auf der Flucht erfasst 82-Jährigen

Hannover - Ein Auto hat auf der Flucht vor der Polizei mitten in Hannover einen Fußgänger angefahren und tödlich verletzt. Das sagte eine Sprecherin der Polizei am Sonntagmorgen.
Tödlicher Unfall: Auto auf der Flucht erfasst 82-Jährigen

Niedersachsen sucht weiter Lehrkräfte

Hannover - Die Suche nach Lehrern stellt Niedersachsen weiter vor große Herausforderungen. Auf viele ausgeschriebene Stellen gibt es keine Bewerbungen, wie eine Antwort des Kultusministeriums auf eine FDP-Parlamentsanfrage zeigt.
Niedersachsen sucht weiter Lehrkräfte

Zwei Menschen sterben bei Unfall auf B437 im Landkreis Cuxhaven

Loxstedt - Bei einem Verkehrsunfall vor dem Wesertunnel auf der Bundesstraße 437 sind im Landkreis Cuxhaven zwei Menschen ums Leben gekommen.
Zwei Menschen sterben bei Unfall auf B437 im Landkreis Cuxhaven

Schwerer Unfall in Osterholz-Scharmbeck: Drei Menschen verletzt

Osterholz-Scharmbeck - Ein 19-jähriger Autofahrer wurde am Freitag bei einem Unfall in Osterholz-Scharmbeck schwer verletzt.
Schwerer Unfall in Osterholz-Scharmbeck: Drei Menschen verletzt

Sorgen und Ängste um den Hof: Berater kümmern sich

Oldenburg - Um Generationskonflikte, Überlastung und Vereinsamung in der Landwirtschaft kümmern sich seit 25 Jahren spezielle Sorgentelefone und Familienberatungen. "Typische Probleme auf den Höfen waren früher oft Konflikte zwischen Jung und Alt, …
Sorgen und Ängste um den Hof: Berater kümmern sich

Taxifahren könnte wieder teurer werden

Hannover - Taxifahren dürfte in Niedersachsen im kommenden Jahr teurer werden. "Zum 1. Januar 2019 soll die nächste Runde bei der Erhöhung des Mindestlohns kommen", sagte dazu Gunther Zimmermann vom Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN).
Taxifahren könnte wieder teurer werden

Niedersachsens Landtagsabgeordnete bekommen höhere Diäten

Hannover - Die 137 Abgeordneten des niedersächsischen Landtags erhalten künftig mehr Geld für ihre Tätigkeit. Der Landtag beschloss am Freitag in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause eine Diätenerhöhung, die zum 1. Juli in Kraft tritt.
Niedersachsens Landtagsabgeordnete bekommen höhere Diäten

Landwirte in Sorge: Viele Veterinäre entscheiden sich für eine Spezialisierung auf Haustiere

Hohne - An den Tierhochschulen studieren fast nur Frauen - und die wollen sich meist um Haustiere und nicht um Rinder und Schweine kümmern. Dieser Trend macht Bauern Sorgen und auch Nutztierpraxen versuchen viel, um die Absolventinnen auf das Land …
Landwirte in Sorge: Viele Veterinäre entscheiden sich für eine Spezialisierung auf Haustiere