Niedersachsen – Archiv

Brandanschlag auf Asylheim - Ein Beschuldigter ist Feuerwehrmann

Brandanschlag auf Asylheim - Ein Beschuldigter ist Feuerwehrmann

Salzhemmendorf - Drei Verdächtige, einer von ihnen Feuerwehrmann, sitzen nach dem Brandanschlag von Salzhemmendorf wegen versuchten Mordes in Untersuchungshaft. Die Ermittler gehen davon aus, dass sie auf eigene Faust gehandelt haben.
Brandanschlag auf Asylheim - Ein Beschuldigter ist Feuerwehrmann
Brandstifter kehrt nach Freigang nicht in Maßregelvollzug zurück

Brandstifter kehrt nach Freigang nicht in Maßregelvollzug zurück

Osnabrück - Die Polizei Osnabrück sucht seit vergangenem Samstag einen aus dem Maßregelvollzug entkommenen Straftäter. Der 35-Jährige sei nach einem genehmigten Ausgang nicht zurückgekehrt, teilte die Polizei am Montag mit.
Brandstifter kehrt nach Freigang nicht in Maßregelvollzug zurück

Niedersachse gewinnt knapp vier Millionen Euro im Lotto

Hannover - Über einen Gewinn von fast vier Millionen Euro kann sich ein Lotto-Spieler aus Niedersachsen freuen. Der Glückspilz stamme aus einem kleinen Dorf im Großraum Hannover, teilte Toto-Lotto Niedersachsen am Montag in Hannover mit.
Niedersachse gewinnt knapp vier Millionen Euro im Lotto

Prozess um Mord an Jenisa beginnt am 22. September

Hannover - Acht Jahre nach dem Verschwinden der kleinen Jenisa in Hannover beginnt am 22. September der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder des Mädchens. Angeklagt ist der 2014 verurteilte Mörder des fünfjährigen Dano aus Herford.
Prozess um Mord an Jenisa beginnt am 22. September

Mann wegen Mordes und zweifachen Mordversuchs vor Gericht

Cremlingen - Ein 35-Jähriger kommt wegen eines Mordes in Cremlingen (Landkreis Wolfenbüttel) und zweifachen versuchten Mordes vor das Landgericht Braunschweig. Der Prozess beginnt am 9. September, wie das Landgericht Braunschweig am Montag mitteilte.
Mann wegen Mordes und zweifachen Mordversuchs vor Gericht

Jeder achte Gefangene nutzt Haftzeit für eigene Berufsbildung

Hannover - In den ersten sechs Monaten des Jahres 2015 haben von den 4830 Gefangenen in niedersächsischen Haftanstalten 556 an Maßnahmen der beruflichen Aus- und Weiterbildung absolviert.
Jeder achte Gefangene nutzt Haftzeit für eigene Berufsbildung

Philologenverband fordert Dolmetscher an Schulen

Hannover - Sie kommen aus Syrien, Afghanistan oder vom Balkan: Allein in Niedersachsen werden in diesem Jahr etwa 30 000 schulpflichtige Flüchtlinge erwartet. Die Lehrer wünschen sich für die Arbeit mit ihnen mehr Unterstützung vom Land und warnen …
Philologenverband fordert Dolmetscher an Schulen

Maybebop will neue DVD mit Crowdfunding finanzieren

Hannover - Neue Wege zur Finanzierung ihrer Live-DVD gehen die Musiker der A-cappella-Band Maybebop aus Hannover: Sie wollen die Produktionskosten über Crowdfunding zusammenbekommen. Mit einer Kampagne auf der Crowdfunding-Plattform startnext.de …
Maybebop will neue DVD mit Crowdfunding finanzieren

Blitzeinschläge setzen Häuser in Brand

Hannover - Während eines heftigen Gewitters in der Region Cloppenburg und Vechta sind am frühen Montagmorgen mehrere Häuser durch Blitzeinschlag in Brand geraten.
Blitzeinschläge setzen Häuser in Brand

40 Polizisten gegen aggressive Partybesucher in Stade

Stade/Berlin - Aggressive Partybesucher haben in Stade Polizisten angegriffen und mit Steinen und Flaschen beworfen. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag wurde bei dem Einsatz am Samstagabend niemand verletzt, allerdings wurden drei Polizeiautos …
40 Polizisten gegen aggressive Partybesucher in Stade

283 Sportler kommen beim Inselschwimmen ins Ziel

Norderney  - Beim 27. internationalen Inselschwimmen durch das ostfriesische Wattenmeer haben 283 von 286 Schwimmern das Ziel auf Norderney erreicht. Drei Teilnehmer gaben im Verlauf der 8,2 Kilometer langen Strecke auf und wurden von Booten ins …
283 Sportler kommen beim Inselschwimmen ins Ziel

78-Jähriger beim Baden ertrunken

Hannover - Ein 78-jähriger Mann ist am Sonntag beim Baden im sogenannten Dreiecksteich in Hannover-Ricklingen ertrunken. Die Polizei geht nach eigenen Angaben von einem Unglücksfall aus.
78-Jähriger beim Baden ertrunken

Betrunkener Autofahrer verursacht rund 17.500 Euro Schaden

Salzgitter - Ein 29-jähriger Autofahrer aus Hamburg hat in Salzgitter bei mehreren Unfällen erheblichen Schaden angerichtet. Der Mann hatte mit seinem Wagen am Freitagabend zuerst eine Verkehrsinsel beschädigt, bevor seine Fahrt an einem Blumenkübel …
Betrunkener Autofahrer verursacht rund 17.500 Euro Schaden

Mann findet Schlange im Garten

Schwanewede - Ein ungewöhnlicher Gast schlängelte sich am Samstagnachmittag durch den Garten eines Schwaneweders.
Mann findet Schlange im Garten

Schwere Schäden nach Gewitter bei Osnabrück

Hannover - Ein heftiges Gewitter mit Sturmböen hat am Sonntag im Landkreis Osnabrück schwere Schäden verursacht. Die Feuerwehren der Region mussten zu insgesamt 134 Einsätzen ausrücken, wie die Polizei in Osnabrück mitteilte. Umgestürzte Bäume, …
Schwere Schäden nach Gewitter bei Osnabrück

26-jähriger Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Braunschweig - Ein 26-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Braunschweig-Rüningen lebensgefährlich verletzt worden. Der Biker stieß auf einer Kreuzung nahe der Autobahn 39 mit einem abbiegenden Auto zusammen, sagte eine Polizeisprecherin.
26-jähriger Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Mutmaßliche Brandstifter sollen rechter Szene angehören

Salzhemmendorf - Nach dem Brandanschlag auf eine bewohnte Asylbewerber-Unterkunft in Salzhemmendorf hat die Polizei drei Verdächtige am Samstag stundenlang vernommen. Die Ermittler hatten die 24 und 30 Jahre alten Männer sowie die 23-jährige Frau …
Mutmaßliche Brandstifter sollen rechter Szene angehören

Polizist von Schlägern lebensgefährlich verletzt

Seevetal - Bei einer Schlägerei nach einem Dorffest in Seevetal ist ein Polizist lebensgefährlich verletzt worden. Der 31-Jährige sei bei seinem Eintreffen vor einer Gaststätte in der Nacht zum Samstag sofort angegriffen worden, teilte die Polizei …
Polizist von Schlägern lebensgefährlich verletzt

Verdächtige kommen nach Brandanschlag vor den Haftrichter

Salzhemmendorf - Nach dem Brandanschlag auf eine bewohnte Asylbewerber-Unterkunft in Salzhemmendorf sollen die drei Tatverdächtigen am Samstag einem Haftrichter vorgeführt werden.
Verdächtige kommen nach Brandanschlag vor den Haftrichter

Ein Toter und zwei Schwerverletzte nach Unfall auf A2

Helmstedt - Ein Mensch ist bei einem Unfall auf der Autobahn 2 bei Helmstedt in der Nacht zumS amstag gestorben, zwei weitere wurden schwer verletzt.
Ein Toter und zwei Schwerverletzte nach Unfall auf A2

Brand im Kleingartengebiet

Bei dem Brand entstand ein Sachschaden von etwa 60.000 Euro. Bereits vor vier Nächten brannte eine Parzelle im Kleingartengebiet, die Polizei ermittelt.
Brand im Kleingartengebiet

Vereinsheim in Kleingartenkolonie brennt

Delmenhorst - Das Vereinsheim in einer Kleingartenkolonie in Delmehorst ist in der Nacht zu Samstag in Brand gerate. Es entstand ein Sachschaden von etwa 60.000 Euro.
Vereinsheim in Kleingartenkolonie brennt

Urlauber stirbt nach Sturz in die Nordsee

Borkum - Ein Urlauber ist auf der Insel Borkum nach einem Sturz in die Nordsee ertrunken. Der 60-Jährige sei am Donnerstag auf einer Seehundbank am Nordstrand ins Wasser ins Wasser gefallen, teilte die Polizei im ostfriesischen Leer am Freitag mit.
Urlauber stirbt nach Sturz in die Nordsee