Auto prallt gegen Baum - Fahrer stirbt in Trümmern

1 von 14
Ein 23-Jähriger ist bei einem Autounfall in Westerstede (Landkreis Ammerland) gestorben. Sein Wagen streifte in der Nacht zum Sonnabend zunächst ein entgegenkommendes Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Dadurch geriet sein Auto ins Schleudern und prallte seitlich gegen einen Baum. Der junge Mann starb in den Trümmern. Das Ehepaar im anderen Wagen blieb unverletzt.
2 von 14
Ein 23-Jähriger ist bei einem Autounfall in Westerstede (Landkreis Ammerland) gestorben. Sein Wagen streifte in der Nacht zum Sonnabend zunächst ein entgegenkommendes Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Dadurch geriet sein Auto ins Schleudern und prallte seitlich gegen einen Baum. Der junge Mann starb in den Trümmern. Das Ehepaar im anderen Wagen blieb unverletzt.
3 von 14
Ein 23-Jähriger ist bei einem Autounfall in Westerstede (Landkreis Ammerland) gestorben. Sein Wagen streifte in der Nacht zum Sonnabend zunächst ein entgegenkommendes Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Dadurch geriet sein Auto ins Schleudern und prallte seitlich gegen einen Baum. Der junge Mann starb in den Trümmern. Das Ehepaar im anderen Wagen blieb unverletzt.
4 von 14
Ein 23-Jähriger ist bei einem Autounfall in Westerstede (Landkreis Ammerland) gestorben. Sein Wagen streifte in der Nacht zum Sonnabend zunächst ein entgegenkommendes Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Dadurch geriet sein Auto ins Schleudern und prallte seitlich gegen einen Baum. Der junge Mann starb in den Trümmern. Das Ehepaar im anderen Wagen blieb unverletzt.
5 von 14
Ein 23-Jähriger ist bei einem Autounfall in Westerstede (Landkreis Ammerland) gestorben. Sein Wagen streifte in der Nacht zum Sonnabend zunächst ein entgegenkommendes Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Dadurch geriet sein Auto ins Schleudern und prallte seitlich gegen einen Baum. Der junge Mann starb in den Trümmern. Das Ehepaar im anderen Wagen blieb unverletzt.
6 von 14
Ein 23-Jähriger ist bei einem Autounfall in Westerstede (Landkreis Ammerland) gestorben. Sein Wagen streifte in der Nacht zum Sonnabend zunächst ein entgegenkommendes Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Dadurch geriet sein Auto ins Schleudern und prallte seitlich gegen einen Baum. Der junge Mann starb in den Trümmern. Das Ehepaar im anderen Wagen blieb unverletzt.
7 von 14
Ein 23-Jähriger ist bei einem Autounfall in Westerstede (Landkreis Ammerland) gestorben. Sein Wagen streifte in der Nacht zum Sonnabend zunächst ein entgegenkommendes Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Dadurch geriet sein Auto ins Schleudern und prallte seitlich gegen einen Baum. Der junge Mann starb in den Trümmern. Das Ehepaar im anderen Wagen blieb unverletzt.
8 von 14
Ein 23-Jähriger ist bei einem Autounfall in Westerstede (Landkreis Ammerland) gestorben. Sein Wagen streifte in der Nacht zum Sonnabend zunächst ein entgegenkommendes Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Dadurch geriet sein Auto ins Schleudern und prallte seitlich gegen einen Baum. Der junge Mann starb in den Trümmern. Das Ehepaar im anderen Wagen blieb unverletzt.
9 von 14
Ein 23-Jähriger ist bei einem Autounfall in Westerstede (Landkreis Ammerland) gestorben. Sein Wagen streifte in der Nacht zum Sonnabend zunächst ein entgegenkommendes Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Dadurch geriet sein Auto ins Schleudern und prallte seitlich gegen einen Baum. Der junge Mann starb in den Trümmern. Das Ehepaar im anderen Wagen blieb unverletzt.

Ein 23-Jähriger ist bei einem Autounfall in Westerstede (Landkreis Ammerland) gestorben.

Ein 23-Jähriger ist bei einem Autounfall in Westerstede (Landkreis Ammerland) gestorben. Sein Wagen streifte in der Nacht zum Sonnabend zunächst ein entgegenkommendes Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Dadurch geriet sein Auto ins Schleudern und prallte seitlich gegen einen Baum. Der junge Mann starb in den Trümmern.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare