5000 Pfadfinder bei Großlager in Niedersachsen

+
Das Zeltlager aus der Luft.

Wolfsburg - 5000 Pfadfinder aus dem In- und Ausland haben ihre Zelte in Wolfsburg aufgeschlagen.

Bis zum 7.August können sich Jungen und Mädchen unter anderem aus den USA, der Mongolei, Israel und der Schweiz beim ersten Bundeslager des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) in Niedersachsen austauschen, sagte Bundesvorsitzender Hans-Jürgen Poppek am Freitag. Auf einem 25 Hektar großen Gelände stehen unter anderem eine Zeltkirche und ein Zelttheater. Das Bundeslager wird alle vier Jahre veranstaltet.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare