Leserbrief

Wieso bleibt Gelände nicht gesperrt?

+
Marode Kaufhalle: Aus dem obersten Stock fiel ein Fenster samt Rahmen auf dem Gehweg, verletzt wurde niemand.

Zum Beitrag „Wie marode ist die Kaufhalle?“ merkt Rene Geschinsky aus Uelzen an:

Langsam zaudernd kommt die Stadt Uelzen mit Details. Verweigert sich aber nach wie vor einigen Fragen. Nun ist zu hören, das Gelände war schon mal gesperrt wegen „abfallender Fassadenteile“, die Bausubstanz sei aber in Ordnung. Wie kommt man zu diesem für mich unverständlichen Ergebnis? Wenn Fassadenteile runterfallen, kann die Bausubstanz nicht intakt sein, liebe Stadt. Wem wollen Sie diesen Bären aufbinden?

Des Weiteren stell’ ich mir die Frage, wieso das Gelände nicht abgesperrt bleibt. Die Lücke des offenen Fensters, das herausgefallen ist, wurde bis dato auch nicht geschlossen. Oder wartet man nun, bis alle Fenster herausfallen?

---

Anmerkung der Redaktion: Die Stadt sprach von „losen Fassadenteilen“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare