Weniger Beißattacken

Leserbrief zum AZ-Artikel „Der Spaß darf nicht zu kurz kommen“ vom 19. Juni:

Schön, dass sich die AZ dem wichtigen Thema „Sachkundenachweis“ für Hundebesitzer angenommen hat. Es ist wichtig zu wissen, dass die Neufassung des Hundegesetzes einiges an Veränderungen für Hundebesitzer bringt. Das dürfte auch Nicht-Hunde-Besitzer interessieren, da auch sie immer wieder in ihrem Alltag mit Hunden in Kontakt kommen. Und was kann da besser sein, als dass man zukünftig noch öfter auf Mensch-Hund-Gespanne trifft, die sich aufeinander einstellen und sich gegenseitig besser verstehen. Wenn der Mensch ein bisschen „Hundisch“ lernen muss, wird man noch weniger von Beißattacken oder Ähnlichem lesen. Momentan bedarf es noch der Ausgestaltung einiger Gesetzespunkte. Man sollte sich aber bereits jetzt mit dem Thema beschäftigen und eine Hundeschule aufsuchen.

Christiane Sander, Schafwedel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare