Niedersachsen – Archiv

Polizei geht nach Feuer in Sattlerei von Brandstiftung aus

Polizei geht nach Feuer in Sattlerei von Brandstiftung aus

Hannover  - Ein Feuer hat in Hannover in einer Sattlerei einen Schaden von mindestens 150.000 Euro verursacht. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen von Brandstiftung aus.
Polizei geht nach Feuer in Sattlerei von Brandstiftung aus
Vollrausch im Mutterleib: Warnhinweise auf Alkohol gefordert

Vollrausch im Mutterleib: Warnhinweise auf Alkohol gefordert

Hannover - Von Christina Sticht. Das Baby im Bauch trinkt mit: Bundesweit kommen jährlich rund 10.000 Jungen und Mädchen mit alkoholbedingten Schädigungen zur Welt. Dabei wäre ihr Schicksal vermeidbar, sagen Experten.
Vollrausch im Mutterleib: Warnhinweise auf Alkohol gefordert

41-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Osnabrück  - Frontal erfasst hat ein 44-jähriger Autofahrer in der Nacht zum Sonntag einen Fußgänger, der in Osnabrück auf einer Straße lief.
41-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Löscharbeiten auf Düngemittel-Frachter beendet

Cuxhaven  - Knapp eine Woche nach der Havarie auf dem Düngemittel-Frachter „Purple Beach“ sind die Löscharbeiten am Sonntagmorgen gestoppt worden.
Löscharbeiten auf Düngemittel-Frachter beendet

Anwohner wehren sich gegen Chemiefabrik in Ritterhude

Ritterhude - Auch mehr als acht Monate nach der Explosion einer Chemiefabrik in Ritterhude bei Bremen ist die Ursache nicht geklärt.
Anwohner wehren sich gegen Chemiefabrik in Ritterhude

Mehr als 160 Bürger beschweren sich über Polizisten

Hannover  - Die umstrittene Beschwerdestelle im Innenministerium in Hannover zieht eine erste Bilanz. Dort gingen im ersten halben Jahr 164 Beschwerden über Polizisten ein. Viele davon waren berechtigt.
Mehr als 160 Bürger beschweren sich über Polizisten

Entvölkerte Dörfer, aber kein Grund zur Panik

Göttingen - Immer neue Schlagzeilen und Berichte über den Bevölkerungsrückgang auf dem Land beschleunigen nach Ansicht des Göttinger Wissenschaftlers Ulrich Harteisen die Entsiedelung von Dörfern und Regionen.
Entvölkerte Dörfer, aber kein Grund zur Panik

Schlechtwetter behindert Löscharbeiten auf Düngemittel-Frachter

Cuxhaven - Der havarierte Düngemittel-Frachter „Purple Beach“ qualmt noch immer. Es werde weiter Wasser auf den erhitzten Laderaum gespritzt, sagte Michael Friedrich vom Havariekommando in Cuxhaven am Samstag.
Schlechtwetter behindert Löscharbeiten auf Düngemittel-Frachter

Sieben Erntehelfer bei Autounfall verletzt

Löningen  - Sieben Erntehelfer sind bei einem Verkehrsunfall in Löningen bei Cloppenburg verletzt worden.
Sieben Erntehelfer bei Autounfall verletzt

Arbeiter bei Explosion in Chemiewerk schwer verletzt

Harlingerode - Bei einer Explosion in einem Chemiewerk im Kreis Goslar ist am Freitag ein Mann lebensgefährlich verletzt worden.
Arbeiter bei Explosion in Chemiewerk schwer verletzt

35-Jähriger nach Hammerattacke auf Radfahrer in Haft

Uelzen - Nach der Hammerattacke auf einen 59-jährigen Radfahrer bei Uelzen hat das zuständige Amtsgericht Haftbefehl gegen den Angreifer erlassen. Dem 35-Jährigen werde versuchter Totschlag vorgeworfen, teilte die Polizei am Freitag mit.
35-Jähriger nach Hammerattacke auf Radfahrer in Haft

Zwei Drogenhändler festgenommen

Ibbenbüren/Osnabrück - Mit der Festnahme von zwei Drogenhändlern ist der Polizei im Münsterland und im angrenzenden Niedersachsen ein Schlag gegen die Drogenszene gelungen.
Zwei Drogenhändler festgenommen

35-Jähriger nach Kneipenstreit in Lebensgefahr

Hannover - Ein 35-Jähriger ist bei einer Auseinandersetzung in einer Kneipe in Hannover lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, geriet der Mann in der Nacht zum Freitag mit einem anderen Gast aneinander.
35-Jähriger nach Kneipenstreit in Lebensgefahr

Mitarbeiter bei Ikea streiken

Mitarbeiter des schwedischen Möbelhauses Ikea haben an den Standorten in Großburgwedel und Braunschweig ihre Arbeit niedergelegt. Zum Auftakt der aktuellen Tarifrunde im Einzelhandel rief die Gewerkschaft Verdi für Freitagmorgen zu unbefristeten …
Mitarbeiter bei Ikea streiken

Polizei nimmt Hildesheimer Supermarkträuber fest

Hildesheim - Der Räuber, der im April einen Supermarkt in Hildesheim überfallen und dabei einen Kassierer bedroht hatte, ist gefasst worden.
Polizei nimmt Hildesheimer Supermarkträuber fest

Traditionswerft Nordseewerke stellt Insolvenzantrag

Emden - Die Niedergang einer ehemaligen Traditionswerft setzt sich fort. Die Umstellung vom Schiffbau auf Großbauteile für Offshore-Windkraftanlagen hat den Nordseewerken in Emden nicht geholfen.
Traditionswerft Nordseewerke stellt Insolvenzantrag

Affenbaby Lui im Freizeitpark Thüle mit neuer Familie

Wenn Tierparkchefin Alexandra Grothaus sich morgens mit ihrem Obertierpfleger zur Dienstbesprechung trifft, sind die Kinder mit dabei. Grothaus' sechs Monate alte Tochter Viktoria sitzt auf dem Schoß von Mama.
Affenbaby Lui im Freizeitpark Thüle mit neuer Familie

Von Mama aufgegeben und noch so klein - Gibbonbaby Lui kämpft

Friesoythe - Von Elmar Stephan. Was tun, wenn eine Gibbon-Mama sich nicht mehr um sein neugeborenes Junges kümmern will? Im Tierpark Thüle bei Friesoythe kümmert sich der Obertierpfleger um das drei Monate alte Menschenaffenkind, als Ersatzmama.
Von Mama aufgegeben und noch so klein - Gibbonbaby Lui kämpft

Sechs Schwerverletzte bei Abbiegeunfall - Hubschrauber im Einsatz

Friesoythe - Sechs Menschen sind bei einem Autounfall bei Friesoythe (Landkreis Cloppenburg) schwer verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber flog nach dem Unfall am Donnerstagnachmittag zwei Schwerverletzte in Kliniken in Oldenburg und Bremen, wie …
Sechs Schwerverletzte bei Abbiegeunfall - Hubschrauber im Einsatz

Dreijähriger von Auto erfasst

Uetze - Ein Dreijähriger ist in Uetze (Region Hannover) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Junge hatte sich am Donnerstagnachmittag am Straßenrand von seiner Mutter losgerissen und war auf die Straße gelaufen, wie die Polizei am …
Dreijähriger von Auto erfasst

Verfassungsschutz sieht kampferprobte Syrienheimkehrer als Gefahr

Hannover - Zwar ist die Zahl der vom Verfassungsschutz beobachteten Extremisten in Niedersachsen leicht gesunken. Die Gefahr durch radikalisierte Islamisten, die aus Syrien zurückkehren, ist aber unverändert hoch. Und Rechtsextreme wollen verstärkt …
Verfassungsschutz sieht kampferprobte Syrienheimkehrer als Gefahr

Fünf Menschen bei Hotelbrand in Norden verletzt

Aurich - Bei einem Hotelbrand im ostfriesischen Norden sind am Donnerstag fünf Menschen verletzt worden. Vier Erwachsene im Alter zwischen 34 bis 64 Jahren sowie ein Kleinkind kamen mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus.
Fünf Menschen bei Hotelbrand in Norden verletzt

Gasförderung Ursache für Erdbeben im Kreis Cloppenburg

Hannover/Emstek - Forscher sehen die Erdgasförderung als die Ursache eines Erdbebens im Raum Cloppenburg bei Emstek kurz vor Weihnachten.
Gasförderung Ursache für Erdbeben im Kreis Cloppenburg