Wölfe fressen nicht nur Schafe und Kälber

Heinz Kemner schreibt einen Leserbrief zum AZ Artikel "Wenn Wölfe größer werden" vom 15. September:

Die Wölfe fressen nicht nur Schafe und Kälber (wie mitgeteilt) sondern auch ausgewachsene Rinder, und das nicht nur auf abgelegenen Weiden, sondern auch wenige Schritte von Häusern entfernt. Von wegen scheu. Und ob das Klappern mit Deckeln als empfohlene Abschreckungsmaßnahme hilft, möchte ich niemandem raten auszuprobieren.

Heinz Kemner,

Bad Bevensen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare