Niedersachsen – Archiv

Missbrauch: Sechs Fälle an kirchlichen Schulen

Missbrauch: Sechs Fälle an kirchlichen Schulen

Hannover - An den kirchlichen Schulen in Niedersachsen stehen sechs Pädagogen im Verdacht, vor mehr als 20 Jahren Schüler missbraucht zu haben.
Missbrauch: Sechs Fälle an kirchlichen Schulen
Tourismusverband: Aus für Brockenbahn nicht nachvollziehbar

Tourismusverband: Aus für Brockenbahn nicht nachvollziehbar

Braunlage - Mit scharfer Kritik hat der Vorsitzende des Harzer Tourismusverbandes (HTV), Goslars Landrat Stefan Manke, auf das Aus für den Anschluss Braunlages an die Brockenbahn im Ostharz reagiert.
Tourismusverband: Aus für Brockenbahn nicht nachvollziehbar

100 000 Gäste feiern die Walpurgisnacht

Schierke - Riesenandrang im Harz: Zu den Walpurgisnacht-Feiern werden dort heute rund 100 000 Besucher erwartet.
100 000 Gäste feiern die Walpurgisnacht

Rüder Umgang: Abgeordnete geraten aneinander

Hannover - Zwischen CDU und Linken im niedersächsischen Landtag ist es am Donnerstag hoch hergegangen. In einer aufgeregten Debatte über den Extremismus gerieten mehrere Abgeordnete aneinander, weil sie sich durch ehrverletzende Äußerungen und rüde …
Rüder Umgang: Abgeordnete geraten aneinander

Özkan zeigt Bedauern - Kreuze in Gerichten im Visier

Hannover - Die neue niedersächsische Sozialministerin Aygül Özkan (CDU) hat noch einmal Bedauern gezeigt. Die 38 Jahre alte Politikerin nahm ihre umstrittenen Aussagen, christliche Symbole gehörten nicht an staatliche Schulen, am Donnerstag im …
Özkan zeigt Bedauern - Kreuze in Gerichten im Visier

Deutlicher Rückgang der Arbeitlosigkeit in Niedersachsen

Hannover - Die Arbeitslosigkeit in Niedersachsen ist im April deutlich zurückgegegangen. Die Frühjahrsbelebung sorgte für 4,6 Prozent weniger Erwerbslose als im März, berichtete die Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Hannover.
Deutlicher Rückgang der Arbeitlosigkeit in Niedersachsen

Landtag hebt Immunität von zwei Abgeordneten auf

Hannover - Der niedersächsische Landtag hat die Immunität von zwei Abgeordneten aufgehoben. Am Mittwoch stimmte die Mehrheit der Parlamentarier für die Aufhebung der Immunität der stellvertretenden SPD-Landesvorsitzenden Petra Emmerich-Kopatsch und …
Landtag hebt Immunität von zwei Abgeordneten auf

Zoll beschlagnahmt 137400 Zigaretten

Hannover - 690 Stangen Zigaretten, 169 Viagratabletten, 151 Radkappen und einen geladenen Revolver haben Zollfahnder auf dem Gelände eines Gebrauchtwagenhändlers in Hannover entdeckt.
Zoll beschlagnahmt 137400 Zigaretten

Zukunft von Braker Bürgermeister ungewiss

Brake - Geht es nach der Mehrheit der Menschen in Brake, muss der vorbestrafte Bürgermeister Roland Schiefke (parteilos) seinen Posten räumen. Ob es dazu wirklich kommt, ist trotz der Bürgerbefragung weiter ungewiss.
Zukunft von Braker Bürgermeister ungewiss

Regierungschef Wulff kündigt Einschnitte an

Hannover - Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) hat angesichts der Finanzprobleme beim Landesetat harte Einsparungen angekündigt.
Regierungschef Wulff kündigt Einschnitte an

Ramsauer hält an Transrapid fest

Lathen - Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) sieht nach wie vor Chancen für eine Vermarktung des Transrapid im Ausland - unter anderem auf der Ferieninsel Teneriffa.
Ramsauer hält an Transrapid fest

Neue Atomanlage in Gorleben

Gorleben - Bis Ende 2012 wird in Gorleben eine neue Atomanlage gebaut. In einer 75 Meter langen Betonhalle wird eine Anlage zum Prüfen und Umverpacken von schwach- und mittelradioaktivem Müll entstehen.
Neue Atomanlage in Gorleben

Gänsefamilie legt Verkehr auf A2 lahm

Braunschweig - Ungewöhnliche Verkehrsteilnehmer haben für einen Stau auf der Autobahn 2 bei Braunschweig gesorgt.
Gänsefamilie legt Verkehr auf A2 lahm

Älteres Ehepaar von Räuber entführt und ausgesetzt

Petershagen/Bad Nenndorf - Ein Einbrecher hat ein älteres Ehepaar im ostwestfälischen Petershagen entführt und später im nahen Niedersachsen im Wald ausgesetzt.
Älteres Ehepaar von Räuber entführt und ausgesetzt

Hund und Herrchen wieder glücklich vereint

Hildesheim - Es ist wirklich ein Hundeleben! Tagelang hielt ein unfallgeschocktes Hündchen die Hildesheimer Autobahnpolizei auf Trab und suchte verzweifelt nach seinem Herrchen. Jetzt sind beide wieder glücklich vereint.
Hund und Herrchen wieder glücklich vereint

Klage vor Gericht: Fischer wollen Kormorane abschießen

Steinhude - An Niedersachsens größtem Binnengewässer gibt es Streit zwischen Umweltschützern und Fischern um gefräßige Vögel: Der Fischerei-Verein Steinhude klagt auf die Erlaubnis zum Abschuss von Kormoranen, die er für den Verlust großer Mengen an …
Klage vor Gericht: Fischer wollen Kormorane abschießen

Giraffenbaby Doumi bricht sich den Hals

Osnabrück - Ein trauriger Unfall hat sich am Samstag im Osnabrücker Zoo ereignet. Das Giraffenbaby Doumi ist in blindem Vertrauen seiner Mutter nach gelaufen und dabei gegen einen Zaun gerast.
Giraffenbaby Doumi bricht sich den Hals

Wulff verteidigt Berufung von Özkan

Oldenburg - Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) hat den Streit um seine künftige Sozialministerin Aygül Özkan (CDU) für erledigt erklärt.
Wulff verteidigt Berufung von Özkan

SPD-Fraktion zieht Vorstandswahl vor

Hannover - Bereits Mitte Juni will die SPD-Fraktion Stefan Schostok zum Nachfolger von Wolfgang Jüttner wählen. Dies hat die Landtagsfraktion am Wochenende auf ihrer Frühjahrsklausur in Lüneburg beschlossen.
SPD-Fraktion zieht Vorstandswahl vor

Monatelang Strom aus Oberleitung gezapft

Sibbesse - Mit Hilfe eines Fleischerhakens und eines handelsüblichen Kabels hat ein Mann monatelang illegal Strom aus einer Oberleitung abgezapft.
Monatelang Strom aus Oberleitung gezapft

Neu-Ministerin Özkan löst Kreuz-Streit aus

Hannover - Noch vor ihrem Amtsantritt ist die künftige niedersächsische Sozial- und Integrationsministerin Aygül Özkan (CDU) angeeckt. Die erste türkischstämmige Ministerin in Deutschland sprach sich gegen Kreuze und Kopftücher in öffentlichen …
Neu-Ministerin Özkan löst Kreuz-Streit aus

Drei Jugendliche sterben bei Autounfall

Krummendeich - Drei Jugendliche sind beim Zusammenstoß ihres Autos mit einem Traktor in der Nacht zum Sonntag tödlich verunglückt.
Drei Jugendliche sterben bei Autounfall

Metalldiebe schlagen wieder landesweit zu

Elze/Hann. Münden. Metalldiebe schlagen in Niedersachsen wieder vermehrt zu - vermutlich weil die Preise für Buntmetall zuletzt deutlich gestiegen sind, vermuten die Ermittler.
Metalldiebe schlagen wieder landesweit zu

3000 Motorradfahrer erinnern an Unfalltote

Salzgitter/Braunschweig - Mehr als 3000 Motorradfahrer haben sich am Samstag von Salzgitter auf den Weg zum Braunschweiger Dom gemacht.
3000 Motorradfahrer erinnern an Unfalltote

Herrenhäuser Brauerei ist zahlungsunfähig

Hannover - Die Herrenhäuser Brauerei in Hannover ist zahlungsunfähig. Das Unternehmen habe beim Amtsgericht eine Planinsolvenz in eigener Verwaltung beantragt, teilte Geschäftsführer Manfred Middendorff am Samstag.
Herrenhäuser Brauerei ist zahlungsunfähig

Betrunkener Jugendlicher würgt Taxifahrer

Hesel - Ein betrunkener 17-Jähriger hat einen Taxifahrer in Hesel (Kreis Leer) mit einer Bierflasche angegriffen und gewürgt. Der Jugendliche war nach Angaben der Polizei in der Nacht zu Samstag in den Wagen gestiegen.
Betrunkener Jugendlicher würgt Taxifahrer

CDU-Ministerin für Kopftuch- und Kruzifix-Verbot

Hannover - Die designierte Sozialministerin von Niedersachsen, Aygül Özkan (CDU) hat sich für ein Verbot von Kruzifixen an öffentlichen Schulen ausgesprochen.
CDU-Ministerin für Kopftuch- und Kruzifix-Verbot

Kirchenverbot nach Pfarrer-Stalking

Lüneburg - Hausverbot in einer katholischen Kirche hat eine Frau bekommen, weil sie nach Ansicht der Gottesdienstbesucher dem Pfarrer nachstellte.
Kirchenverbot nach Pfarrer-Stalking

Eröffnung der Landesgartenschau

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff eröffnete am Freitagmorgen die Landesgartenschau in Bad Essen. Mehr als 50 Themengärten sind an der Ippenburg entstanden, international bekannte Garten- und Landschaftsarchitekten haben mit ihren …
Eröffnung der Landesgartenschau

Landesgartenschau in Bad Essen eröffnet

Bad Essen - Zum Eröffnungsfest am Freitagvormittag wärmt die Sonne den Bad Essener Kirchplatz, und Maskottchen „Blütenbert“ kommt ins Schwitzen. Nach einem langen, für viele einem zu langen Winter, sind das die besten Startvoraussetzungen für ein …
Landesgartenschau in Bad Essen eröffnet

Befehl vom Navi - Fahrer wendet auf Autobahn

Osnabrück - Vertrauen in die Technik: Ein 45 Jahre alter Autofahrer aus Bayern hat auf Geheiß seines Navigationsgerätes auf der Autobahn bei Osnabrück gewendet und als Geisterfahrer einen Unfall verursacht.
Befehl vom Navi - Fahrer wendet auf Autobahn

Zahl der Verkehrstoten drastisch gesunken

Hannover - Die Zahl der Verkehrstoten in Niedersachsen ist weiter drastisch gesunken. In den ersten beiden Monaten dieses Jahres starben auf den Straßen 47 Menschen.
Zahl der Verkehrstoten drastisch gesunken

Filmreifes Ganovenstück endet mit langen Haftstrafen

Hannover - Dieser Kriminalfall ist absolut filmreif: Ein Dealer macht sich mit 200 000 Euro Drogengeld aus dem Staub. Die geprellten Unterweltbosse lassen daraufhin dessen unbeteiligten Cousin aus Hannover nach Den Haag entführen und foltern den …
Filmreifes Ganovenstück endet mit langen Haftstrafen

17-Jähriger bestellt hundertfach auf fremde Kosten

Gifhorn - Laptops, Fotoapparate, Brillen, Bekleidung, Zigaretten, Spirituosen - ein 17-Jähriger aus Gifhorn hat sich alle möglichen Waren auf Kosten nichtsahnender Online-Kunden bestellt.
17-Jähriger bestellt hundertfach auf fremde Kosten

Übernahme und Entlassung: Wirbel um Metronom

Uelzen - Wirbel um die Eisenbahngesellschaft Metronom in Uelzen: Der Mehrheitseigner der niedersächsischen Privatbahn - die britische Arriva - wird aller Voraussicht nach von der Deutschen Bahn übernommen.
Übernahme und Entlassung: Wirbel um Metronom

15-Jähriger stirbt bei gefährlichem Würgespiel

Celle - Bei dem Versuch, sich durch Strangulation sexuell zu stimulieren, ist ein 15 Jahre alter Jugendlicher in Winsen/Aller (Kreis Celle) ums Leben gekommen.
15-Jähriger stirbt bei gefährlichem Würgespiel

Minister wollen Lkw-Fahrverbot am Sonntag lockern

Hannover - Die Verkehrsminister der Länder wollen aufgrund von befürchteten Lieferengpässen als Folge der Luftraumsperrung das Lkw-Fahrverbot an diesem Sonntag lockern.
Minister wollen Lkw-Fahrverbot am Sonntag lockern

David ziehts zum Hasselhof

Bad Karlshafen. Ex-Baywatch-Star David Hasselhoff will bei Kassel Ahnenforschung betreiben. Und deshalb stand bei Hermann-Josef Kaiser am Mittwoch das Telefon nicht mehr still. Journalisten von Presse, Hörfunk und Fernsehen löcherten den Chef des …
David ziehts zum Hasselhof

Linke bleiben im Fokus des Verfassungsschutzes

Hannover - Die Linkspartei bleibt im Fokus des Verfassungsschutzes. „Linksextremistische Gruppierungen sind weiterhin anerkannter Teil der Partei“, sagte Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann (CDU) am Mittwoch in Hannover.
Linke bleiben im Fokus des Verfassungsschutzes

Zehn Terror-Camp-Islamisten in Niedersachsen

Hannover - Etwa jeder sechste für den Kampf ausgebildete islamistische Extremist in Deutschland lebt in Niedersachsen.
Zehn Terror-Camp-Islamisten in Niedersachsen

Jüttner gibt SPD-Fraktionsvorsitz ab

Hannover - Wolfgang Jüttner macht den Weg frei für einen Wechsel an der Spitze der niedersächsischen SPD-Landtagsfraktion. Er kündigte am Mittwoch an, dass er im Herbst nicht mehr für das Amt des Fraktionschefs kandidieren werde.
Jüttner gibt SPD-Fraktionsvorsitz ab

Weniger Ausbildungsverträge in Niedersachsen

Hannover - Rund 57 200 junge Frauen und Männer haben 2009 in Niedersachsen einen Ausbildungsvertrag abgeschlossen. Dies sind 4,3 Prozent weniger als 2008, teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch mit.
Weniger Ausbildungsverträge in Niedersachsen

Größte Rückholaktion: TUI fliegt 20 000 Urlauber heim

Hannover - Es ist die umfangreichste Rückholaktion der deutschen Reise-Geschichte: Deutschland größter Reiseveranstalter TUI wollte am Dienstag rund 20 000 gestrandete Urlauber nach Hause fliegen.
Größte Rückholaktion: TUI fliegt 20 000 Urlauber heim