Niedersachsen – Archiv

Mann bei Unfall mit Gefahrguttransporter getötet

Seevetal (dpa/lni) - Bei einem Unfall mit einem Gefahrguttransporter ist am Donnerstag ein Mann auf der Autobahn 7 bei Seevetal (Kreis Harburg) ums Leben gekommen.
Mann bei Unfall mit Gefahrguttransporter getötet
Tödlicher Unfall bei Seevetal

Tödlicher Unfall bei Seevetal

In Schutzanzügen müssen Einsatzkräfte der Feuerwehr auf der Autobahn A7 bei Seevetal stark ätzende Natronlauge aus einem Gefahrguttransporter abpumpen, der am Morgen nach einem Auffahrunfall beschädigt wurde. Der Autofahrer, der unter den …
Tödlicher Unfall bei Seevetal

Baby mit Schere erstochen: Polizistin verurteilt

Verden - Mit einer Schere erstach eine Polizistin ihr neugeborenes Baby. Von der Schwangerschaft wusste niemand - auch ihr Verlobter nicht. Die junge Frau wollte ihn nicht verlieren und sah deshalb keinen Ausweg.
Baby mit Schere erstochen: Polizistin verurteilt

Wetttrinken artet in sexuelle Gewalt aus

Nienburg - Von Wiebke BrunsAuf einer Abschiedsfeier für einen Nienburger Polizeibeamten soll es im August 2009 zu einer Sexualstraftat gekommen sein. Ein 41 Jahre alter Mann soll mit einer vollkommen betrunkenen und dadurch widerstandsunfähigen …
Wetttrinken artet in sexuelle Gewalt aus

Jugendherbergen im Nordwesten werden „bio“ und „öko“

Jugendherbergen werden ökologisch: Sechs Übernachtungshäuser des Deutschen Jugendherbergswerks in Niedersachsen und Bremen wollen in einem Pilotprojekt den Weg in eine umweltverträgliche Zukunft ausprobieren.
Jugendherbergen im Nordwesten werden „bio“ und „öko“

68-Jähriger stirbt an EHEC

Hannover - Ein 68-Jähriger ist im Kreis Cuxhaven an den Folgen einer EHEC-Infektion gestorben. Eine Laboranalyse ergab, dass der Mann sich mit dem lebensgefährlichen Erreger angesteckt hatte, teilte das niedersächsische Gesundheitsministerium am …
68-Jähriger stirbt an EHEC

Arbeiter verunglückt tödlich bei Sturz vom Dach

Osnabrück - Bei Arbeiten auf einem Dach im Osnabrücker Hafen ist am Dienstag ein 21 Jahre alter Mann tödlich verunglückt.
Arbeiter verunglückt tödlich bei Sturz vom Dach

Grünes Licht für Weservertiefung

Niedersachsen und Bremen haben grünes Licht für eine Vertiefung der Weser gegeben, nach der die Häfen von Bremen, Bremerhaven und Brake von großen Schiffen vollbeladen angesteuert werden können.
Grünes Licht für Weservertiefung

Nach Ameland sind Jugend-Betreuer sensibler

Osnabrück. Sexueller Missbrauch unter Jugendlichen bei einer Ferienfreizeit - die Vorfälle einer Osnabrücker Jugendgruppe auf der niederländischen Insel Ameland schockierte vor einem Jahr die Öffentlichkeit. Inzwischen ist viel geschehen, um solche …
Nach Ameland sind Jugend-Betreuer sensibler

„Rüde Absage“ für Steuerpläne

Hannover - Von Hans BrinkmannDie SPD hat die Landesregierung davor gewarnt, mit einer Zustimmung zu Steuersenkungen jährliche Einbußen von bis zu 500 Millionen Euro für Niedersachsen zu riskieren. Zugleich kündigte Fraktionschef Stefan Schostok die …
„Rüde Absage“ für Steuerpläne

GDL beendet Lokführer-Streiks

Hamburg/Uelzen - Die Bahnen der privaten Eisenbahngesellschaften in Niedersachsen, Bremen und Hamburg sollen wieder rollen.
GDL beendet Lokführer-Streiks

Jahrelange Familienfehde eskaliert - Massenschlägerei

Osterholz-Scharmbek. Eine seit Jahren andauernde Familienfehde ist am Sonntagmorgen in der Drosselstraße eskaliert. Mit Knüppeln und Eisenstangen schlugen zunächst 50 Personen aufeinander ein.
Jahrelange Familienfehde eskaliert - Massenschlägerei

Katastrophe im Weserstadion - Stadtbahnunfall in Hannover

Hannover / Bremen. Knapp 500 Polizisten, Feuerwehrleute und Rettungskräfte haben am Samstag den Katastrophenfall im Bremer Weserstadion geübt. 170 Einsatzkräfte übten in Hannover den Einsatz nach einem Stadtbahnunfall.
Katastrophe im Weserstadion - Stadtbahnunfall in Hannover

Gericht will Urteil im Teenagermord-Prozess sprechen

Göttingen - Nach dem grausamen Tod zweier Teenager will das Landgericht Göttingen am Montag das Urteil gegen den 26-Jährigen Angeklagten verkünden. Er hatte gestanden, die 14-jährige Nina und den 13 Jahre alten Tobias im November 2010 in Bodenfelde …
Gericht will Urteil im Teenagermord-Prozess sprechen

Feuerwehr probt Stadtbahnunfall

Einsatzkräfte der Feuerwehr und des DRK üben die Lage eines Stadtbahnunfalles in Hannover. In Zusammenarbeit mit der üstra AG, DRK-Rettungsschule Niedersachsen und der MHH-Stabsstelle für Interdisziplinäre Notfall- und Katastrophenmedizin führte die …
Feuerwehr probt Stadtbahnunfall

36-Jähriger bedroht Polizisten mit Messer

Wolfsburg - Ein 36-Jähriger hat die Polizei in Wolfsburg in der Nacht zum Samstag auf Trab gehalten: Der randalierende Mann hatte sich in seiner Wohnung verbarrikadiert und drohte, jeden der hereinkommt oder sich selbst zu töten.
36-Jähriger bedroht Polizisten mit Messer

25-Jähriger tot: Mann gesteht Tat und verpfeift Komplizen

Laatzen - Nach der tödlichen Messerattacke auf einen 25-Jährigen in Laatzen bei Hannover hat die Polizei einen zweiten mutmaßlichen Täter festgenommen.
25-Jähriger tot: Mann gesteht Tat und verpfeift Komplizen

Von A wie „Asse“ zu Z wie „Zwischenlager“

Remlingen- Von Marco Hadem. Wassereinfluss, Risse in Salz und Gestein, Bewegungen im Berg, verstrahlte Kalisalzlauge und 126 000 radioaktiv verstrahlte Fässer: Das Atommülllager Asse bei Wolfenbüttel wird eifrig auf die Rückholung vorbereitet. Doch …
Von A wie „Asse“ zu Z wie „Zwischenlager“

Schluss mit Spargel: Hohe Erträge aber niedrige Preise

Hannover. Kurz vor Ende der Spargelsaison ziehen die Anbauer in Niedersachsen am Donnerstag ein zweigeteiltes Fazit: Die Ernte sei höher als im vergangenen Jahr ausgefallen, der Preis sei niedriger gewesen. Genaue Absatzzahlen liegen noch nicht vor. …
Schluss mit Spargel: Hohe Erträge aber niedrige Preise

14-jähriges Mädchen stürzt von Autobahnbrücke

Oldenburg - In Oldenburg ist am Mittwochabend ein 14 Jahre altes Mädchen von einer Brücke auf die Fahrbahn der Autobahn 293 gestürzt.
14-jähriges Mädchen stürzt von Autobahnbrücke

Streik bei Metronom in Niedersachsen geht weiter

Hannover - Auch am Mittwoch geht der Streik bei der Privatbahn Metronom in Niedersachsen weiter. Wie das Unternehmen in Uelzen berichtet, kann es auf den von Metronom-Zügen befahrenen Strecken zwischen Hamburg, Bremen, Göttingen, Hannover und …
Streik bei Metronom in Niedersachsen geht weiter

Adidas baut weltgrößtes Vertriebszentrum bei Osnabrück

Osnabrück/Herzogenaurach - Der fränkische Sportartikelhersteller Adidas baut in der Nähe von Osnabrück für gut 100 Millionen Euro ein neues Distributionszentrum - das größte weltweit. 200 Arbeitsplätze werden dort entstehen, wie das Unternehmen am …
Adidas baut weltgrößtes Vertriebszentrum bei Osnabrück

S-Bahn-Schlägerin nach „Facebook“-Fahndung identifiziert

Hannover - Über eine „Facebook“-Fahndung im Internet ist die Polizei Hannover einer mutmaßlichen jungen Schlägerin auf die Spur gekommen. Das 16 Jahre alte Mädchen steht im Verdacht, eine 17-Jährige beleidigt und attackiert zu haben.
S-Bahn-Schlägerin nach „Facebook“-Fahndung identifiziert

Streik bei Metronom geht weiter

Uelzen - Der Streik bei der Metronom-Bahngesellschaft in Norddeutschland ist am Dienstag weitergegangen. Insgesamt seien rund 65 Prozent aller Metronom-Züge ausgefallen, teilte das Bahnunternehmen am Dienstag mit.
Streik bei Metronom geht weiter

Hurricane: Matschiger Musik-Marathon

SCHEESSEL - Von Guido Menker . Beim 16. Hurricane-Festival 2012 auf dem Eichenring in Scheeßel werden neben Blink-182 auch „Die Ärzte“ mit von der Partie sein. Das gab der Veranstalter am Wochenende bekannt - zu einem Zeitpunkt also, als das 15. …
Hurricane: Matschiger Musik-Marathon

Blindgänger explodiert - Splitter zerstören Dach 

Bad Harzburg - Ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg hat in der Nähe von Bad Harzburg größeren Schaden angerichtet. Es wurde zwar niemand verletzt, aber die Splitter flogen kilometerweit und zerstörten ein Hausdach.
Blindgänger explodiert - Splitter zerstören Dach 

Großbrand in Delmenhorst: 18-Jähriger legt Geständnis ab

Delmenhorst - Eine Woche nach dem Großbrand in Delmenhorst hat ein 18-Jähriger ein Geständnis abgelegt. Ein ebenfalls unter Tatverdacht stehender 24-Jähriger bestreitet hingegen, gezündelt zu haben.
Großbrand in Delmenhorst: 18-Jähriger legt Geständnis ab

Der weltgrößte Buddha ist zu Gast in Hannover

Hannover - Mit Drachentanz, Blumen und Hunderten Kerzen haben buddhistische Gläubige am Samstag die weltgrößte Buddha-Statue aus grüner Jade begrüßt. Die knapp drei Meter hohe Figur macht auf ihrer Welttournee bis zum 26. Juni Station im Kloster …
Der weltgrößte Buddha ist zu Gast in Hannover

Großbrand in Delmenhorst vor Aufklärung

Delmenhorst - Die Polizei hat nach dem Großbrand vom Pfingstwochenende zwei Tatverdächtige Männer im Alter von 18 und 24 Jahren aus Delmenhorst vorläufig festgenommen. Hinweise aus der Bevölkerung führten zum schnellen Ermittlungserfolg.
Großbrand in Delmenhorst vor Aufklärung

Bahnverbot für randalierende Fußballfans?

Hannover - Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann (CDU) will gewalttätige Fußballfans von der Anreise zu Bundesliga-Partien mit der Bahn ausschließen. „Wir müssen über härtere Maßnahmen nachdenken“, sagte Schünemann am Donnerstag in Hannover.
Bahnverbot für randalierende Fußballfans?

Hurricane: 70.000 rocken am Wochenende den Eichenring in Scheeßel

Scheeßel - Das Hurricane Festival 2011 startet hart, schnell, rotzig und rockig: Mehr als 70.000 Fans wollen auf dem Eichenring in Scheeßel dabei sein. Veranstalter und Polizei sehen sich dem Ansturm gut gerüstet. Erstmals sind die Ordnungshüter …
Hurricane: 70.000 rocken am Wochenende den Eichenring in Scheeßel

Diebe stehlen 200 Koi-Karpfen

Hildesheim - Kriminelle Fisch-Liebhaber haben die Pfingstruhe in einer Hildesheimer Zoohandlung zum Diebstahl von bis zu 200 Koi-Karpfen genutzt.
Diebe stehlen 200 Koi-Karpfen

Totschlags-Versuch durch 15-Jährigen: Zeugen gesucht

Salzgitter - Nach den brutalen Übergriffen eines 15-Jährigen sucht die Polizei Salzgitter Zeugen. Der Jugendliche soll Himmelfahrt einen 23-Jährigen mit Fußtritten schwer am Kopf verletzt haben, gegen ihn wird wegen Totschlags ermittelt.
Totschlags-Versuch durch 15-Jährigen: Zeugen gesucht

A7: Auf 13 Kilometern Baustellen-Baken umgefahren

Bockenem - Ein Schwertransort hat in der Nacht zu Mittwoch für Chaos auf der Autobahn 7 gesorgt. Auf einer Länge von 13 Kilometern wurden sämtliche Baken umgefahren - die Folge: Andere Verkehrsteilnehmer orientierungslos und die Autobahn musste voll …
A7: Auf 13 Kilometern Baustellen-Baken umgefahren

Kind (2) stirbt an EHEC-Infektion in MHH

Hannover - Der aktuellen EHEC-Epidemie ist erstmals ein Kind zum Opfer gefallen. Ein zweijähriger Junge aus dem Landkreis Celle starb am Dienstag in der Medizinischen Hochschule Hannover.
Kind (2) stirbt an EHEC-Infektion in MHH

20-Jährige verbrennt nach Unfall in ihrem Auto

Schaumburg - Eine 20-Jährige ist am frühen Montagabend nach einem Unfall im Landkreis Schaumburg in ihrem Auto verbrannt.
20-Jährige verbrennt nach Unfall in ihrem Auto

Nach Großbrand: Hilfsaktion für Obdachlose

Delmenhorst - Ein Großfeuer im niedersächsischen Delmenhorst hat viele Wohnungen zerstört - nun gibt es eine große Hilfsaktion für die jetzt Obdachlosen. Die Polizei sucht unterdessen nach der Brandursache.
Nach Großbrand: Hilfsaktion für Obdachlose

Kaum Public Viewing zur Frauen Fußball-Weltmeisterschaft geplant

Wolfsburg - Während Wolfsburg als Austragungsort der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft (26.6. - 17.7.) schon voll im Fußball-Fieber ist, hält sich das Interesse in anderen Städten in Grenzen. Anders als bei der Männer-WM werden in Niedersachsen und …
Kaum Public Viewing zur Frauen Fußball-Weltmeisterschaft geplant

EHEC-Suche: Bestimmte Sprossenarten in Verdacht

Hannover - Die Indizienkette wird dichter, aber die genaue Ursache nach dem Ursprung der gefährlichen EHEC-Bakterien ist immer noch nicht klar.
EHEC-Suche: Bestimmte Sprossenarten in Verdacht

Unbekannter legt mehrere hundert Telefone lahm

Hildesheim - Unbekannte haben in der Nacht zum Pfingstmontag in der 8000 Einwohner großen Gemeinde Holle (Kreis Hildesheim) einen großen Teil des Telefonnetzes lahm gelegt.
Unbekannter legt mehrere hundert Telefone lahm

Junge Männer schlagen Frauen zusammen

Osnabrück - Eine Gruppe junger Männer hat in Osnabrück zwei Frauen belästigt und zusammengeschlagen. Die beiden 19 Jahre alten Frauen seien am Freitagabend in der Nähe des Bahnhofes von der Gruppe verfolgt worden, teilte die Polizei am Sonntag mit.
Junge Männer schlagen Frauen zusammen

5000 Touristen bestaunen im Harz 30 Kühe

Goslar - Rund 5000 Pfingsturlauber und Tagestouristen haben am Sonntag in Wildemann (Kreis Goslar) den jährlichen Austrieb der Kühe auf die bunten Harzwiesen bestaunt.
5000 Touristen bestaunen im Harz 30 Kühe

Sieben Verletzte bei Unfall auf der A 29

Sande - Bei einem Unfall auf der Autobahn 29 sind am Samstagnachmittag sieben Menschen verletzt worden.
Sieben Verletzte bei Unfall auf der A 29