Niedersachsen – Archiv

Wieder Steinwerfer unterwegs

Wieder Steinwerfer unterwegs

Ganderkesee/Bad Bentheim - Zum dritten Mal innerhalb von zwei Wochen haben Unbekannte im Bereich der Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim Steine auf einen Zug geworfen.
Wieder Steinwerfer unterwegs
Wenn Landwirte aus Brüssel Geld haben wollen ...

Wenn Landwirte aus Brüssel Geld haben wollen ...

Mardorf - EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos hat bei einem Treffen mit Niedersachsens Landwirtschaftsminister Gert Lindemann die von der Europäischen Kommission geplante Agrar-Reform verteidigt.
Wenn Landwirte aus Brüssel Geld haben wollen ...

Bankbeschäftigte protestieren: „Kollegen sind unzufrieden“

Hannover/Bremen - Vor der dritten Verhandlungsrunde im Tarifkonflikt bei den Banken haben die Beschäftigten am Montag ihrem Unmut auch in Niedersachsen und Bremen Luft gemacht.
Bankbeschäftigte protestieren: „Kollegen sind unzufrieden“

Parteien wollen Druck auf Rockergruppe Hells Angels erhöhen

Hannover - CDU, FDP und SPD im niedersächsischen Landtag wollen den Druck auf die Rockergruppe Hells Angels erhöhen. Nach der Verhaftung des Chefs der Bremer Hells Angels fordert die SPD in einem Antrag CDU-Innenminister Uwe Schünemann auf, auch in …
Parteien wollen Druck auf Rockergruppe Hells Angels erhöhen

16-Jährige verbrennt sich beim Grillen - schwer verletzt

Seevetal/Hamburg - Eine 16-Jährige hat sich beim Grillen an der Elbe mit Brennspiritus verbrannt und ist schwer verletzt worden.
16-Jährige verbrennt sich beim Grillen - schwer verletzt

Polizei beendet Facebook-Party in Lüneburg

Lüneburg - Immer wieder laufen auf Facebook veröffentlichte Partys aus dem Ruder: Am Wochenende hat die Polizei die Privatparty eines Jugendlichen in Lüneburg beendet.
Polizei beendet Facebook-Party in Lüneburg

Mann schießt auf junges Paar - Keine Verletzten

Hannover - Mit einer Waffe hat ein unbekannter Mann am Sonntagmorgen in Hannover auf einem Gehweg auf ein junges Paar geschossen.
Mann schießt auf junges Paar - Keine Verletzten

„Bestie A2 gezähmt“ - Verkehrslawine soll Standstreifen nutzen

Hannover - Der Verkehr auf der A2 rollt flüssiger, seit es Tempolimits gibt, die flexibel angepasst werden. Trotzdem gibt es auf der überlasteten Ost-West-Route weiter schlimme Unfälle. Die Behörden prüfen nun eine Freigabe der Standstreifen bei …
„Bestie A2 gezähmt“ - Verkehrslawine soll Standstreifen nutzen

Busemann will keine Entschädigungen für Sicherungsverwahrte

Hannover/Frankfurt - Niedersachsens Justizminister Bernd Busemann (CDU) lehnt Entschädigungen an ehemalige Sicherungsverwahrte ab.
Busemann will keine Entschädigungen für Sicherungsverwahrte

Feuerwehrlaster prallt gegen Rathaus-Wand

Hilter/Osnabrück - Ein Lastwagen der Feuerwehr ist am Samstagmorgen in Hilter (Kreis Osnabrück) gegen die Wand des Rathauses gekracht.
Feuerwehrlaster prallt gegen Rathaus-Wand

Mann onaniert im ICE vor einer älteren Dame

Hannover - Eine 68-jährige Frau reiste am Donnerstag mit dem ICE von Hamburg nach Hannover. Schräg vor ihr saß ein 52-jähriger Mann, der während der Fahrt unvermittelt seine Hose öffnete. Dann drehte er sich zu der Seniorin, sah sie an und …
Mann onaniert im ICE vor einer älteren Dame

Radfahrer bleibt nach Frontalzusammenstoß mit Auto in der Windschutzscheibe stecken

Minden - Heute Mittag gegen 12.45 Uhr, kollidierte ein 20-jähriger Fahrradfahrer in der Albrechtsstraße in einer scharfen Linkskurve frontal mit einem entgegenkommenden Fiat.
Radfahrer bleibt nach Frontalzusammenstoß mit Auto in der Windschutzscheibe stecken

Kassiererin mit Pistole ud Pfefferspray bedroht

Oldenburg - Innerhalb von knapp drei Stunden sind im Raum Oldenburg in der Nacht zum Freitag zwei schwere Raubüberfälle begangen worden. In beiden Fällen fahndet die Polizei noch nach den Tätern.
Kassiererin mit Pistole ud Pfefferspray bedroht

Zukunftstag in den Firmen der Region

Egal ob GirlsDay oder Zukunftstag - mehrere hundert Mädchen und Jungen waren beim Zukunftstag in Firmen der Region unterwegs
Zukunftstag in den Firmen der Region

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Leer - Ein 27 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstag auf der Autobahn 31 bei Leer in Ostfriesland tödlich verunglückt.
Motorradfahrer tödlich verunglückt

Hund mit Betonplatte beschwert in die Hamme geworfen

Ritterhude - Eine grausige Entdeckung hat Donnerstagmittag ein 57-jähriger Ritterhuder gemacht: In der Hamme, zwischen der Brücke Dammstraße und dem ersten Sieltor, entdeckte er ein verdächtig verschnürtes "Paket", das mit einer Betonplatte …
Hund mit Betonplatte beschwert in die Hamme geworfen

Motorradfahrer stirbt nach Unfall auf A31

Leer  - Ein 28-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstagmorgen bei einem Unfall auf der Autobahn 31 in Ostfriesland gestorben.
Motorradfahrer stirbt nach Unfall auf A31

„Neigung zu offenem Hass“

Hannover - Von Hans Brinkmann - Innenminister Uwe Schünemann (CDU) befürchtet, dass in zunehmendem Maße rechtsextreme oder islamistische Einzeltäter durch das Internet radikalisiert und zu Anschlägen verleitet werden.
„Neigung zu offenem Hass“

Zeitungsausträgerin versinkt mit Auto

Bad Rothenfelde/Osnabrück - Eine Zeitungsausträgerin ist im Osnabrücker Land mit ihrem Auto in eine Straße eingebrochen, die durch einen Wasserrohrbruch instabil geworden war.
Zeitungsausträgerin versinkt mit Auto

Auch ohne Gorleben bleibt Niedersachsen Atomland

Gorleben - Von Michael Krüger - Deutschland sucht ein Endlager für hoch radioaktiven Atommüll. Mit dem gestrigen Spitzengespräch im Berliner Umweltministerium sollten die Weichen gestellt werden für ein ergebnisoffenes Auswahlverfahren. Knackpunkt …
Auch ohne Gorleben bleibt Niedersachsen Atomland

Hannover Messe gut angelaufen

Die weltgrößte Industrieschau Hannover Messe ist nach Einschätzung der Veranstalter gut angelaufen. „Unter Ausstellern und Besuchern herrscht eine sehr positive Stimmung“, sagte ein Sprecher der Deutschen Messe AG am Dienstag in Hannover.
Hannover Messe gut angelaufen

VW-Bus kracht gegen Baum

Auf einer kleinen Waldstraße im Landkreis Cloppenburg gerät der Fahrer eines VW-Transporters aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und knallt gegen einen Baum. Dabei wird das Fahrzeug völlig zerstört. Der Fahre wird schwer verletzt.
VW-Bus kracht gegen Baum

Postangestellter stiehlt 38.000 Pakete und Briefe

Delmenhorst - Betriebsinterne Ermittlungen der Post haben dazu beigetragen,  den Diebstahl von zahlreichen Paketen und Briefsendungen durch einen 36-jährigen Delmenhorster aufzudecken.
Postangestellter stiehlt 38.000 Pakete und Briefe

Online-Museum zeigt Kulturschätze aus ganz Niedersachsen

Hannover - Von der Moorleiche bis zum Sachsenspiegel: Rund 10 000 Kulturgüter aus ganz Niedersachsen können seit Dienstag im Internet besichtigt werden.
Online-Museum zeigt Kulturschätze aus ganz Niedersachsen

VW-Bus wird bei Unfall völlig zerstört / Fahrer schwer verletzt

Hoheging. Auf einer kleinen Waldstraße in Hoheging, Landkreis Cloppenburg, gerät der Fahrer eines VW-Transporters am Dienstag aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und knallt gegen einen Baum. Dabei wird das Fahrzeug völlig zerstört.
VW-Bus wird bei Unfall völlig zerstört / Fahrer schwer verletzt

Schüsse auf Räuber: Rentner wird doch wegen Totschlags angeklagt 

Stade - Die tödlichen Schüsse auf einen jugendlichen Räuber werden möglicherweise doch ein juristisches Nachspiel für einen Rentner haben. Die Staatsanwaltschaft in Stade erhob Anklage gegen den 78-Jährigen wegen Totschlags.
Schüsse auf Räuber: Rentner wird doch wegen Totschlags angeklagt 

Psychiater: Männer nicht als Gesundheitsidioten abstempeln

Von Christina Sticht - Männer leiden in der Regel unter Krankheiten, die vermeidbar sind - das sagt der Chefarzt für Suchtmedizin Michael Hettich. Er will das Thema Männergesundheit voran bringen - denn noch immer ist die Lebenserwartung von Männern …
Psychiater: Männer nicht als Gesundheitsidioten abstempeln

Jugendliche treten 17-Jähriger ins Gesicht und attackieren Begleiter mit Schlagstock

Hannover - In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der abfahrbereiten S-Bahn am Hauptbahnhof zu einer gefährlichen Körperverletzung. Zwei 19-jährige Männer gerieten mit einem 49-jährigen Mann und seiner 17-jährigen Begleiterin zunächst in …
Jugendliche treten 17-Jähriger ins Gesicht und attackieren Begleiter mit Schlagstock

Grausamer Mord für zwei Laptops: Lange Haftstrafe für die Täter

Hannover  - Sie töteten für zwei Laptops und ein Dach über dem Kopf: Zwei junge Männer sind am Montag vor dem Landgericht Hannover zu langen Haftstrafen wegen heimtückischen Mordes verurteilt worden. Einer bekam lebenslang, der andere muss für 14 …
Grausamer Mord für zwei Laptops: Lange Haftstrafe für die Täter

Vierjähriger bei Unfall schwer verletzt

Osnabrück - Ein vier Jahre altes Kind ist bei einem Unfall in Osnabrück schwer verletzt worden.
Vierjähriger bei Unfall schwer verletzt

Oldenburg und Osnabrück: Nazi-Straßennamen auf dem Prüfstand 

Oldenburg/Osnabrück - In zahlreichen Kommunen sind Straßen beispielsweise nach dem Sportfunktionär Carl Diem oder der Frauenrechtlerin Hedwig Heyl benannt. Doch wegen ihrer zweifelhaften Rollen in der Nazizeit sorgt das immer wieder für heftige …
Oldenburg und Osnabrück: Nazi-Straßennamen auf dem Prüfstand 

Zwei junge Männer sterben bei Unfall

Wischhafen - Zwei junge Männer sind bei einem Verkehrsunfall am Samstag bei Wischhafen (Kreis Stade) ums Leben gekommen.
Zwei junge Männer sterben bei Unfall

Marathon in 120 Runden auf dem Wilhelmstein

Steinhude - Marathon auf kleinstem Raum: 120 Runden um den Wilhelmstein im Steinhuder Meer mussten die Teilnehmer eines Marathonlaufs am Samstag zurücklegen. Der schnellste Mann schaffte es in drei Stunden und zehn Minuten, berichtete …
Marathon in 120 Runden auf dem Wilhelmstein

Reizgas in Supermarkt versprüht - Vier Verletzte

Hannover - Zwölf Menschen sind am Donnerstag in einem Hannoveraner Supermarkt durch Reizgas verletzt worden. Drei Menschen, darunter zwei Kinder, kamen mit Rettungswagen ins Krankenhaus, wie die Feuerwehr mitteilte.
Reizgas in Supermarkt versprüht - Vier Verletzte

Ein Querschnitt durch Niedersachsen

Syke / Hannover - Der Goldschatz von Gessel (Landkreis Diepholz) hat überregional Schlagzeilen gemacht. Dabei ist der spektakuläre Fund nur das herausragende Exemplar einer ganzen Reihe von archäologischen Entdeckungen, die mit dem Bau der …
Ein Querschnitt durch Niedersachsen

Drei Tage ohne Schlaf am Steuer

Braunschweig - Knapp drei Tage ohne Schlaf am Steuer - das konnte die Braunschweiger Polizei nicht zulassen und schickte einen 34 Jahre alter Lastwagenfahrer aus Tschechien erstmal in seine Schlafkoje.
Drei Tage ohne Schlaf am Steuer

Chai und Bubbles - Teebranche zwischen Trends und Tradition

Von Miriam Schmidt - Bubble Tea, Chai Latte und Bio-Tee: Mit neuen Trends will die Teebranche auch jüngere Kunden ansprechen. Dennoch ist Kaffee nach wie vor das beliebteste Heißgetränk der Deutschen. Der Handel mit dem ostfriesischen …
Chai und Bubbles - Teebranche zwischen Trends und Tradition

Lüneburger Altstadt sackt ab

In der Altstadt von Lüneburg sinkt der Boden auf Grund des mehr als tausendjährigen Salzabbaus immer weiter ab. Nun müssen wegen akuter Einsturzgefahr erstmals 26 Mieter ein Haus aus der Gründerzeit räumen.
Lüneburger Altstadt sackt ab

Lüneburger Altstadt sackt ab: Mieter ziehen wegen Einsturzgefahr um

Lüneburg - In der Altstadt von Lüneburg sinkt der Boden immer weiter ab: Nun müssen wegen akuter Einsturzgefahr sogar erstmals 26 Mieter ein Haus aus der Gründerzeit räumen.
Lüneburger Altstadt sackt ab: Mieter ziehen wegen Einsturzgefahr um

Zigarettendiebin stirbt auf Flucht vor Polizei

Barnten - Auf der Flucht vor der Polizei ist eine mutmaßliche Zigarettendiebin in Niedersachsen von einem Zug überfahren und getötet worden.
Zigarettendiebin stirbt auf Flucht vor Polizei

Flugzeuge bei Hannover beinahe zusammengestoßen

Hannover - Ein Airbus und ein Frachtflugzeug sind im Januar südlich von Hannover beinahe zusammengestoßen. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) in Braunschweig bewertete diesen Zwischenfall am Dienstag als „schwere Störung“.
Flugzeuge bei Hannover beinahe zusammengestoßen

Asbestmüll-Streit landet vor Gericht

Wunstorf / Schönberg - Der Streit um die Entsorgung von 170 000 Tonnen Asbestmüll aus Niedersachsen in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein landet vor Gericht.
Asbestmüll-Streit landet vor Gericht

Telekom-Mitarbeiter im Warnstreik

Hannover/Bremen/Bonn - Telekom-Mitarbeiter haben am Montag in Niedersachsen und Bremen ihre Arbeit niedergelegt. Die Dienstleistungsgesellschaft Verdi hatte rund 600 Beschäftigte zu einem Warnstreik aufgerufen.
Telekom-Mitarbeiter im Warnstreik