Niedersachsen – Archiv

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Neuenkirchen-Vörden

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Neuenkirchen-Vörden

Neuenkirchen-Vörden - Drei Unbekannte haben einen Geldautomaten in Neuenkirchen-Vörden gesprengt. Das Behältnis mit dem Geld sei dabei jedoch nicht aufgegangen, sagte ein Sprecher der Polizei in Vechta.
Unbekannte sprengen Geldautomaten in Neuenkirchen-Vörden
Kohlenmonoxid ausgetreten: Feuerwehr rettet Familie

Kohlenmonoxid ausgetreten: Feuerwehr rettet Familie

Spelle - Die Feuerwehr hat fünf Mitglieder einer Familie aus einem Einfamilienhaus in Spelle im Emsland gerettet, nachdem dort Kohlenmonoxid ausgetreten war.
Kohlenmonoxid ausgetreten: Feuerwehr rettet Familie

Illegales Autorennen endet mit zwei Verletzten

Salzgitter - Bei einem Unfall während eines illegalen Straßenrennens sind zwei Autoinsassen bei Salzgitter schwer verletzt worden.
Illegales Autorennen endet mit zwei Verletzten

Viele Lotto-Gewinne werden nie abgeholt

Hannover - Zahlreiche Lottospieler in Niedersachsen haben auch in diesem Jahr ihre Gewinne nicht abgeholt.
Viele Lotto-Gewinne werden nie abgeholt

Kind spielt mit Böller und setzt dabei ein Zimmer in Brand 

Nordhorn - Ein 13-Jähriger hat in einem Haus in Nordhorn im Landkreis Graftschaft Bentheim versehentlich mit einem Böller ein Zimmer in Brand gesetzt.
Kind spielt mit Böller und setzt dabei ein Zimmer in Brand 

Niedersachsen hatte 2017 bundesweit am wenigsten Sonnenschein

Hannover - Für den Norden fällt die Wetterbilanz 2017 grau aus: Niedersachsen ist das Bundesland mit den wenigsten Sonnenstunden gewesen, berichtete der Deutsche Wetterdienst am Freitag. Die Sonne schien in Niedersachsen an 1410 Stunden in diesem …
Niedersachsen hatte 2017 bundesweit am wenigsten Sonnenschein

Auto an Bahnübergang erfasst: Junge Frau lebensgefährlich verletzt

Goldenstedt - Am Freitagvormittag ist es in Goldenstedt (Kreis Vechta) an einem unbeschrankten Bahnübergang zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Personenzug gekommen. Die 21-jährige Fahrerin des Wagens wurde nach der Kollision mit …
Auto an Bahnübergang erfasst: Junge Frau lebensgefährlich verletzt

48-Jähriger sitzt nach Messerattacke auf junge Frau in Peine in Haft

Peine - Nach einer Messerattacke auf eine 19-Jährige in Peine sitzt ein 48-jähriger Mann in Haft. Während eines Streits soll der Mann ein Messer aus seiner Jackentasche gezogen und der Frau in den Oberkörper gestochen haben, teilte die Polizei am …
48-Jähriger sitzt nach Messerattacke auf junge Frau in Peine in Haft

Ex-SS-Mann Gröning soll Haft in Kürze antreten

Hannover/Karlsruhe - Als einer von wenigen Auschwitz-Tätern ist Oskar Gröning im greisen Alter verurteilt worden. Gegen einen Haftantritt wehrte er sich aus Gesundheitsgründen. Vergeblich, auch wegen der Schwere seiner Taten, entschied nun das …
Ex-SS-Mann Gröning soll Haft in Kürze antreten

Böllerwürfe zwingen Autofahrer zu Vollbremsung

Rhede - Von einer Brücke im Emsland haben leichtsinnige Menschen Silvesterböller auf eine Autobahn geworfen und damit einen Mann zu einer gefährlichen Vollbremsung gezwungen.
Böllerwürfe zwingen Autofahrer zu Vollbremsung

Zwei 14-Jährige mit Polenböller in Delmenhorst erwischt

Delmenhorst - Am Donnerstag wurden gegen 14 Uhr im Wendehammer der Pommernstraße zwei 14-jährige Delmenhorster mit sogenannten „Polenböllern“ angetroffen.
Zwei 14-Jährige mit Polenböller in Delmenhorst erwischt

Mann stellt Wanne mit Geld aufs Auto und verliert dadurch 4000 Euro

Wolfenbüttel - Ein unvorsichtiger Spielhallenmitarbeiter ist in Wolfenbüttel um 4000 Euro leichter - er transportierte das Geld aus Versehen in einer Plastikwanne auf seinem Autodach.
Mann stellt Wanne mit Geld aufs Auto und verliert dadurch 4000 Euro

Das Silvesterwochenende wird ungemütlich

Hannover - Wer am Wochenende zum Jahreswechsel Silvesterraketen abfeuern möchte, muss sich vielerorts auf Schmuddelwetter mit Wind und Regen einstellen.
Das Silvesterwochenende wird ungemütlich

Mit 14 im Bordell, ein zuckender Vibrator und mit dem Trecker auf Abwegen

Braunschweig - Diese Geschichten bleiben auch dem abgebrühtesten Polizisten in Erinnerung - nicht, weil sie so erschütternd sind, sondern weil der Alltag der Polizei in Niedersachsen 2017 oft durchaus kurios war. Ein Rückblick.
Mit 14 im Bordell, ein zuckender Vibrator und mit dem Trecker auf Abwegen

26 Jahre alter Autofahrer prallt gegen Traktor und stirbt

Haste - Ein 26 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Traktor in Haste ums Leben gekommen.
26 Jahre alter Autofahrer prallt gegen Traktor und stirbt

Gefühlskalt und brutal - Ermordete Friedhofsgärtner weitere Menschen?

Lüneburg - Von Michael Evers. Nach dem Fund einer einbetonierten Toten und der DNA-Analyse zweier Haare ist klar: Ein schon damals verdächtigter Friedhofsgärtner ist für den Mord an fünf Menschen Ende der 80er Jahre verantwortlich. Aber tötete der …
Gefühlskalt und brutal - Ermordete Friedhofsgärtner weitere Menschen?

Zählappell: Tier-Inventur im Wildpark Lüneburger Heide

Nindorf-Hanstedt - Ob Alpaka, Tiger, Fasan, Rentier oder Polarfuchs - zum Jahreswechsel sind im Wildpark Lüneburger Heide alle Tiere gezählt, gelistet und begutachtet worden.
Zählappell: Tier-Inventur im Wildpark Lüneburger Heide

Krankenhausgesellschaft warnt wegen angespannter Finanzlage

Hannover - Vor dem Hintergrund von drei Klinik-Insolvenzen in diesem Jahr in Niedersachsen schlägt die Krankenhausgesellschaft wegen der schlechten Finanzlage auch anderer Häuser Alarm.
Krankenhausgesellschaft warnt wegen angespannter Finanzlage

Bahn führt Alkoholverbot in Niedersachsen und Bremen ein

Hannover/Bremen - Auf vielen Strecken der DB Regio Niedersachsen ist es ab Januar verboten, Alkohol zu trinken. Das gab die Deutsche Bahn am Donnerstag in einer Pressemeldung bekannt.
Bahn führt Alkoholverbot in Niedersachsen und Bremen ein

Morscher Hochsitz begräbt Jäger unter sich

Nentershausen - Ein Jäger aus dem Emsland ist in Osthessen von einem umstürzenden Hochsitz schwer verletzt worden.
Morscher Hochsitz begräbt Jäger unter sich

Bremse und Gas verwechselt: Fahrt endet in Blumenladen

Hameln - Ein 89-Jähriger hat in Hameln beim Einparken mit seinem Auto das Bremspedal mit dem Gaspedal verwechselt und ist in ein Blumengeschäft gefahren.
Bremse und Gas verwechselt: Fahrt endet in Blumenladen

Niels-H.-Morde haben Konsequenzen - doch das reicht nicht allen

Oldenburg - Seit der beispiellosen Mordserie des früheren Pflegers Niels H. hat sich an den Krankenhäusern viel getan, um solche Taten künftig zu vermeiden.
Niels-H.-Morde haben Konsequenzen - doch das reicht nicht allen

Immer mehr Schüler entscheiden sich für das Abitur

Hannover - Der Anteil der Abiturienten unter Niedersachsens Schülern ist weiter gestiegen. 2015 erreichten 38,2 Prozent der Jugendlichen des Jahrgangs die allgemeine Hochschulreife.
Immer mehr Schüler entscheiden sich für das Abitur