Niedersachsen – Archiv

16-Jähriger überschlägt sich mit Auto

16-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Georgsmarienhütte/Osnabrück - Ein betrunkener 16 Jahre alter Junge hat sich am frühen Samstagmorgen mit dem Auto seiner Eltern überschlagen.
16-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Landrat soll sich verplappert haben

Hannover - Die Veröffentlichung des Ankunftstermins des jüngsten Atomtransportes aus Sellafield könnte Konsequenzen für den Landrat des Kreises Wesermarsch, Michael Höbrink (SPD), haben.
Landrat soll sich verplappert haben

Erst die unversehrte Fracht, dann das defekte Gefahrgut

Niedersachsen - WILHELMSHAVEN · Fast drei Wochen nach Ankunft des schwer beschädigten Containerschiffs „Flaminia“ in Wilhelmshaven hat gestern die Entladung der Fracht begonnen. Zunächst sollten 80 unbeschädigte Container von Bord geholt werden.
Erst die unversehrte Fracht, dann das defekte Gefahrgut

Emden: Mann treibt tot im Wasser

Emden - Ein Mann ist am Sonntagmorgen tot in Emden gefunden worden.
Emden: Mann treibt tot im Wasser

Liebesapfel und Lostopf: Kramermarkt in Oldenburg gestartet

Oldenburg - Achterbahn und Würstchenbude, Lostopf und Kinderkarussell: Seit Freitag können sich Jahrmarktfreunde wieder auf dem traditionsreichen Kramermarkt in Oldenburg vergnügen.
Liebesapfel und Lostopf: Kramermarkt in Oldenburg gestartet

Über 40 Schüler durch Pfefferspray verletzt

Braunschweig - Mehr als 40 Schüler einer Braunschweiger Realschule sind am Freitag durch Pfefferspray verletzt worden.
Über 40 Schüler durch Pfefferspray verletzt

Professor radelt rund um den Globus

Osnabrück. 30.000 Kilometer ist Wolfgang Lenzen in einem Jahr geradelt, einmal rund um die Welt. Jetzt neigt sich die Mammut-Tour dem Ende entgegen. Der trainierte Philosophie-Professor wird am Samstag nach aus Osnabrück zurückkehren - und freut …
Professor radelt rund um den Globus

LKA: NSU plante keine Anschläge in Niedersachsen

Hannover - Die rechtsextreme Zwickauer NSU-Terrorzelle hat nach Erkenntnissen des Landeskriminalamtes (LKA) keine Anschläge in Niedersachsen geplant gehabt. Dies habe die Auswertung sämtlicher 584 Spuren aus dem Zwickauer Haus des Terrortrios …
LKA: NSU plante keine Anschläge in Niedersachsen

Wohin zum Sterben? Palliativmedizin in Niedersachsen

Hannover - Von Peer Körner - Wenn todkranke Menschen nicht im Krankenhaus sterben wollen, muss rechtzeitig ein Platz im Hospiz oder eine gute Betreuung daheim organisiert werden. Das ist nicht einfach. Niedersachsen hat zwar viel bewegt, aber das …
Wohin zum Sterben? Palliativmedizin in Niedersachsen

18-Jähriger prallt gegen Baum - schwer verletzt

Bramsche - Ein 18 Jahre alter Fahranfänger ist in der Nacht zum Donnerstag in Bramsche in einer Kurve von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.
18-Jähriger prallt gegen Baum - schwer verletzt

Nachholbedarf in Niedersachsen und Bremen

Bremen / Hannover - Den neuen Wohnsitz online anmelden oder im Internet das Fundbüro aufsuchen: Eine Studie hat untersucht, wie deutsche Städte im kommunalen E-Government aufgestellt sind. Niedersachsen und Bremen haben noch Nachholbedarf.
Nachholbedarf in Niedersachsen und Bremen

Unfallfahrer radelt über Autobahn

Hollenstedt - Ist das Auto kaputt, nimmt man halt das Fahrrad: So dachte ein Mann auf der Autobahn 1, der seine Reise fortsetzen wollte, als sein Wagen nach einem Unfall nicht mehr startete.
Unfallfahrer radelt über Autobahn

NSU-Helfer hatte Kontakt zu „Besseres Hannover“

Hannover - Der vor knapp einem Jahr bei Hannover gefasste Helfer der rechtsextremen Terrorzelle NSU hatte Verbindungen zur der am Dienstag verbotenen rechtsextremen Gruppe „Besseres Hannover“.
NSU-Helfer hatte Kontakt zu „Besseres Hannover“

Schwerer Unfall auf der Autobahn 1

Osnabrück - Ein 31 Jahre alter Lastwagenfahrer hat sich am Dienstagabend bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Osnabrück schwer verletzt.
Schwerer Unfall auf der Autobahn 1

Brand in Grundschule: Zwei Jungen hatten mit Feuer gespielt

Delmenhorst - Zwei Jungen haben zugegeben, beim Spielen ein Feuer in einer Grundschule in Ganderkesee (Landkreis Oldenburg) verursacht zu haben.
Brand in Grundschule: Zwei Jungen hatten mit Feuer gespielt

Übung für atomares Unglück - Hubschrauber unternehmen Messflüge

Fuhlendorf - In Schleswig-Holstein und Niedersachsen haben am Dienstag Übungsmessflüge mit Hubschraubern für das Szenario eines atomaren Unfalls begonnen. „Wir bewegen uns in einem Feld, das hoffentlich nie zum Einsatz kommt“, sagte der Präsident …
Übung für atomares Unglück - Hubschrauber unternehmen Messflüge

Niedersachsen verbietet Neonazi-Gruppierung „Besseres Hannover“

Hannover - Nach einer Serie ausländerfeindlicher Aktionen und Hetzereien im Internet hat Niedersachsen die aktivste Neonazi-Gruppe des Landes verboten. Bei einer Razzia wurden neben Waffen auch NPD-Plakate gefunden. Wird dies zu einer Neubewertung …
Niedersachsen verbietet Neonazi-Gruppierung „Besseres Hannover“

Sturmtief „Karin“ entwurzelt Bäume

Vechta - Das Sturmtief „Karin“ hat am Montagabend in Damme (Landkreis Vechta) und Löningen (Landkreis Cloppenburg) für zahlreiche Schäden gesorgt. Die stürmischen Böen entwurzelten Bäume und deckten Dächer ab, teilte die Polizei am Dienstagmorgen …
Sturmtief „Karin“ entwurzelt Bäume

Toter Wal am Strand von Juist angespült

Juist/Aurich - Der Kadaver eines etwa acht Meter langen Wals ist am Strand der niedersächsischen Insel Juist gefunden worden. Um welche Art es sich handelt, war zunächst nicht bekannt, sagte Jörg Mau von der Polizei in Aurich am Montag.
Toter Wal am Strand von Juist angespült

Atomtransport nach Grohnde endet friedlich

Nordenham - Der umstrittene Atomtransport ist am frühen Montagmorgen im Atomkraftwerk Grohnde in Niedersachsen angekommen. Auf dem letzten Transportabschnitt von Nordenham in der Wesermündung in das AKW bei Hameln habe es keine größeren …
Atomtransport nach Grohnde endet friedlich

Schwerer Autounfall auf der A2 - ein Toter

Garbsen - Bei einem Unfall ist auf der Autobahn 2 im Landkreis Schaumburg am frühen Montagmorgen ein Mensch ums Leben gekommen.
Schwerer Autounfall auf der A2 - ein Toter

Demonstration: Atomtransport nähert sich Nordenham

Ein mit plutoniumhaltigen Kernbrennstäben beladener Frachter nähert sich Nordenham. Die ersten Atomkraftgegner sind seit Samstagabend in Nordenham und Grohnde. „Wir haben viel Unterstützung von der Bevölkerung“, sagte contrAtom-Sprecher Bernd …
Demonstration: Atomtransport nähert sich Nordenham

Atomtransport erreicht die Wesermündung

Nordenham - Zum ersten Mal seit Ende der 1980er Jahre hat wieder ein mit plutoniumhaltigen Kernbrennstäben beladener Frachter die deutsche Küste erreicht. Die 16 Brennelemente aus dem britischen Sellafield sollen von Nordenham aus ins Atomkraftwerk …
Atomtransport erreicht die Wesermündung