Niedersachsen – Archiv

21-Jährige drischt mit Sektflasche auf Räuber ein 

21-Jährige drischt mit Sektflasche auf Räuber ein 

Schwanewede - Durch ihr beherztes Einschreiten hat die 21-jährige Angestellte eines Verbrauchermarktes am Donnerstagabend einen Räuber in die Flucht geschlagen.
21-Jährige drischt mit Sektflasche auf Räuber ein 
Zwei Menschen bei Wohnungsbrand schwer verletzt

Zwei Menschen bei Wohnungsbrand schwer verletzt

Hannover  - Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Hannover sind am frühen Freitagmorgen zwei Menschen schwer verletzt worden.
Zwei Menschen bei Wohnungsbrand schwer verletzt

Tote Studentin - Verdacht gegen Kommilitonen

Göttingen - Nach dem gewaltsamen Tod einer israelischen Medizinstudentin in Göttingen haben Ermittler die DNA-Spuren am Tatort ausgewertet. Jetzt erhärtet sich der Verdacht gegen einen Kommilitonen.
Tote Studentin - Verdacht gegen Kommilitonen

Rentnerin stirbt bei Wohnungsbrand

Bad Oeynhausen - Eine 77-jährige Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses ist bei einem Feuer in ihrer Wohnung in Bad Oeynhausen (Kreis Minden-Lübbecke) am Donnerstag ums Leben gekommen.
Rentnerin stirbt bei Wohnungsbrand

Mann findet Frauenleichnam im Graben

Worpswede - Beim Spazierengehen mit seinem Hund hat ein 66-jähriger Worpsweder am Donnerstagmorgen eine grausige Entdeckung gemacht. In einem wasserführenden Graben neben der Straße "Im Schluh" lag eine leblose Frau.
Mann findet Frauenleichnam im Graben

Wegen Fahrerflucht: Döring muss Strafe zahlen

Hannover - Der neue FDP-Generalsekretär Patrick Döring muss eine Geldbuße wegen Fahrerflucht zahlen. Die Staatsanwaltschaft Hannover stellte das Verfahren gegen den Politiker gegen Zahlung der Strafe ein.
Wegen Fahrerflucht: Döring muss Strafe zahlen

Getötete Studentin - Polizei verdächtigt 24-Jährigen

Göttingen - Nach dem gewaltsamen Tod einer israelischen Medizinstudentin in Göttingen haben Ermittler den mutmaßlichen Mörder identifiziert. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilten, ist ein 24 Jahre alter Medizinstudent dringend …
Getötete Studentin - Polizei verdächtigt 24-Jährigen

Bakterien produzieren Strom in Kläranlagen

Die mikrobielle Brennstoffzelle könnte einen Beitrag zur nachhaltigen Energiewende leisten. Bakterien reinigen dabei in Kläranlagen nicht nur das Abwasser, sondern erzeugen darin zusätzlich noch Strom.
Bakterien produzieren Strom in Kläranlagen

Todesursache ungeklärt

Niedersachsen - Von Martin SommerBRAUNSCHWEIG · Jedes Mal, wenn Thomas Basting Pestizide versprüht hat, sind seine Augen stark gerötet, die Nase ist verstopft. Auch an diesem heiteren Tag ist der Braunschweiger Stadtgärtner wieder mit dem …
Todesursache ungeklärt

Reh stürzt in Mittellandkanal - Feuerwehr im Einsatz

Hannover - Ein in den Mittellandkanal gestürztes Reh hat die Feuerwehr Hannover am Mittwoch auf Trab gehalten. Mit letzter Kraft konnte sich das junge Tier aber selbst aus dem Wasser retten.
Reh stürzt in Mittellandkanal - Feuerwehr im Einsatz

Facebook-Fahndung der Polizei erfolgreich: Acht Fälle geklärt

Hannover - Bei Datenschützern steht Facebook in der Kritik, die Polizei freut sich dagegen über Fahndungserfolge dank des Internet-Netzwerks. Im nächsten Jahr entscheidet der Innenminister, ob die Polizei bei Facebook bleiben darf.
Facebook-Fahndung der Polizei erfolgreich: Acht Fälle geklärt

Schmunzeln und Bedauern: Niedersachsens Tiere 2011

Hannover - Eine Schlange im Klo, die schönste Kuh Deutschlands, ein totes Nashorn: Tiere in Niedersachsen haben 2011 für Momente zum Schmunzeln, aber auch zum Trauern gesorgt.
Schmunzeln und Bedauern: Niedersachsens Tiere 2011

Falsche Bio-Ware auch in Niedersachsen

Hannover - Im Betrugsskandal um Bio-Nahrungsmittel aus Italien sind auch Unternehmen in Niedersachsen mit falscher Ware beliefert worden. Das teilte das Bundesagrarministerium nach Informationen aus Rom gestern mit.
Falsche Bio-Ware auch in Niedersachsen

Wasserbombe auf Wangerooge gesprengt

Wangerooge - Am Strand der Nordseeinsel Wangerooge ist am Dienstag eine Wasserbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt worden. Der fassähnliche Blindgänger war nach Polizeiangaben einige Tage zuvor nahe einer Düne angespült oder freigeschwemmt …
Wasserbombe auf Wangerooge gesprengt

Streit eskaliert: Mann lebensgefährlich verletzt

Braunschweig - Bei einer Messerattacke ist ein 49-Jähriger Mann in Braunschweig lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war bei einem Bekannten zu Besuch gewesen, als es in der Küche zu einer Auseinandersetzung kam, teilte die Polizei am Dienstag …
Streit eskaliert: Mann lebensgefährlich verletzt

Mann dekoriert Baum mit Unterwäsche seiner Ex

Goslar (dpa)- Mit der Spitzenunterwäsche seiner Ex-Freundin hat ein Mann aus dem Harz einen öffentlichen Tannenbaum geschmückt. Der 25-Jährige gab sich dabei offenbar richtig Mühe, wie die Polizei in Langelsheim bei Goslar am Dienstag berichtete.
Mann dekoriert Baum mit Unterwäsche seiner Ex

Atomkraftgegner fürchten Flutung von marodem Lager

Remlingen - Atomkraftgegner fürchten, dass die rund 126 000 Atommüllfässer aus dem einsturzgefährdeten Lager Asse bei Wolfenbüttel nun doch nicht geborgen werden sollen. Sie warfen Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) am Dienstag vor, die …
Atomkraftgegner fürchten Flutung von marodem Lager

Profis mit Lastwagen im Wald auf Beutezug

In Südniedersachsen häufen sich organisierte Holzdiebstähle. Rund 30 Mal innerhalb der vergangenen Monate haben Unbekannte im Harz und im Solling ganze Wagenladungen Baumstämme unbemerkt gestohlen.
Profis mit Lastwagen im Wald auf Beutezug

ICE mit 400 Reisenden bleibt vor Wolfsburg liegen

Wolfsburg/Berlin - Ein unfreiwilliger Stopp auf freier Strecke hat am Heiligen Abend den Zeitplan für rund 400 Bahnreisende kurz vor Wolfsburg durcheinandergebracht. Ein ICE der Deutschen Bahn blieb am Samstagmorgen gegen 8.40 Uhr auf seiner Fahrt …
ICE mit 400 Reisenden bleibt vor Wolfsburg liegen

Gewaltsamer Tod von Studentin - LKA untersucht Spuren

Göttingen - Nach dem gewaltsamen Tod einer israelischen Medizinstudentin in Göttingen fahndet die Mordkommission mit Hochdruck nach dem Täter.
Gewaltsamer Tod von Studentin - LKA untersucht Spuren

Spitzenköche servieren Klassisches zu Weihnachten

Ohne Gans, Ente oder Reh geht bei den meisten Spitzenköchen in Niedersachsen nichts zu Weihnachten. Ob drei oder zwölf Gänge: Wer sich zu Weihnachten kulinarisch verwöhnen lassen will, kann sich ganz dem Genuss hingeben.
Spitzenköche servieren Klassisches zu Weihnachten

Autos verschoben - Haftbefehle gegen drei Männer

Oldenburg - In großem Stil sollen mehrere Verdächtige Fahrzeuge angemietet und ins Ausland verschoben haben. Drei Männer im Alter zwischen 27 und 40 Jahren aus Oldenburg und Delmenhorst seien in dieser Woche überführt und festgenommen worden, teilte …
Autos verschoben - Haftbefehle gegen drei Männer

Auto prallt gegen Baum - Fahrer tot

Tostedt - Ein 21-jähriger Mann ist am frühen Freitagmorgen bei Tostedt (Landkreis Harburg) mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und gestorben.
Auto prallt gegen Baum - Fahrer tot

Göttinger Studentin getötet - Polizei fahndet nach Täter

Göttingen - Eine 26 Jahre alte Medizinstudentin ist in Göttingen umgebracht geworden. Die Leiche sei am Mittwochnachmittag in der Wohnung gefunden worden, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Donnerstag mit.
Göttinger Studentin getötet - Polizei fahndet nach Täter

Busfahrer zu Geldstrafe von 900 Euro verurteilt

Leer - Gut ein Jahr nach einem schweren Busunfall mit zwei Toten bei Apen (Kreis Ammerland) hat das Amtsgericht Leer einen Busfahrer zu einer Geldstrafe von 900 Euro verurteilt. Er wurde am Donnerstag wegen fahrlässiger Tötung in zwei Fällen und …
Busfahrer zu Geldstrafe von 900 Euro verurteilt

Weihnachts-Wetter: Das Fest wird grün

Schlechte Nachrichten zum Ferienbeginn in Niedersachsen und Bremen: Es besteht keine Hoffnung mehr auf weiße Weihnachten - diesmal wird das Fest grün. Mancherorts werden zehn Grad plus erwartet. Auch die Prognose für die Feiertage steht bereits.
Weihnachts-Wetter: Das Fest wird grün

Feuer in Hannovers Rotlichviertel

Hannover - Ein Feuer in Hannovers Rotlichtviertel hat am frühen Donnerstagmorgen eine Dachgeschosswohnung zerstört.
Feuer in Hannovers Rotlichviertel

Geburtstagsparty für Orang-Utan „Buschi“

Osnabrück - Er heißt „Buschmann“, aber alle nennen ihn nur „Buschi“: Das Orang-Utan-Männchen aus dem Osnabrücker Zoo hat am Mittwoch seinen 40. Geburtstag gefeiert.
Geburtstagsparty für Orang-Utan „Buschi“

Fußgängerin von Auto angefahren und schwer verletzt

Menslage - Eine 76 Jahre alte Fußgängerin ist am Montagabend in Menslage (Landkreis Osnabrück) von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden.
Fußgängerin von Auto angefahren und schwer verletzt

Die maritime Wirtschaft setzt auf Offshore-Windenergie

Werften, Zulieferer, Reedereien und Häfen haben kein richtig gutes Jahr hinter sich. Der Ausbau der Offshore-Windenergie soll die Wende bringen. Doch das kann noch dauern.
Die maritime Wirtschaft setzt auf Offshore-Windenergie

24-Jähriger verpennt eigenen Umzug

Bremerhaven - Ein 24-Jähriger aus Bremerhaven hat am Samstag seinen eigenen Umzug im wahrsten Sinne des Wortes verpennt. Die Umzugshelfer standen um 11 Uhr vor der Wohnung des jungen Mannes.
24-Jähriger verpennt eigenen Umzug

Biohof kämpft nach EHEC immer noch ums Überleben

Von Peer Körner - Regenwolken hängen an diesem kalten Dezembertag über dem Gärtnerhof in Bienenbüttel. Im Sommer liefen hier im Kreis Uelzen die Spuren bei der Suche nach dem EHEC-Erreger zusammen.
Biohof kämpft nach EHEC immer noch ums Überleben

Mann geht mit Axt auf Autos los - 120.000 Euro Schaden

Duderstadt - Mit einer Axt hat ein Mann in Nordthüringen und Niedersachsen reihenweise Autos demoliert und einen Schaden von rund 120 000 Euro verursacht.
Mann geht mit Axt auf Autos los - 120.000 Euro Schaden

Protestzug gegen Neonazi-Treffen in Eschede

Eschede/Celle - Mehr als 300 Menschen haben am Samstag gegen ein Treffen von Neonazis in Eschede demonstriert. Bei dem Protestzug in der Nähe des Bauernhofs eines Mitglieds der rechtsextremen NPD kam es bislang zu keinen Zwischenfällen, wie die …
Protestzug gegen Neonazi-Treffen in Eschede

Brandanschlag auf Haus von Neonazi-Gegner

Unterlüß - Auf das Haus eines Pastors und Neonazi-Gegners aus dem Kreis Celle ist ein Brandanschlag mit einem Molotow-Cocktail verübt worden. Menschen kamen nicht zu Schaden, auch das Gebäude wurde nicht beschädigt, teilte die Polizei mit.
Brandanschlag auf Haus von Neonazi-Gegner

19-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall

Wolfsburg - Ein 19 Jahre alter Autofahrer ist nach einem Unfall bei Wolfsburg gestorben. Der Mann war mit seinem Auto von der regennassen Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt, teilte die Polizei am Donnerstag mit.
19-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall

Getötete 13-Jährige in Hannover beigesetzt

Hannover - Rund 250 Trauergäste haben in Hannover Abschied von der getöteten 13-jährigen Souzan genommen. Das Mädchen aus dem Kreis Nienburg wurde am Mittwoch auf dem jesidischen Gräberfeld des Stadtfriedhofs Lahe beigesetzt.
Getötete 13-Jährige in Hannover beigesetzt

Niedersachsen: Mehr als 120 Waffen bei Neonazis sichergestellt

Hannover - Schlagringe, Elektroschocker und Wurfsterne: Bei Neonazis in Niedersachsen sind in den vergangenen fünf Jahren mehr als 120 Waffen sichergestellt worden.
Niedersachsen: Mehr als 120 Waffen bei Neonazis sichergestellt

Knochen von einem vier Jahre gesuchten Mann gefunden 

Soltau - Auf dem Truppenübungsplatz Bergen sind unter einem Seeadlerhorst Menschenknochen eines seit mehr als vier Jahren gesuchten Mannes entdeckt worden.
Knochen von einem vier Jahre gesuchten Mann gefunden 

Wirbel um Privatkredit Wulffs

Berlin/Hannover - Wirbel um einen Privatkredit an Bundespräsident Christian Wulff: Als niedersächsischer Ministerpräsident hat er ein günstiges Darlehen über 500 000 Euro von einer Unternehmergattin angenommen.
Wirbel um Privatkredit Wulffs

Auto überschlägt sich auf der A 28

Heute Mittag kam es auf der Autobahn 28 zwischen den Anschlussstellen Ganderkesee-West und Hude zu einem spektakulären Verkehrsunfall, bei dem wie durch Wunder kein Mensch verletzt wurde.
Auto überschlägt sich auf der A 28

Wildschwein beißt Jäger

Moringen - Ein Wildschwein hat im Landkreis Northeim einen Jäger angegriffen und durch einen Biss ins Bein erheblich verletzt. Der Jäger sei ins Krankenhaus gebracht worden
Wildschwein beißt Jäger

Wie eine Jugendbande eine Kleinstadt terrorisiert

Uelzen - Prügel, Schutzgelderpressung, Zeugen-Einschüchterung: Wie eine Jugendbande die Kleinstadt Uelzen in Niedersachsen terrorisiert.
Wie eine Jugendbande eine Kleinstadt terrorisiert