Niedersachsen – Archiv

Bode hält nichts von Mindestlohn

Bode hält nichts von Mindestlohn

Groningen - Niedersachsens Wirtschaftsminister Jörg Bode (FDP) hält nichts vom CDU-Vorstoß für einen Mindestlohn. In Branchen, wo ein Mindestlohn sinnvoll sei, hätten die Sozialpartner diesen bereits ausgehandelt, sagte Bode am Montag.
Bode hält nichts von Mindestlohn
Umweltministerium: Kein Grund für Castor-Absage

Umweltministerium: Kein Grund für Castor-Absage

Gorleben/Hannover - Dem geplanten Transport von elf weiteren Castoren ins Atommüll-Zwischenlager Gorleben steht aus Sicht des niedersächsischen Umweltministeriums nichts mehr im Weg.
Umweltministerium: Kein Grund für Castor-Absage

Von bösen Geistern und guten Geschäften

Hannover - Von Felix Gutschmidt. Da ist er wieder, der Reformationstag- und Allerheiligenstörer. Halloween ruft nicht nur Gespenster und andere Schauergestalten, sondern regelmäßig auch die Kritiker auf den Plan.
Von bösen Geistern und guten Geschäften

Kirchenvertreter gelassen: „Wir nehmen das sportlich“

HANNOVER . Klaus Grünwaldt sieht den Kampf der Kirche gegen Kürbis & Co. gelassen. Der Referent für Theologie, Gottesdienste und Kirchenmusik der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche in Hannover beobachtet, dass Halloween in Deutschland „seit etwa …
Kirchenvertreter gelassen: „Wir nehmen das sportlich“

Toter nach Wohnungsbrand - Viele Einsätze für Feuerwehr

Hannover - Die Feuerwehr in Niedersachsen hatte an diesem Wochenende wieder viel zu tun. Bei einem Wohnungsbrand in Grasberg (Kreis Osterholz) starb ein Mann. In Bremen wurden Autos und Zweiräder angezündet.
Toter nach Wohnungsbrand - Viele Einsätze für Feuerwehr

Charly ist tot: 53 Jahre altes Nashorn stirbt im Serengeti-Park

Hodenhagen - Das Breitmaulnashorn Charly ist mit 53 Jahren im Serengeti-Freizeitpark gestorben. Nach Angaben des Parks war Charly das älteste noch lebende Nashorn der Welt, das in einem Tierpark gehalten wurde.
Charly ist tot: 53 Jahre altes Nashorn stirbt im Serengeti-Park

Tödliche Polizeischüsse: Alles sieht nach Notwehr aus

Cuxhaven - Nach den tödlichen Schüssen eines Polizisten auf einen Obdachlosen in Cuxhaven haben sich die Hinweise auf Notwehr verdichtet.
Tödliche Polizeischüsse: Alles sieht nach Notwehr aus

McAllister gibt Startschuss für Solarpark Ammerland 

Oldenburg - Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister (CDU) gibt heute in Oldenburg den Startschuss für die Inbetriebnahme des Solarparks Ammerland.
McAllister gibt Startschuss für Solarpark Ammerland 

Fünf Schweine sterben auf der A1

Hollenstedt/A1 - Fünf Schweine starben am Mittwochmorgen um 10.30 Uhr auf der Ladefläche eines Tiertransport-LKW, der auf der A1 bei Hollenstedt in Fahrtrichtung Bremen unterwegs war.
Fünf Schweine sterben auf der A1

Mann stirbt durch Polizeikugel

Cuxhaven - In Cuxhaven ist am späten Mittwochabend ein Mann durch eine Polizeikugel gestorben. Der Vorfall ereignete sich in einem Verwaltungsgebäude der Stadt.
Mann stirbt durch Polizeikugel

Waller Babymord: “Sie hat zwei Gesichter"

Braunschweig - Im Waller Babymordfall sagte die angeklagte Mutter aus, dass die Männer nichts von den Schwangerschaften gewusst haben. Ein Liebhaber beschrieb die mutmaßliche Kindsmörderin als eine Frau mit zwei Gesichtern.
Waller Babymord: “Sie hat zwei Gesichter"

Maskenmann ist entsetzt über seine Kindermorde 

Stade - Mit Spannung war die Erklärung des mutmaßlichen Kindermörders Martin N. vor Gericht erwartet worden. Am Mittwoch gestand er die Morde an drei Jungen und viele sexuelle Übergriffe. Er zeigte auch Reue. Doch was ihn zu den abscheulichen …
Maskenmann ist entsetzt über seine Kindermorde 

Drei Kasernen werden geschlossen - 10 800 Stellen gestrichen

Hannover - Bei der Bundeswehr in Niedersachsen werden drei der 46 Standorte geschlossen und 10 800 Dienststellen abgebaut. Dies geht aus den Eckdaten der Bundeswehrreform hervor, die das Verteidigungsministerium am Mittwoch in Berlin bekanntgab.
Drei Kasernen werden geschlossen - 10 800 Stellen gestrichen

Streit um Hund: Besitzer schlägt Rentnerin nieder

Helmstedt - Wegen einer Bemerkung über einen Hund hat eine Rentnerin in Helmstedt am Montagabend zweimal hintereinander Prügel bezogen.
Streit um Hund: Besitzer schlägt Rentnerin nieder

„Maskenmann“-Prozess: Mutter von Dennis K. soll aussagen

Stade  - Im Prozess gegen den wegen dreifachen Kindermordes angeklagten Martin N. soll am Mittwoch die Mutter eines der Opfer als Zeugin aussagen.
„Maskenmann“-Prozess: Mutter von Dennis K. soll aussagen

Olaf Lies fordert Urwahl des Kanzlerkandidaten

Berlin - Angesichts der Debatte um eine Kanzlerkandidatur von Peer Steinbrück hat der niedersächsische SPD-Vorsitzende Olaf Lies eine Wahl des Kandidaten durch alle Mitglieder vorgeschlagen.
Olaf Lies fordert Urwahl des Kanzlerkandidaten

„Waller Babymord“: Mutter gesteht Tötung ihres Kindes

Braunschweig/Stade - Im Prozess um den sogenannten Babymord vom Waller See hat die wegen Totschlags angeklagte Mutter ein Geständnis abgelegt. Sie habe 2005 ihrem neugeborenen Kind mit einem Messer den Hals durchgeschnitten, sagte die 36-Jährige am …
„Waller Babymord“: Mutter gesteht Tötung ihres Kindes

Auch Beamte sollen künftig bis 67 arbeiten

Hannover - Was für Angestellte des Landes Niedersachsen gilt, soll künftig auch für Beamte gelten: Pensionierung mit 67 statt mit 65 Jahren für alle vom Geburtsjahrgang 1964 an.
Auch Beamte sollen künftig bis 67 arbeiten

Mann stirbt nach Unfall - Fahrer flüchtet

Vechta - Ein betrunkener 21 Jahre alter Autofahrer hat einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein 48 Jahre alter Mann ums Leben gekommen ist. Bei dem Unfall in der Nacht zum Sonntag bei Steinfeld (Landkreis Vechta) wurden zudem zwei 24 und 29 …
Mann stirbt nach Unfall - Fahrer flüchtet

30-jähriger Streit unter Rentnerinnen eskaliert

Einbeck - Zwei Rentnerinnen haben sich in Einbeck (Landkreis Northeim) so sehr gestritten, dass die Polizei einschreiten musste. Eine 85-jährige Frau habe ihre 73-jährige Nachbarin beschuldigt, die Hecke nicht ordentlich geschnitten zu haben, sagte …
30-jähriger Streit unter Rentnerinnen eskaliert

Streit eskaliert - versuchter Totschlag

Salzgitter - Auf einer Party in Salzgitter hat ein 32-Jähriger versucht, einen 19-Jährigen nach einem Streit zu erwürgen. Er sitzt derzeit in Untersuchungshaft.
Streit eskaliert - versuchter Totschlag

Hoher Sachschaden bei Werkstattbrand

Hannover - Bei einer Verpuffung ist am Samstagmorgen der Besitzer einer Werkstatt in Hannover verletzt worden. Das Gebäude sei anschließend in Brand geraten, teilte die Feuerwehr mit.
Hoher Sachschaden bei Werkstattbrand

Zwei Ingenieure auf Teststrecke verunglückt

Papenburg - Auf einer Auto-Teststrecke in Papenburg sind am Donnerstag zwei Ingenieure verunglückt und schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben waren sie mit einem Testfahrzeug auf einer Erprobungsfahrt auf dem Rundkurs unterwegs.
Zwei Ingenieure auf Teststrecke verunglückt

Wohnungsbrand: Frau stirbt an Rauchgasvergiftung

Delmenhorst · Bei einem Wohnungsbrand an der Dwostraße in einem Mehrparteienhaus in Delmenhorst ist gestern Morgen eine Frau ums Leben gekommen. Ob es sich bei der Toten um die 64-jährige Wohnungsinhaberin handelt, wollte die Polizei noch nicht …
Wohnungsbrand: Frau stirbt an Rauchgasvergiftung

Auto rast in Pferde

Suhlendorf - Ein 42 Jahre alter Autofahrer ist am Mittwoch bei Suhlendorf (Kreis Uelzen) mit seinem Wagen in zwei ausgebüxte Pferde gerast.
Auto rast in Pferde

Leiche nach Wohnungsbrand in Delmenhorst gefunden

Delmenhorst - In einem Mehrparteienhaus an der Dwostraße in Delmenhorst ist es am Mittwochmorgen zu einem Wohnungsbrand gekommen. Während der Löscharbeiten fand die Feuerwehr einen Leichnam, dessen Identität noch unklar ist.
Leiche nach Wohnungsbrand in Delmenhorst gefunden

Aufklärung des tödlichen Verkehrsunfalls dauert an

Stade (dpa/lni) - Die Aufklärung des tödlichen Verkehrsunglücks im Kreis Stade mit Fahrerflucht wird sich noch hinziehen. Die Ergebnisse der Spurensuche am Auto des möglichen Unfallverursachers werden voraussichtlich erst in einigen Wochen vorliegen.
Aufklärung des tödlichen Verkehrsunfalls dauert an

Kultusminister Bernd Althusmann fordert mehr Lehrer mit Migrationshintergrund

Hildesheim - In vielen Klassen hat jedes zweite Kind ausländische Wurzeln, doch die Lehrer sind in der Regel deutsch. Deshalb bemüht sich das Land Niedersachsen mehr Migranten für den Schuldienst zu gewinnen. „Integration durch Bildung lebt auch …
Kultusminister Bernd Althusmann fordert mehr Lehrer mit Migrationshintergrund

Zwei Menschen bei Unfall in Bookholzberg schwer verletzt

Delmenhorst - Aus noch ungeklärter Ursache kam heute Morgen ein 78-jähriger Pkw-Fahrer aus Bookholzberg gegen 7.50 Uhr auf der Stenumer Straße von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.
Zwei Menschen bei Unfall in Bookholzberg schwer verletzt

Zwei Menschen bei Unfall in Bookholzberg schwer verletzt

Delmenhorst - Aus noch ungeklärter Ursache kam heute Morgen ein 78-jähriger Pkw-Fahrer aus Bookholzberg gegen 7.50 Uhr auf der Stenumer Straße von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.
Zwei Menschen bei Unfall in Bookholzberg schwer verletzt

Zwei Menschen bei Autounfall schwer verletzt und notoperiert

Hildesheim - Bei einem Autounfall sind am Sonntagabend auf der Autobahn 7 bei Hildesheim zwei Menschen schwer verletzt worden.
Zwei Menschen bei Autounfall schwer verletzt und notoperiert

Doppelt so viele Hochzeiten am Schnapszahl-Freitag

Hannover/Göttingen/Lüneburg - Auch wenn der Himmel an diesem Tag vielleicht trübe ist: Das Schnapszahl-Datum 11.11.2011 lockt vermehrt Heiratswillige in die Standesämter in Niedersachsen und Bremen.
Doppelt so viele Hochzeiten am Schnapszahl-Freitag

Untersteller fordert: Gorleben darf kein atomares Endlager sein

Hannover - Bei der Suche nach einem atomaren Endlager sollte Gorleben nach Ansicht des baden-württembergischen Umweltministers Franz Untersteller (Grüne) nicht mehr berücksichtigt werden.
Untersteller fordert: Gorleben darf kein atomares Endlager sein

Niedersachsen wählt am 20. Januar 2011

Hannover - Niedersachsens neuer Landtag soll am 20. Januar 2013 gewählt werden. Darauf hat sich Ministerpräsident David McAllister mit seinem Innenminister Uwe Schünemann (beide CDU) verständigt.
Niedersachsen wählt am 20. Januar 2011

Nach Unfallfahrt: Polizei ermittelt Tatverdächtigen 

Stade - Nach einer tödlichen Unfallfahrt im Landkreis Stade hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt.
Nach Unfallfahrt: Polizei ermittelt Tatverdächtigen 

A2: Landkreise machen Jagd auf Temposünder

HELMSTEDT . Autofahrer auf der A2 müssen sich von November an auf eine schärfere Überwachung der Tempolimits einstellen: Zwischen Peine und der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt sollen fünf Radarfallen aufgestellt werden, die rund um die Uhr in beide …
A2: Landkreise machen Jagd auf Temposünder

Autofahrer prallt gegen Baum und verbrennt

Stade - Bei einem Unfall im Landkreis Stade ist am Freitag ein Autofahrer ums Leben gekommen und verbrannt.
Autofahrer prallt gegen Baum und verbrennt

Betrunkener Autofahrer legt Bahnverkehr lahm

Alfeld - Ein sturzbetrunkener Autofahrer hat am späten Donnerstagabend in Alfeld (Landkreis Hildesheim) den Bahnverkehr auf der alten Nord-Süd-Strecke vorübergehend lahmgelegt.
Betrunkener Autofahrer legt Bahnverkehr lahm

Schwerer Unfall mit gestohlenem PKW

Ein 28-jähriger Mann aus Lilienthal ist am Mittwoch Abend um 23.20 Uhr auf gerader Strecke zwischen Lilienthal und Grasdorf von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer verletzte sich dabei schwer.
Schwerer Unfall mit gestohlenem PKW

Alkoholisierter 28-Jähriger knallt mit gestohlenem PKW gegen Baum

Grasberg / Lilienthal - Ein 28-jähriger Mann aus Lilienthal ist am Mittwoch gegen 23:20 Uhr auf gerader Strecke zwischen Lilienthal und Grasdorf mit seinem PKW von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer verletzte sich …
Alkoholisierter 28-Jähriger knallt mit gestohlenem PKW gegen Baum

Verfolgt von 18 Autos und einem Hubschrauber

Bad Nenndorf/Hannover - Ein 55-Jähriger hat sich am Mittwochabend eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.
Verfolgt von 18 Autos und einem Hubschrauber

Verprügelter Zehnjähriger aus Krankenhaus entlassen - Motive der Tat sind weiter unklar

Bad Pyrmont/Hameln - Die Vernehmungen der tatverdächtigen Jugendlichen zu den Hintergründen der Prügelattacke gegen einen Zehnjährigen in Bad Pyrmont dauern an.
Verprügelter Zehnjähriger aus Krankenhaus entlassen - Motive der Tat sind weiter unklar

45-Jähriger gesteht Mord an seiner Frau

Cuxhaven/Stade - Das Amtsgericht Stade hat Haftbefehl gegen einen 45 Jahre alten Mann erlassen, der in der Nacht zum Freitag vergangener Woche seine schlafende Lebensgefährtin in Cuxhaven erwürgt haben soll.
45-Jähriger gesteht Mord an seiner Frau